Lu Jong

Die älteste tibetische Bewegungslehre zur Heilung von Körper und Geist

von Lobsang, Tulku   (Autor)

Die Lu-Jong-Übungen gehören zu den ältesten Bewegungssystemen Asiens. Bisher sind sie nur mündlich von Meister zu Meister weitergegeben worden. Mit diesem Standardwerk macht der buddhistische Meister und tibetische Arzt Tulku Lobsang diese faszinierende, auf uraltem Wissen beruhende Lehre und Praxis zur ersten Mal allen Menschen zugänglich. Lu Jong, ¯die Lehre der Bewegung zur Heilung von Körper und Geist®, besteht aus achtundzwanzig Übungen, die sich jeweils auf bestimmte Körperregionen bzw. Beschwerden konzentrieren. Sie werden Schritt für Schritt erklärt und durch zahlreiche Zeichnungen und Fotos veranschaulicht

Buch ()

EUR 18,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 13. April 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Von jeder ärztlichen Versorgung abgeschnitten entwickelten die Mönche, die als Eremiten in den Bergen Tibets lebten, spezifische Körperübungen namens Lu Jong. Mit deren Hilfe hielten sie auch unter extremen Lebensbedingungen Körper und Seele gesund und heilten Krankheiten. Tulku Lobsang macht die enge Verbindung von Bewegungspraxis und tibetischer Medizin deutlich, indem er in das grundlegende Konzept dieser Heilkunst einführt. Die Wirkung der Übungen auf die einzelnen Meridiane, Reflexzonen und Organe wird ausführlich erläutert, was ein völlig neues Licht auf die Ursachen einzelner Krankheiten wirft. Die achtundzwanzig Bewegungsübungen konzentrieren sich jeweils auf miteinander zusammenhängende Körperregionen bzw. Erkrankungen: Es gibt eine Gruppe von Übungen für Kopf- und Rückenschmerzen, Arthritis u. Ä. sowie eine solche zur Stärkung der zentralen Organe Herz, Lungen, Nieren, Milz und Leber. Eine weitere Gruppe von acht Übungen kann bei Verdauungsstörungen, Tumoren, Erkältungen, Depressionen und Schlafstörungen helfen. 

Autoreninfo

Tulku Lama Lobsang Thamcho Nyima, geboren 1975 in der tibetischen Provinz Amdo (dem heutigen Qinghai), nach Ausbildung zum tibetischen Arzt in Südindien Gründung eines Instituts, um die traditionellen Verfahren der Medizinherstellung zu bewahren und bisher nur mündlich überliefertes Heilwissen allen zugänglich zu machen. Seit 2000 regelmäßige Reise nach Europa, Amerika und Australien, um Seminare in Traditioneller Tibetischer Medizin und Lu Jong abzuhalten. 

Mehr vom Verlag:

Barth O.W.

Mehr aus der Reihe:

O.W. Barth

Mehr vom Autor:

Lobsang, Tulku

Produktdetails

Medium: Buch
Format:
Seiten: 176
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juli 2010
Sonstiges: Großformatiges Paperback. Klappenbroschur. 3004561
Maße: 213 x 134 mm
Gewicht: 285 g
ISBN-10: 342629124X
ISBN-13: 9783426291245

Bestell-Nr.: 564832 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 12 (max 9.999)
 

LIBRI: 8530670
LIBRI-EK*: 11.89 € (33.00%)
LIBRI-VK: 18,99 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 14650 

KNO: 11796405
KNO-EK*: 10.87 € (33.00%)
KNO-VK: 18,99 €
KNV-STOCK: 34

P_ABB: 80 schwarz-weiße Abbildungen
KNOABBVERMERK: 9. Aufl. 2011. 175 S. 80 SW-Abb. 220 mm
KNOSONSTTEXT: Großformatiges Paperback. Klappenbroschur. 3004561
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Handrup, Li Yeschema; Übersetzung: Dahortsang, Loten
Einband:
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie