PORTO-
FREI
Vorschau & Blick ins Buch

Bevor ich sterbe

(Roman)

von Downham, Jenny   (Autor)

Eine Geschichte über den Tod und die Liebe - glaubwürdig, herzzerreißend und von überwältigender Ausdrucksstärke Die 16-jährige Tessa hat Leukämie, und die Ärzte machen ihr nur noch wenig Hoffnung. Aber Tessa will leben, wenigstens in der Zeit, die ihr noch bleibt. Sie schreibt an ihre Zimmerwand zehn Dinge, die sie tun will, bevor sie stirbt: Sex haben, Drogen nehmen, für einen Tag berühmt sein, etwas Verbotenes tun ... Und dann trifft sie Adam, und er ist der Erste, der sie versteht. Tessa spürt, dass sie etwas mit Adam verbindet, doch sie wehrt sich dagegen. Und dann begreift sie, dass sie zum ersten Mal verliebt ist. Aber darf man lieben, wenn man stirbt?

Buch (Kartoniert)

EUR 9,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 27. Juli 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Eine Geschichte über den Tod und die Liebe - glaubwürdig, herzzerreißend und von überwältigender Ausdrucksstärke

Die 16-jährige Tessa hat Leukämie, und die Ärzte machen ihr nur noch wenig Hoffnung. Aber Tessa will leben, wenigstens in der Zeit, die ihr noch bleibt. Sie schreibt an ihre Zimmerwand zehn Dinge, die sie tun will, bevor sie stirbt: Sex haben, Drogen nehmen, für einen Tag berühmt sein, etwas Verbotenes tun ... Und dann trifft sie Adam, und er ist der Erste, der sie versteht. Tessa spürt, dass sie etwas mit Adam verbindet, doch sie wehrt sich dagegen. Und dann begreift sie, dass sie zum ersten Mal verliebt ist. Aber darf man lieben, wenn man stirbt? 

Kritik

"Unvergesslich. Dieses Buch lässt keinen mehr los." The New York Times 

Autoreninfo

Downham, Jenny
Jenny Downham hat als Schauspielerin in einer freien Theatergruppe gearbeitet, bevor sie anfing zu schreiben. Sie lebt mit ihren beiden Söhnen in London.Arz, Astrid
Astrid Arz wurde 1958 in Sibiu (Rumänien) geboren und kam 1965 nach Deutschland. Sie studierte Germanistik und Skandinavistik in München. Zudem gründete sie die Literaturzeitschrift federlese, welche sie ebenfalls mit herausgab. Seit 1981 übersetzt sie literarische Werke aus dem Schwedischen, Norwegischen und Englischen, darunter Titel von Märta Tikkanen, Emma Tennant, Larry McMurtry, Barbara Kingsolver, Ann-Marie MacDonald, Louise Doughty und Amy Gentry. 

Mehr vom Verlag:

Goldmann TB

Mehr aus der Reihe:

Goldmanns Taschenbücher

Mehr vom Autor:

Downham, Jenny

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 320
Sprache: Deutsch
Erschienen: Dezember 2009
Originaltitel: Before I die
Maße: 185 x 118 mm
Gewicht: 260 g
ISBN-10: 3442471060
ISBN-13: 9783442471065

Das sagen Kunden über diesen Artikel:

  Traurigkeit : 100 %

- von Rezensentin/Rezensent aus Duisburg, 23.08.2011 -

Das Buch, bevor ich sterbe, von Jenny Downham habe ich in Deutsch sowie in Englisch gelesen.
Ich fand das Buch sehr emotional und dem richtigem Leben nahe , da aus der Sicht der Krebs erkrankten Tessa geschreiben wird .
Sie bekommt mit 13 Jahren die Diagnose , dass sie Läukemie , eine Krebs art hat.
Danach lebt sie drei Jahre ohne besondere Ereignisse , doch als sie 16 ist , verschlechtert sich ihr Zustand .
Sie weiß , dass sie bald sterben muss , und erstellt eine Liste , die sie vorher ,bevor sie stirbt , noch erledigen will.
Dabe hilft ihr ihre beste und auch einzige Freundin Zoe .
Die beiden erleben hoch und tiefs , die teilweise sehr traurig ,emotional ,liebevoll, aber auch lustig und ironisch sind.
Tessa hat bald keine Kraft mehr , um mit der Liste vorzufahren ,deswegen werden die Punkte auf ihrer Liste immer kleiner .
Sie stellt sich immer wieder neue Aufgaben , die am Ende nur noch ein- und ausatmen heißen.
Die Wünsche , die am Anfang noch normal wirken , werden immer kleiner und unvollstellbarer , denn am Ende will sie nur noch einen Augenblick ,
einen einzigen erleben , aber das scheint für sie unmöglich.
Während der Tod näher kommt , stellt Tessa immer mehr Lebensweisheiten fest , die sie vorher nicht bemerkt hat .
Sie lernt sich über kleine Sachen zu freuen , die lauten , wie "Da ist Sonne in meiner Teetasse" oder "Dann eine Wolke , doch sie zieht weg ."
Am Ende des Buches , in den letzten Kpiteln ihres Lebens , bemerkt sie nur noch kleine Augenblicke ,die um sie herum geschehen, was sehr
gut durch immer kleinere Abschnitte dargestellt wird.
Außerdem werden am Ende des Buches viele Lebensweisheiten beschrieben , an denen man merkt , wie gut es einem geht .
Das Buch wird von The New York Times ausgezeichnet mit :"It don't care how old you are.This Book will not leave you."
Wenn man das Buch liest ,versteht man , was mit dieser Aussage gemeint ist. 

Bestell-Nr.: 5074415 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
 

LIBRI: 4466012
LIBRI-EK*: 6.54 € (30.00%)
LIBRI-VK: 9,99 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21110 

KNO: 22766116
KNO-EK*: 5.86 € (30.00%)
KNO-VK: 9,99 €
KNV-STOCK: 1

Gattung: Roman
KNO-SAMMLUNG: Goldmann Taschenbücher Bd.47106
KNOABBVERMERK: 2009. 315 S. 187 mm
KNOMITARBEITER: Dtsch. v. Arz, Astrid
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie