PORTO-
FREI

Erzbischof Oskar Saier (1932 - 2008)

von Herder Verlag GmbH

Dieses großformatige Erinnerungs- und Gedenkbuch zeigt Oskar Saier als Menschen, Priester und Erzbischof. 64 teils "offizielle", teils eher private und bislang noch nicht öffentlich präsentierte Bilder spiegeln viele Facetten seines Lebens und seines Wirkens wider. Eine beigefügte Audio-CD bietet "Originaltöne" von Oskar Saier, im Buch werden wegweisende Zitate aus Ansprachen und Veröffentlichungen präsentiert. Sein bischöflicher Dienst als Oberhirte des Erzbistums Freiburg wird von zahlreichen Wegbegleitern gewürdigt.

Buch (Gebunden)

EUR 9,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 27. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Dieses großformatige Erinnerungs- und Gedenkbuch zeigt Oskar Saier als Menschen, Priester und Erzbischof. 64 teils "offizielle", teils eher private und bislang noch nicht öffentlich präsentierte Bilder spiegeln viele Facetten seines Lebens und seines Wirkens wider. Eine beigefügte Audio-CD bietet "Originaltöne" von Oskar Saier, und im Buch werden wegweisende Zitate aus Ansprachen und Veröffentlichungen präsentiert.
Schließlich wird sein bischöflicher Dienst als Oberhirte des Erzbistums Freiburg von zahlreichen Wegbegleitern - Ulrich Fischer, Karl Kardinal Lehmann, Thomas Maier, Hermann Ritter, Lothar Roos, Wolfgang Sauer, Christoph Schmider, Bernd Uhl, Paul Wehrle und Erzbischof Robert Zollitsch - gewürdigt.

"Erzbischof Oskar Saier verstand sein Amt vor allem als Dienst, als Dienst für unsere Erzdiözese und damit als Dienst an den Menschen. Darum liebte er die leisen Töne, das gewinnende und argumentative Wort und nicht provozierende und polarisierende Stellungnahmen. Er war stets darauf bedacht, zusammenzuführen und den Weg gemeinsam mit den Seelsorgern und Gläubigen zu gehen.
Wir verdanken Oskar Saier viel - wir haben ihm zu danken und das von ganzem Herzen.
Er hat nicht nur einen Platz in der Geschichte unserer Erzdiözese. Erzbischof Oskar Saier hat einen Platz in den Herzen vieler."
Dr. Robert Zollitsch, Erzbischof von Freiburg 

Mehr vom Verlag:

Herder Verlag GmbH

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 96
Sprache: Deutsch
Erschienen: Dezember 2008
Maße: 237 x 221 mm
Gewicht: 530 g
ISBN-10: 3451301830
ISBN-13: 9783451301834

Bestell-Nr.: 4753171 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 6.23 € (33.00%)
LIBRI-VK: 9,95 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 007 vergriffen, keine Neuauflage, nicht vorgemerkt * EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: AT CH DE LI LU
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 15430 

KNO: 21946085
KNO-EK*: 6.20 € (34.00%)
KNO-VK: 9,95 €
KNV-STOCK: 3

P_ABB: Mit zahlreiche Schwarz-Weiß-- und Farbfotos
KNOABBVERMERK: 2008. 96 S. m. 64 meist farb. Fotos. 23 cm
KNOMITARBEITER: Redaktion: Christoph Schmider
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Gebunden

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie