PORTO-
FREI

Klemmer Klemens: Der Wohnhausbau. Ein Buch zur Architektur.

Wir wollen ein Wohnhaus bauen - wie bauen wir ein Wohnhaus? Bequem? Zweckmässig? Behaglich? Zeitlos? Und kostengünstig?

von Klemmer, Klemens   (Autor)

Vor genau 500 Jahren, nämlich am 30. November 1508, erblickte in Padua Andrea di Pietro della Gondola (1508-1580) das Licht der Welt. Er erlernte ein Handwerk und wurde Steinmetz; Freunde und Förderer eröffneten ihm den Weg zur Baukunst und zur Architekturtheorie. Im Alter von 32 Jahren erhielt er seinen humanistischen Namen "Palladio". Der Architekt Andrea Palladio erkannte, dass das menschliche Wohnen die primäre Aufgabe des Architekten ist. Und so ist er als Renaissancebaumeister derjenige, der sich mit dem Wohnhausbau theoretisch und praktisch befasste und mit seinen Schriften und Bauten über Jahrhunderte die Architektur Europas, Nord- und Südamerikas massgeblich beeinflusste. Im 20. Jahrhundert wurde allerdings in Europa das Wissen und vor allem die Lehren von Andrea Palladio über Bord geworfen, obgleich sich noch immer die Menschen, damals wie heute, nach einer humanen Behausung, nach einem humanen Wohnort nicht nur sehnen, sondern immer und stets danach suchen. Das vorliegende Buch zum Wohnhausbau, zur Architektur wendet sich ganz im Simme von Andrea Palladio an die Menschen, die sich einen humanen Wohnort schaffen möchten.

Buch (Kartoniert)

EUR 79,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 29. September 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Vor genau 500 Jahren, nämlich am 30. November 1508,
erblickte in Padua Andrea di Pietro della Gondola
(1508-1580) das Licht der Welt. Er erlernte ein
Handwerk und wurde Steinmetz; Freunde und
Förderer eröffneten ihm den Weg zur Baukunst und
zur Architekturtheorie. Im Alter von 32 Jahren
erhielt er seinen humanistischen Namen "Palladio".
Der Architekt Andrea Palladio erkannte, dass das
menschliche Wohnen die primäre Aufgabe des
Architekten ist. Und so ist er als
Renaissancebaumeister derjenige, der
sich mit dem Wohnhausbau theoretisch und praktisch
befasste und mit seinen Schriften und Bauten über
Jahrhunderte die Architektur Europas, Nord- und
Südamerikas massgeblich beeinflusste. Im 20.
Jahrhundert wurde allerdings in Europa das Wissen
und vor allem die Lehren von Andrea Palladio über
Bord geworfen, obgleich sich noch immer die
Menschen, damals wie heute, nach einer humanen
Behausung, nach einem humanen Wohnort nicht nur
sehnen, sondern immer und stets danach suchen. Das
vorliegende Buch zum Wohnhausbau, zur Architektur
wendet sich ganz im Simme von Andrea Palladio an die
Menschen, die sich einen humanen Wohnort schaffen
möchten. 

Mehr vom Verlag:

VDM Verlag Dr. Müller e.K.

Mehr vom Autor:

Klemmer, Klemens

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 320
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2013
Maße: 220 x 150 mm
Gewicht: 495 g
ISBN-10: 3836482215
ISBN-13: 9783836482219

Bestell-Nr.: 4700214 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 20,30 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 18,46 €

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 53.53 € (27.5%)
LIBRI-VK: 79,00 €
Libri-STOCK: 0
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15850 

KNO: 21793834
KNO-EK*: 32.06 € (30%)
KNO-VK: 79,00 €
KNV-STOCK: 1

KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2008. 32 S. 220 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Paperback

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie