Ich hab die Unschuld kotzen sehen

von Bernemann, Dirk   (Autor)

"Guten Tag, die Welt liegt in Trümmern. Ich sammle sie auf. Errichte daraus neue Gebäude. Konstruiere neue Städte. Kann man wohnen drin. Oder weiträumig umfahren." So begrüßt einen dieses Stück Literatur, bevor es einen hinabreißt in die Abgründe einer Welt, die in uns etwas zum Klingen bringt, denn sie ist uns sehr vertraut. Es ist unsere Welt! Wenn man Bernemanns Buch liest, kommt es einem vor, als hätte man uns endlich die rosa Brille abgenommen, ja vom Kopf geprügelt. In einer poetischen Klarheit zelebriert er ein Massaker des Leben, dass fasziniert, um gleichzeitig abzustoßen.

Buch (Kartoniert)

EUR 9,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 31. Januar 2023, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

"Guten Tag, die Welt liegt in Trümmern. Ich sammle sie auf. Errichte daraus neue Gebäude. Konstruiere neue Städte. Kann man wohnen drin. Oder weiträumig umfahren." So begrüßt einen dieses Stück Literatur, bevor es einen hinabreißt in die Abgründe einer Welt, die in uns etwas zum Klingen bringt, denn sie ist uns sehr vertraut. Es ist unsere Welt! Wenn man Bernemanns Buch liest, kommt es einem vor, als hätte man uns endlich die rosa Brille abgenommen, ja vom Kopf geprügelt. In einer poetischen Klarheit zelebriert er ein Massaker des Leben, dass fasziniert, um gleichzeitig abzustoßen. 

Autoreninfo

Dirk Bernemann wollte schon immer Bücher schreiben, also schrieb er, seit er es konnte, beginnend mit ungefähr 7 Jahren. Er schreibt Bücher voller Geschichten und Gedichte. 

Mehr vom Verlag:

Ubooks-Verlag U-line

Mehr aus der Reihe:

Anti-Pop

Mehr vom Autor:

Bernemann, Dirk

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 120
Sprache: Deutsch
Erschienen: Januar 2005
Auflage: 6. Auflage.
Maße: 180 x 121 mm
Gewicht: 135 g
ISBN-10: 3937536590
ISBN-13: 9783937536590
Verlagsbestell-Nr.: B00-0342

Das sagen Kunden über diesen Artikel:

  Erschreckend Ehrlich

- von Rezensentin/Rezensent aus Emmendingen, 29.08.2006 -

Beim lesen wird uns die Rosarote Brille förmlich vom Kopf geschlagen. Die miteinander verknüpften Kurzgeschichten zeigen die Abgründe unseres Seins. Leider ist das Buch etwas kurz geraten, aber auf jedenfall empfehlenswert. Denn es Schock, regt zum nachdenken an, ist emotional und vielfältig. 

  Mein Lieblingsbuch!

- von Rezensentin/Rezensent aus Niedersachsen, 25.06.2006 -

Fantastisch geschrieben; interessante, schockierende Geschichten bei denen einem der Atem stockt. Dieses Buch ist zum Lachen und Weinen, doch auf jeden Fall regt es zum Nachdenken an. Absolut empfehlenswert!!  

Bestell-Nr.: 788503 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 195112
Libri-Relevanz: 14 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: B00-0342

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 3,25 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 1,41 €

LIBRI: 2927187
LIBRI-EK*: 6.04 € (35%)
LIBRI-VK: 9,95 €
Libri-STOCK: 0
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11110 

KNO: 14520393
KNO-EK*: 6.04 € (35%)
KNO-VK: 9,95 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Anti-Pop
KNOABBVERMERK: 7. Aufl. 2005. 120 S. 18 cm
Einband: Kartoniert
Auflage: 6. Auflage.
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie