PORTO-
FREI
Vorschau & Blick ins Buch Book2Look Vorschau & Blick ins Buch

Rentierköttel

von Simon, Lars   (Autor)

Ihr drittes Abenteuer führt Torsten, Rainer & Co. ins eisige Lappland: irre Charaktere, irre witzig! Für Skandinavien-Fans und alle, die es noch werden wollen.

Buch (Kartoniert)

EUR 9,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 16. April 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Gödseltorp war gestern: Auf nach Lappland!
Gerade scheint es bei Torsten Brettschneider (35) richtig gut zu laufen - Häuschen in Schweden gekauft, ganz in der Nähe seiner Angebeteten Linda -, da tun sich ungeahnte Probleme auf: Das Haus ist marode, die Angebetete verschwunden. Als dann auch noch sein Freund und Langzeitstudent Rainer in original samischer Traditionsbekleidung auf der Matte steht, ist das Chaos perfekt. Doch das Wichtigste zuerst: Wo zum Teufel steckt Linda? Ihre Suche führt Torsten und Rainer ins eisige Lappland, wo sie an eine Asen- Sekte geraten, deren Mitglieder eine Vollmeise haben: Sie sind davon überzeugt, die Reinkarnationen nordischer Götter zu sein. Um das Vertrauen der Asen zu gewinnen, geben Torsten und Rainer vor, "welche von ihnen" zu sein. Ob das noch mal gut geht? 

Kritik

"Alles in allem ein lustiges Buch, welches wirklich sehr kurzweilig ist."
Markus Eggert, literaturlounge.eu 09.03.2016 

Autoreninfo

Simon, Lars
Lars Simon, Jahrgang 1968, hat nach seinem Studium lange Jahre in der IT-Branche gearbeitet, bevor er mit seiner Familie nach Schweden zog, wo er als Handwerker tätig war. Heute lebt und schreibt der gebürtige Hesse wieder in der Nähe von Frankfurt am Main. Bisher sind von ihm bei dtv eine dreibändige Comedy-Reihe, das Weihnachtsbuch 'Gustafssons Jul' sowie die Urban-Fantasy-Reihe um Zauberlehrling Lennart Malmkvist und seinen sprechenden Mops Bölthorn erschienen. Lars Simon ist ein Pseudonym. 

Mehr vom Verlag:

dtv Verlagsgesellschaft

Mehr aus der Reihe:

dtv

Mehr vom Autor:

Simon, Lars

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 365
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2015
Maße: 191 x 121 mm
Gewicht: 264 g
ISBN-10: 3423216093
ISBN-13: 9783423216098

Das sagen Kunden über diesen Artikel:

  Rentierköttel

- von Gelinde aus Nersh., 07.02.2016 -

Rentierköttel, von Lars Simon

Cover:
Die knalligen Farben machen auf das Buch aufmerksam.

Inhalt:
Torsten und sein Kumpel Rainer sind mit ihrem VW-Bus (der Lasse heißt) auf dem Weg in Richtung hoher Norden. Denn irgendwo zwischen Mittelschweden und Lappland ist Torstens Angebetete Linda verschwunden und er will sie nun ausfindig machen.
Klingt nach einem wildromantischen Urlaub bei dem Rainer, der SozPäd-Student, sich kulturmäßig und ökologisch sowie total emotional voll schwedenmäßig umschauen will.
So weit - so gut!
Wäre da nicht diese Asen-Sekte (nordische Gottheiten) in deren Fänge die beiden geraten. Die Mitglieder haben alle eine Vollmeise und als sich Torsten und Rainer auch noch als Ihresgleichen ausgeben nimmt das Chaos seinen göttlichen Lauf.

Meine Meinung:
--Einfach grandios!!?
Es ist einfach unglaublich, aber nach ?Elchscheiße? und ?Kaimankacke? hat der Autor nochmals eine Schippe draufgelegt.
Laute Lachattacken und ein Dauergrinsen im Gesicht sind hier beim Lesen garantierte Nebenwirkungen.
Wie auch schon bei den beiden Vorgängerbüchern, ist wieder das gesamte Dreamteam am Start. Allen voran die beiden liebenswerten (darf ich sagen teilweise total durchgeknallten?) Freude Torsten und Rainer (der zu meinem absoluten Liebling geworden ist). Ihr Gegenpart sind diesmal herrlich skurrile ?Asen?, Möchtegerngötter, u.a. mit Sprachfehler und Fistelstimme. Alle neuen Nebenfiguren sind genau auf den Punkt gebracht u.a. Personen mit oberstkrass geriatriemäßigem Anblick.

Die Schreibweise ist gekonnt exzellent, frech, witzig, unglaublich kreativ (ich frag mich immer wieder, woher nimmt der Autor, nach dem 3. Buch immer noch die tollen Ideen). Wortakrobatik, Situationskomik, Wort- und Satzexplosionen und ich habe mich absolut oberstkrass und in allerhöchsten Dimensionen amüsiert. Ein Humor, so exaltiert und dann doch wieder so nebenbei, normal und natürlich, dass man sich dem nicht entziehen kann.

Zitate die für sich sprechen:
Dioptrienschaufenster = Brille
Schuhfrosch = quietschende Schuhe
In seinem Blick lag so viel Intelligenz, wie es Palmen auf Jokkmokk gab.
Der gönnt seinem Gehirn nur einen Kurzurlaub in der Dunkelkammer (=Knockout).

Autor:
Lars Simon ist 1986 geboren und hat nach seinem Studium zuerst lange als Marketingleiter einer IT-Firma gearbeitet. Dann verbrachte er sechs Jahre mit seiner Familie als Touristen-Holzhaus-Handwerker in Schweden.
Heute lebt er in der Nähe von Frankfurt am Main.

Mein Fazit:
Einfach genial.
Mir fehlen die Worte. Dieses Buch erhält von mir 5 Sterne hoch 3. In der Schule würde es heißen: Note 1 mit Plus (+) und Sternchen (*). 

Bestell-Nr.: 16090031 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 8 (max 9.999)
 

LIBRI: 2322869
LIBRI-EK*: 6.51 € (30.00%)
LIBRI-VK: 9,95 €
Libri-STOCK: 1
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21110 

KNO: 52249516
KNO-EK*: 6.51 € (30.00%)
KNO-VK: 9,95 €
KNV-STOCK: 3

KNO-SAMMLUNG: dtv Taschenbücher 21609
KNOABBVERMERK: 2015. 368 S. 19,5 cm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie