PORTO-
FREI

Lebe dein Sterben

von Keleman, Stanley   (Autor)

"Unsere eigene Sprache zurückzugewinnen und neu zu formen, will dieses Buch uns lehren. Von Stürzenden und Scheintoten, die überraschend überlebten, wissen wir, daß im Fallen - an der Grenze zwischen Leben und Tod - ihr ganzer Lebenslauf vor ihnen ablief, wie ein Stummfilm, rückwärts. Keleman lädt uns ein, mit der Bestandsaufnahme nicht zu warten bis zu unserem letzten Fall, sondern heute anzufangen, uns wahrzunehmen in unserem Erleben, loszulassen vom sicheren Gewohnten, die mit Unsicherheit und Chaos verbundenen Gefühle zuzulassen, fühlend Abschied zu nehmen vom Überholten, uns einzulassen auf das Unbekannte, uns zu öffnen für neuen Eindruck und neuen Ausdruck; zu vergehen, um zu werden." (Wolf Büntig im Vorwort) "Dies ist kein Handbuch zur Sterbevorbereitung. Vielmehr liefert der Körpertherapeut Stanley Keleman uns hier so etwas wie eine Philosophie des Sterbens, die zugleich eine des Lebens ist. Danach ist das Leben eine Reise durch viele Schleifen der Selbstbildung, durch viele ,kleine Sterbeerlebnisse', die in den Wendepunkten des Lebens offenbar würden: dem ersten Schultag, der ersten Arbeitsstelle, der ersten sexuellen Begegnung, dem Tod eines Nahestehenden usw. In diesen Wendepunkten, die immer auch von den Gefühlen des Abschieds und des Verlustes gezeichnet seien, könnten wir lernen, unser "großes Sterben" zu durchleben und es angemessen zu gestalten." (Obsen, ekz)

Buch (Kartoniert)

EUR 19,50

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

  nicht lieferbar.
(Vergriffen - Erscheinungstermin einer Neuauflage unbestimmt.)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

"Unsere eigene Sprache zurückzugewinnen und neu zu formen, will dieses Buch uns lehren. Von Stürzenden und Scheintoten, die überraschend überlebten, wissen wir, daß im Fallen - an der Grenze zwischen Leben und Tod - ihr ganzer Lebenslauf vor ihnen ablief, wie ein Stummfilm, rückwärts. Keleman lädt uns ein, mit der Bestandsaufnahme nicht zu warten bis zu unserem letzten Fall, sondern heute anzufangen, uns wahrzunehmen in unserem Erleben, loszulassen vom sicheren Gewohnten, die mit Unsicherheit und Chaos verbundenen Gefühle zuzulassen, fühlend Abschied zu nehmen vom Überholten, uns einzulassen auf das Unbekannte, uns zu öffnen für neuen Eindruck und neuen Ausdruck; zu vergehen, um zu werden." (Wolf Büntig im Vorwort) "Dies ist kein Handbuch zur Sterbevorbereitung. Vielmehr liefert der Körpertherapeut Stanley Keleman uns hier so etwas wie eine Philosophie des Sterbens, die zugleich eine des Lebens ist. Danach ist das Leben eine Reise durch viele Schleifen der Selbstbildung, durch viele ,kleine Sterbeerlebnisse', die in den Wendepunkten des Lebens offenbar würden: dem ersten Schultag, der ersten Arbeitsstelle, der ersten sexuellen Begegnung, dem Tod eines Nahestehenden usw. In diesen Wendepunkten, die immer auch von den Gefühlen des Abschieds und des Verlustes gezeichnet seien, könnten wir lernen, unser "großes Sterben" zu durchleben und es angemessen zu gestalten." (Obsen, ekz) 

Kritik

"Dies ist kein Handbuch zur Sterbevorbereitung. Vielmehr liefert der Körpertherapeut Stanley Keleman uns hier so etwas wie eine Philosophie des Sterbens, die zugleich eine des Lebens ist. Danach ist das Leben eine Reise durch viele Schleifen der Selbstbildung, durch viele ,kleine Sterbeerlebnisse', die in den Wendepunkten des Lebens offenbar würden: dem ersten Schultag, der ersten Arbeitsstelle, der ersten sexuellen Begegnung, dem Tod eines Nahestehenden usw. In diesen Wendepunkten, die immer auch von den Gefühlen des Abschieds und des Verlustes gezeichnet seien, könnten wir lernen, unser "großes Sterben" zu durchleben und es angemessen zu gestalten." (Obsen, ekz) 

Mehr vom Verlag:

Iskopress Verlags GmbH

Mehr vom Autor:

Keleman, Stanley

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 157
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2007
Auflage: 7. Auflage.
Originaltitel: Living your dying
Maße: 221 x 151 mm
Gewicht: 259 g
ISBN-10: 3894034092
ISBN-13: 9783894034092

Bestell-Nr.: 564648 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 8 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 13.67 € (25.00%)
LIBRI-VK: 19,50 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 044 Vergriffen - Erscheinungstermin NA unbestimmt * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15350 

KNO: 06173311
KNO-EK*: 13.67 € (25.00%)
KNO-VK: 19,50 €
KNV-STOCK: 0

P_ABB: 1 Foto
KNOABBVERMERK: 5. Aufl. 1999. 158 S. 22 cm
Einband: Kartoniert
Auflage: 7. Auflage.
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie