PORTO-
FREI

Schloyer, C: Inferentialismus und Idealismus

Bewertung von externalistischen und internalistischenPositionen - von den Neurowissenschaftenzu Wilfrid Sellars und Robert B. Brandom

von Schloyer, Christian   (Autor)

Was können wir wissen? Wann ist eine Aussage wahr? In der Frage nach dem Zusammenhang zwischen Geist und Welt positioniert sich Schloyer gegen einen durch die Neurowissenschaften betriebenen naturalistischen Reduktionismus. Er beharrt auf einer dezidiert internalistischen Position einer allmählichen Wissensverdichtung und schlägt hierfür einen kohärentistischen Inferentialismus vor, den er bei Wilfrid Sellars im Gedanken des logischen Raumes der Gründe fundiert sieht. Besondere Leistungsfähigkeit erhält dieser Ansatz unter Einbezug Robert B. Brandoms und der sozialen Praxis der deontischen Kontoführung , die es erlaubt, die dem Externalismus zugerechneten Verlässlichkeitstheorien für einen internalistischen Inferentialismus nutzbar zu machen. Schloyer argumentiert dafür, Brandoms Ansatz, der ein Mittelweg zwischen Externalismus und Internalismus sein will, ganz dem Internalismus zuzuordnen. Eigenständigkeit erhält Schloyers Auseinandersetzung mit Sellars und Brandom dadurch, dass er beide im Licht einer idealistischen Setzungstheorie betrachtet, deren Wurzeln er bei Immanuel Kant und Johann Gottlieb Fichte sieht.

Buch (Kartoniert)

EUR 49,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 25. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Was können wir wissen? Wann ist eine Aussage wahr? In
der Frage nach dem Zusammenhang zwischen Geist und Welt positioniert sich Schloyer gegen einen durch
die Neurowissenschaften betriebenen naturalistischen
Reduktionismus. Er beharrt auf einer dezidiert
internalistischen Position einer allmählichen
Wissensverdichtung und schlägt hierfür einen
kohärentistischen Inferentialismus vor, den er bei
Wilfrid Sellars im Gedanken des logischen Raumes der
Gründe fundiert sieht. Besondere Leistungsfähigkeit
erhält dieser Ansatz unter Einbezug Robert B.
Brandoms und der sozialen Praxis der deontischen
Kontoführung , die es erlaubt, die dem Externalismus
zugerechneten Verlässlichkeitstheorien für einen
internalistischen Inferentialismus nutzbar zu machen.
Schloyer argumentiert dafür, Brandoms Ansatz, der ein
Mittelweg zwischen Externalismus und Internalismus
sein will, ganz dem Internalismus zuzuordnen.
Eigenständigkeit erhält Schloyers Auseinandersetzung
mit Sellars und Brandom dadurch, dass er beide im
Licht einer idealistischen Setzungstheorie
betrachtet, deren Wurzeln er bei Immanuel Kant und
Johann Gottlieb Fichte sieht. 

Autoreninfo

Christian Schloyer, geboren 1976 in Erlangen, lebt als freier Schriftsteller, Literaturveranstalter und Texter mit seiner Familie in Nürnberg. Studium der Philosophie, Germanistik, Theater- und Medienwissenschaften in Erlangen; Initiator und Mitbegründer der Autorengruppe und Schreibwerkstatt "Wortwerk" in Erlangen und Nürnberg; Redaktionsmitglied der Literaturzeitschrift "Laufschrift". Für seine Gedichte erhielt er unter anderem den 1. Preis beim 12. Open Mike 2004 und den Leonce-und-Lena-Preis 2007ristian Schloyer befasst sich mit erkenntnistheoretischen, wissenschaftstheoretischen und sprachphilosophischen Fragestellungen. 

Mehr vom Verlag:

VDM Verlag Dr. Müller e.K.

Mehr vom Autor:

Schloyer, Christian

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 84
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2013
Maße: 221 x 149 mm
Gewicht: 151 g
ISBN-10: 3639134036
ISBN-13: 9783639134032

Bestell-Nr.: 4970294 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 33.20 € (27.50%)
LIBRI-VK: 49,00 €
Libri-STOCK: 0
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15210 

KNO: 22429886
KNO-EK*: 28.82 € (30.00%)
KNO-VK: 49,00 €
KNV-STOCK: 2

KNOABBVERMERK: 2009. 84 S. 220 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Paperback

Im Themenkatalog stöbern

› Start › Bücher

Entdecken Sie mehr

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie