PORTO-
FREI

Die Tage in L

Darüber, daß die DDR und die BRD sich niemals verständigen können, geschweige mittels ihrer Literatur

von Schernikau, Ronald M.   (Autor)

1986. Ein Westberliner geht in die DDR, um in Leipzig Literatur zu studieren. Seine Abschlussarbeit am Johannes R. Becher Institut wird zu einer außergewöhnlichen Beschreibung des Alltags, der Literatur und der Politik in der DDR sowie zu einer Reflektion über das Verhältnis von BRD und DDR. Eine nicht aktualisierte, aber dennoch aktuelle Neuauflage.

Buch (Gebunden)

EUR 15,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 29. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

1986. Ein Westberliner geht in die DDR, um in Leipzig Literatur zu studieren. Seine Abschlussarbeit am Johannes R. Becher Institut wird zu einer außergewöhnlichen Beschreibung des Alltags, der Literatur und der Politik in der DDR sowie zu einer Reflektion über das Verhältnis von BRD und DDR. Eine nicht aktualisierte, aber dennoch aktuelle Neuauflage. 

Autoreninfo

Ronald M. Schernikau, geboren 1960, wuchs in Magdeburg auf, bevor seine Mutter 1966 mit ihm nach Westdeutschland floh. 1980 veröffentlichte er bei Rotbuch sein viel beachtetes Debüt "Kleinstadtnovelle". Nach dem Studium am Literaturinstitut "Johannes R. Becher" in Leipzig wurde der Autor am 1. September 1989 Staatsbürger der DDR und siedelte nach Berlin über. Schernikau war bis zu seinem Tod 1991 Dramaturg beim Hörfunk und beim Fernsehen. 

Mehr vom Verlag:

Konkret Literatur Verlag

Mehr vom Autor:

Schernikau, Ronald M.

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 213
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2001
Maße: 195 x 130 mm
Gewicht: 236 g
ISBN-10: 3894582065
ISBN-13: 9783894582067

Bestell-Nr.: 4930195 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 63713
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

LIBRI: 9844651
LIBRI-EK*: 9.11 € (35.00%)
LIBRI-VK: 15,00 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17430 

KNO: 09878941
KNO-EK*: 9.11 € (35.00%)
KNO-VK: 15,00 €
KNV-STOCK: 21

KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2009. 213 S. 19,5 cm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie