PORTO-
FREI

Verena, H: Vatermorgana

Töchter ohne Väter.Auswirkungen und Rahmenbedingungenvon Vaterentbehrung auf Frauen in unserer Gesellschaft

von Hirner, Verena   (Autor)

Das vorliegende Buch erörtert im ersten Schritt die Bedeutung des Vaters für die Entwicklung, Sozialisation und Identitätsarbeit von Mädchen aus der Perspektive kritischer Geschlechterforschung. Weiters werden die folgenden Fragestellungen beleuchtet: Welche Auswirkungen hat Vaterentbehrung in Kindheit und Jugend für Töchter und welche möglichen Folgen ergeben sich daraus für die Lebensgestaltung/Lebenskompetenzen/Identitätsarbeit von Frauen?Welches familiäre Bedingungsgefüge, welche sozialen und regionalen Lebensbedingungen und -verhältnisse beeinflussen die Vaterentbehrung auf welche Art und Weise?Was bedeuten die Einzelschicksale vaterloser Töchter auf einer gesellschaftlichen Ebene?Als Abschluss wird eine qualitative Studie vorgestellt, die anhand eines Vergleichs von 6 Frauen mit unterschiedlichen Erfahrungen mit dem Vater die Auswirkungen von Vaterentbehrung in Kindheit und Jugend von Mädchen skizziert.

Buch (Kartoniert)

EUR 59,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 27. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Das vorliegende Buch erörtert im ersten Schritt die Bedeutung des Vaters für die Entwicklung, Sozialisation und Identitätsarbeit von Mädchen aus der Perspektive kritischer Geschlechterforschung. Weiters werden die folgenden Fragestellungen beleuchtet: Welche Auswirkungen hat Vaterentbehrung in Kindheit und Jugend für Töchter und welche möglichen Folgen ergeben sich daraus für die Lebensgestaltung/Lebenskompetenzen/Identitätsarbeit von Frauen?Welches familiäre Bedingungsgefüge, welche sozialen und regionalen Lebensbedingungen und -verhältnisse beeinflussen die Vaterentbehrung auf welche Art und Weise?Was bedeuten die Einzelschicksale vaterloser Töchter auf einer gesellschaftlichen Ebene?Als Abschluss wird eine qualitative Studie vorgestellt, die anhand eines Vergleichs von 6 Frauen mit unterschiedlichen Erfahrungen mit dem Vater die Auswirkungen von Vaterentbehrung in Kindheit und Jugend von Mädchen skizziert. 

Autoreninfo

Verena, Hirner
Studium der Erziehungswissenschaften in Innsbruck (A). Studien-Schwerpunkte auf kritsche Frauen- und Geschlechterforschung sowie interkulturelle Pädagogik. Freiberufliche Zirkuspädagogin, internationale Feuerkünstlerin ((...)) und Mutter.E-mail:  

Mehr vom Verlag:

VDM Verlag Dr. Müller e.K.

Mehr vom Autor:

Hirner, Verena

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 132
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2013
Maße: 220 x 150 mm
Gewicht: 213 g
ISBN-10: 3639018540
ISBN-13: 9783639018547

Bestell-Nr.: 4209101 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 39.98 € (27.50%)
LIBRI-VK: 59,00 €
Libri-STOCK: 0
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17220 

KNO: 21206552
KNO-EK*: 38.60 € (30.00%)
KNO-VK: 59,00 €
KNV-STOCK: 0

KNOABBVERMERK: 2008. 132 S. 220 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Paperback

Im Themenkatalog stöbern

› Start › Bücher › Ratgeber › Eltern & Kinder › Vaterschaft › Vater-Tochter- Beziehung

Entdecken Sie mehr

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie