PORTO-
FREI

Solle Denise: Geo-Informationssysteme in der Public-Health-F

Anwendungsbeispiel Zigarettenautomaten

von Solle, Denise   (Autor)

Einleitend stellt die Autorin traditionelle undaktuelle Ansätze der Health Geography in einemÜberblick dar. Die empirische Untersuchung konzentriert sich mitspezifisch geographischen Methoden undFragestellungen auf die Tabakbezugssituation vonKindern und Jugendlichen. Sie verfügten durch dieOmnipräsenz von Zigarettenautomaten in derÖffentlichkeit bis zum Jahr 2006 über einenungehinderten Zugang zu Zigaretten. Zum 1.10.2007wurde bundesweit ein kartenbasiertesAutorisierungssystem eingeführt, das Jugendlichenunter 16 Jahren den Erwerb von Zigaretten unmöglichmachen soll. Wie wirkt sich diese gesetzliche Regelung auf Anzahlund Struktur von Zigarettenautomaten und alternativenTabakbezugsquellen aus (Angebotsstruktur)und wie auf den Tabakkonsum dieser Altersgruppe?(Nachfragestruktur)Alleinstellungsmerkmal dieser Studie ist die erstmalsvollständige Erfassung von Tabakbezugsquellen durchein Geo-Informationssystem und die Verbindung diesergeographischen Daten mit personenbezogenenRaucherdaten. Die Untersuchung ist im Rahmen einerKooperation zwischen dem Heidelberger Institut fürGeographie und dem Mannheimer Institut für PublicHealth entstanden.

Buch (Kartoniert)

EUR 68,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 21. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Einleitend stellt die Autorin traditionelle undaktuelle Ansätze der Health Geography in einemÜberblick dar. Die empirische Untersuchung konzentriert sich mitspezifisch geographischen Methoden undFragestellungen auf die Tabakbezugssituation vonKindern und Jugendlichen. Sie verfügten durch dieOmnipräsenz von Zigarettenautomaten in derÖffentlichkeit bis zum Jahr 2006 über einenungehinderten Zugang zu Zigaretten. Zum 1.10.2007wurde bundesweit ein kartenbasiertesAutorisierungssystem eingeführt, das Jugendlichenunter 16 Jahren den Erwerb von Zigaretten unmöglichmachen soll. Wie wirkt sich diese gesetzliche Regelung auf Anzahlund Struktur von Zigarettenautomaten und alternativenTabakbezugsquellen aus (Angebotsstruktur)und wie auf den Tabakkonsum dieser Altersgruppe?(Nachfragestruktur)Alleinstellungsmerkmal dieser Studie ist die erstmalsvollständige Erfassung von Tabakbezugsquellen durchein Geo-Informationssystem und die Verbindung diesergeographischen Daten mit personenbezogenenRaucherdaten. Die Untersuchung ist im Rahmen einerKooperation zwischen dem Heidelberger Institut fürGeographie und dem Mannheimer Institut für PublicHealth entstanden. 

Autoreninfo

Solle Denise
Denise Solle: Studium Diplom-Geographie an derRuprecht-Karls-Universität in Heidelberg, derzeit MannheimerInstitut für Public Health 

Mehr vom Verlag:

VDM Verlag Dr. Müller e.K.

Mehr vom Autor:

Solle, Denise

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 180
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2013
Maße: 217 x 153 mm
Gewicht: 284 g
ISBN-10: 3639078535
ISBN-13: 9783639078534

Bestell-Nr.: 4417549 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 46.07 € (27.50%)
LIBRI-VK: 68,00 €
Libri-STOCK: 0
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 16630 

KNO: 21483228
KNO-EK*: 44.49 € (30.00%)
KNO-VK: 68,00 €
KNV-STOCK: 0

KNOABBVERMERK: 2008. 180 S. 220 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Paperback

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie