PORTO-
FREI

Die verborgene Harmonie

Roman

von Marincic, Katarina   (Autor)

Wien 1901. Fani, die Frau des Kaufmanns Franc Nagli, erwartet eine Tochter. Irma verbringt ihre Kindheit in Triest. Noch vor dem 1. Weltkrieg geht das Geschäft des Vaters zugrunde. Nagli zieht zu seiner Schwester nach Unterkrain. Hier führen Nagli und seine Familie ein ruhiges Leben, das auch im Krieg nicht gestört wird. Es ist eine in sich verschlossene Welt, deren Bewohner nach wie vor fast nur Intimes erleben. Parallel dazu wird das Leben von Karol Lipnik erzählt, der als Sohn eines Beamten in Ljubljana allein mit der Mutter und den Schwestern die Zeit verbringt, Klavier spielt und von einer Pianistenkarriere träumt. Den Traum von der Künstlerkarriere gibt er auch nicht auf, als ihm der Tod des Vaters den Weg zum Studium versperrt. Er wird sich der Realität erst bewusst, als die Mutter einen Mieter aufnehmen muss. Der Mieter Dragotin Haman hat die Erfahrung des Frontlebens hinter sich. Erst durch ihn sieht sich Lipnik mit dem Leiden des Krieges konfrontiert.

Buch (Kartoniert)

EUR 26,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 24. Juni 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Wien 1901. Fani, die Frau des Kaufmanns Franc Nagli, erwartet eine Tochter. Irma verbringt ihre Kindheit in Triest. Noch vor dem 1. Weltkrieg geht das Geschäft des Vaters zugrunde. Nagli zieht zu seiner Schwester nach Unterkrain. Hier führen Nagli und seine Familie ein ruhiges Leben, das auch im Krieg nicht gestört wird. Es ist eine in sich verschlossene Welt, deren Bewohner nach wie vor fast nur Intimes erleben. Parallel dazu wird das Leben von Karol Lipnik erzählt, der als Sohn eines Beamten in Ljubljana allein mit der Mutter und den Schwestern die Zeit verbringt, Klavier spielt und von einer Pianistenkarriere träumt. Den Traum von der Künstlerkarriere gibt er auch nicht auf, als ihm der Tod des Vaters den Weg zum Studium versperrt. Er wird sich der Realität erst bewusst, als die Mutter einen Mieter aufnehmen muss. Der Mieter Dragotin Haman hat die Erfahrung des Frontlebens hinter sich. Erst durch ihn sieht sich Lipnik mit dem Leiden des Krieges konfrontiert. 

Autoreninfo

Katarina Marincic, geb. 1968. Gymnasium in Ljubljana. Studium der Romanistik und Anglistik (1988-1993). 2000 Doktorat in Ljubljana über Balzac, 2004 Dozentin für französische Literatur in Ljubljana.Daniela Kocmut, geboren 1980 in Maribor, ab 1991 aufgewachsen in Hermagor/ mohor in Kärnten/Koro ka. Sie lebt seit 1999 in Graz als Übersetzerin und unterrichtet Slowenisch bei Urania und treffpunkt sprachen an der Universität Graz. Studium der Translationswissenschaft in Graz und Dublin. Übersetzungen hauptsächlich literarischer Texte (Deutsch, Slowenisch, Englisch, Kroatisch). Zahlreiche Veröffentlichungen literarischer Übersetzungen aus dem Slowenischen ins Deutsche (u.a. Drago Jan ar, Maru a Krese, Katarina Marin i , Veno Taufer, Marjan Tom i , Zofka Kveder). Mehrere Übersetzungsstipendien, u.a. BMUKK-Arbeitsstipendium für Übersetzung 2009. Seit 2013 Werkstattleiterin beim internationalen Übersetzungsprojekt Trans-Star Europa . 

Mehr vom Verlag:

Kitab Verlag

Mehr vom Autor:

Marincic, Katarina

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 329
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2008
Maße: 206 x 135 mm
Gewicht: 432 g
ISBN-10: 3902585110
ISBN-13: 9783902585110
Verlagsbestell-Nr.: 106

Bestell-Nr.: 4168875 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 12 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 106

LIBRI: 2106395
LIBRI-EK*: 15.79 € (35.00%)
LIBRI-VK: 26,00 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11110 

KNO: 20854514
KNO-EK*: 15.79 € (35.00%)
KNO-VK: 26,00 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Slowenische Reihe
KNOABBVERMERK: 2008. 329 S. 20 cm
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Kocmut, Daniela
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie