PORTO-
FREI

Anielski, P: Haaranalyse anaboler Steroidhormone

Ein Verfahren zum Langzeitnachweis bei Pferden

von Anielski, Patricia   (Autor)

Die missbräuchliche Anwendung von anabolen Substanzen erfolgt mit dem Ziel eines verstärkten Muskelaufbaus - im Sport zur Leistungsverbesserung, in der Tierzucht zum Erreichen von Zuchtidealen, bei der Masttierhaltung zur Produktivitätssteigerung. Bisher wurden Doping- oder Medikationskontrollen zum Nachweis von anabolen Steroidhormonen üblicherweise im Urin bzw. im Blut durchgeführt. Zum einen kann jedoch der analysierbare Zeitraum für bestimmte Fragestellungen unzureichend sein. Zum anderen kann unter praktischen Gegebenheiten die Entnahme der Proben nur mit einem unverhältnismäßig hohen Aufwand realisiert werden, beispielsweise bei Pferden. Haare stellen in solchen Situationen eine Alternative dar, da sich deren Beprobung unkompliziert gestaltet und nunmehr ein Verfahren für den Langzeitnachweis anaboler Steroide zur Verfügung steht. Die entwickelte Methode wird in diesem Buch vorgestellt und bezüglich der Aussagen, die mit einer Haaranalyse getroffen werden können, speziell für die Anwendung bei Pferden erläutert. Die Diskussion der Ergebnisse erfolgt unter Berücksichtigung der Einflüsse, die für die Einlagerung von Steroidhormonen in das Haarmaterial von Bedeutung sind.

Buch (Kartoniert)

EUR 79,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 04. August 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Die missbräuchliche Anwendung von anabolen Substanzen erfolgt mit dem Ziel eines verstärkten Muskelaufbaus - im Sport zur Leistungsverbesserung, in der Tierzucht zum Erreichen von Zuchtidealen, bei der Masttierhaltung zur Produktivitätssteigerung. Bisher wurden Doping- oder Medikationskontrollen zum Nachweis von anabolen Steroidhormonen üblicherweise im Urin bzw. im Blut durchgeführt. Zum einen kann jedoch der analysierbare Zeitraum für bestimmte Fragestellungen unzureichend sein. Zum anderen kann unter praktischen Gegebenheiten die Entnahme der Proben nur mit einem unverhältnismäßig hohen Aufwand realisiert werden, beispielsweise bei Pferden. Haare stellen in solchen Situationen eine Alternative dar, da sich deren Beprobung unkompliziert gestaltet und nunmehr ein Verfahren für den Langzeitnachweis anaboler Steroide zur Verfügung steht. Die entwickelte Methode wird in diesem Buch vorgestellt und bezüglich der Aussagen, die mit einer Haaranalyse getroffen werden können, speziell für die Anwendung bei Pferden erläutert. Die Diskussion der Ergebnisse erfolgt unter Berücksichtigung der Einflüsse, die für die Einlagerung von Steroidhormonen in das Haarmaterial von Bedeutung sind. 

Mehr vom Verlag:

VDM Verlag Dr. Müller e.K.

Mehr vom Autor:

Anielski, Patricia

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 208
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2013
Maße: 220 x 150 mm
Gewicht: 326 g
ISBN-10: 3639007492
ISBN-13: 9783639007497

Bestell-Nr.: 4168482 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 53.53 € (27.50%)
LIBRI-VK: 79,00 €
Libri-STOCK: 0
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 16980 

KNO: 20822173
KNO-EK*: 51.68 € (30.00%)
KNO-VK: 79,00 €
KNV-STOCK: 0

KNOABBVERMERK: 2008. 208 S. 220 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Paperback

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie