PORTO-
FREI

Wirtschaftlichkeit der solarthermischen Freibaderwärmung

Potentialabschätzung zur Reduktion des fossilen Energieverbrauches

von Topal, Cevher   (Autor)

Hohe Energiekosten sowie ökologische Überlegungen führen auf die Möglichkeit der teilweisen Wärmeversorgung eines Freibades durch Solarthermie. Für ein konkretes Beispiel in der Stadt Duisburg wurde eine Untersuchung durchgeführt, inwieweit sich der Gasverbrauch zur Wärmeerzeugung im Freibad durch Einsatz von solarthermischen Kollektoren reduzieren lässt und in welcher Zeit sich die Investition in eine solche Anlage gegebenenfalls amortisieren würde. Dazu lagen vom Betreiber des Freibades Eckwerte zum Energie- und Wasserverbrauch, zu geometrischen Daten des Schwimmbeckens, zu verfügbaren Dachflächen etc. vor; außerdem gab es hochauflösende Messwerte der solaren Einstrahlung in der relevanten Region. Daraus wurde das mögliche Einsparpotential für den Gasverbrauch abgeschätzt und durch diverse Plausibilitätsüberlegungen verifiziert. Die Ergebnisse der Arbeit wurden in einem Seminarvortrag vorgestellt.

Buch (Kartoniert)

EUR 49,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 23. Juni 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Hohe Energiekosten sowie ökologische Überlegungen führen auf die Möglichkeit der teilweisen Wärmeversorgung eines Freibades durch Solarthermie. Für ein konkretes Beispiel in der Stadt Duisburg wurde eine Untersuchung durchgeführt, inwieweit sich der Gasverbrauch zur Wärmeerzeugung im Freibad durch Einsatz von solarthermischen Kollektoren reduzieren lässt und in welcher Zeit sich die Investition in eine solche Anlage gegebenenfalls amortisieren würde. Dazu lagen vom Betreiber des Freibades Eckwerte zum Energie- und Wasserverbrauch, zu geometrischen Daten des Schwimmbeckens, zu verfügbaren Dachflächen etc. vor; außerdem gab es hochauflösende Messwerte der solaren Einstrahlung in der relevanten Region. Daraus wurde das mögliche Einsparpotential für den Gasverbrauch abgeschätzt und durch diverse Plausibilitätsüberlegungen verifiziert. Die Ergebnisse der Arbeit wurden in einem Seminarvortrag vorgestellt. 

Mehr vom Verlag:

VDM Verlag Dr. Müller e.K.

Mehr vom Autor:

Topal, Cevher

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 68
Sprache: Deutsch
Erschienen: Januar 2015
Maße: 220 x 150 mm
Gewicht: 119 g
ISBN-10: 3639065646
ISBN-13: 9783639065640

Bestell-Nr.: 9099730 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 32.06 € (30.00%)
LIBRI-VK: 49,00 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 097 Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 16840 

KNO: 27201873
KNO-EK*: 28.82 € (30.00%)
KNO-VK: 49,00 €
KNV-STOCK: 1

KNOABBVERMERK: 2010. 68 S. 220 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Paperback

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie