PORTO-
FREI

Green Brands

Konzeption und Entwurf eines Kommunikationsdesigns

von Hartwig, Christine   (Autor)

Den Trend hin zum verantwortungsbewussten Konsum haben auch Marketingleute erkannt und greifen das Thema "Nachhaltigkeit" in ihrer Unternehmenskommunikation auf. Im Lebensmittelbereich zeichnen sich diese Trends durch ein wachsendes Bedürfnis nach ökologischen Produkten ab. Für Bio-Hersteller stellt der konventionelle Markt eine Chance dar, gleichzeitig setzen sie sich einer höheren Konkurrenz aus. Die Arbeit untersucht, ob und in welchem Umfang sich Nachhaltigkeit als vordergründige Profilierungsdimension bei der Neueinführung einer Bio-Marke eignet. Neben der Bedeutung von Nachhaltigkeit als Leitbild in der Unternehmensführung, soll verdeutlicht werden, wie Kommunikation von Nachhaltigkeit wahrgenommen wird und welche Problemstellungen damit einhergehen können. Unter gesellschaftlichen Aspekten werden mögliche Entwicklungen im Konsumentenverhalten betrachtet. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Heterogenität der Zielgruppen, die den derzeitigen Strukturwandel im Biomarkt zur Ursache hat. Als Ausgangspunkt für eine systematische Strategie- und Designentwicklung dient eine umfangreiche Situationsanalyse, die Unternehmen, Produkt sowie die Wettbewerber beleuchtet.

Buch (Kartoniert)

EUR 69,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

  Verlagsbedingte Lieferzeit ca. 3 - 6 Werktage.
(Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 3 bis 6 Tagen)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Den Trend hin zum verantwortungsbewussten Konsum haben auch Marketingleute erkannt und greifen das Thema "Nachhaltigkeit" in ihrer Unternehmenskommunikation auf. Im Lebensmittelbereich zeichnen sich diese Trends durch ein wachsendes Bedürfnis nach ökologischen Produkten ab. Für Bio-Hersteller stellt der konventionelle Markt eine Chance dar, gleichzeitig setzen sie sich einer höheren Konkurrenz aus. Die Arbeit untersucht, ob und in welchem Umfang sich Nachhaltigkeit als vordergründige Profilierungsdimension bei der Neueinführung einer Bio-Marke eignet. Neben der Bedeutung von Nachhaltigkeit als Leitbild in der Unternehmensführung, soll verdeutlicht werden, wie Kommunikation von Nachhaltigkeit wahrgenommen wird und welche Problemstellungen damit einhergehen können. Unter gesellschaftlichen Aspekten werden mögliche Entwicklungen im Konsumentenverhalten betrachtet. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Heterogenität der Zielgruppen, die den derzeitigen Strukturwandel im Biomarkt zur Ursache hat. Als Ausgangspunkt für eine systematische Strategie- und Designentwicklung dient eine umfangreiche Situationsanalyse, die Unternehmen, Produkt sowie die Wettbewerber beleuchtet. 

Autoreninfo

Christine Hartwig studierte Mediendesign (Bachelor of Arts) ander Rheinischen Fachhochschule Köln mit dem SchwerpunktMarkenwerte. Anschließend ist Sie als Volontärin in der Kreationbei facts+fiction, Agentur für Live-Kommunikation, tätig. Darangekoppelt ist das Aufbaustudium zum Konzeptioner fürLive-Kommunikation am treibhaus 0.8. 

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 132
Sprache: Deutsch
Erschienen: August 2015
Maße: 220 x 150 mm
Gewicht: 215 g
ISBN-10: 3838107497
ISBN-13: 9783838107493

Bestell-Nr.: 5248340 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 45.73 € (30.00%)
LIBRI-VK: 69,90 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 097 Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17390 

KNO: 23027281
KNO-EK*: 51.68 € (30.00%)
KNO-VK: 69,90 €
KNV-STOCK: 0

KNOABBVERMERK: 2009. 132 S. 220 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Paperback

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie