PORTO-
FREI

Das Vermächtnis der Eszter

Roman

(Tb)

von Marai, Sandor   (Autor)

Mit Sandor Marai war ein großer europäischer Autor zu Unrecht in Vergessenheit geraten. In diesem Roman erzählt er die bittere Geschichte von Eszter, die mit ganzem Herzen den charmanten, betörenden Lajos liebt. Doch Lajos heiratet Vilma, ihre Schwester, und Eszter erholt sich nie von seiner Zurückweisung. Zwanzig Jahre später sucht Lajos Eszter auf und bringt drei geheimnisvolle Briefe mit, die eine schreckliche Wahrheit zutage fördern.

Buch (Kartoniert)

EUR 12,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 06. Oktober 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Mit Sandor Marai war ein großer europäischer Autor zu Unrecht in Vergessenheit geraten. In diesem Roman erzählt er die bittere Geschichte von Eszter, die mit ganzem Herzen den charmanten, betörenden Lajos liebt. Doch Lajos heiratet Vilma, ihre Schwester, und Eszter erholt sich nie von seiner Zurückweisung. Zwanzig Jahre später sucht Lajos Eszter auf und bringt drei geheimnisvolle Briefe mit, die eine schreckliche Wahrheit zutage fördern. 

Kritik

"Mit großem Geschick, in einer aufs Wesentliche verknappten und suggestiv aufgeladenen Sprache, verknüpft M rai die Fäden einer desaströsen Liebes- und Lebensgeschichte, die in einem existentiellen Kampf gipfelt, den die Frage bestimmt: Wird Lajos wieder siegen und seinen letzten großen Betrug erfolgreich abschließen?" (Süddeutsche Zeitung) 

Autoreninfo

Sandor Marai, 1900 in Kaschau (KoÜice, heute Slowakei) geboren, lebte und studierte in verschiedenen europäischen Ländern, ehe er 1928 als Journalist nach Budapest zurückkehrte. Er verließ Ungarn 1948 aus politischen Gründen und ging 1952 in die USA, wo er bis zu seinem Freitod 1989 lebte. 

Mehr vom Verlag:

Piper Verlag GmbH

Mehr aus der Reihe:

Piper Taschenbuch

Mehr vom Autor:

Marai, Sandor

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 166
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2002
Originaltitel: Eszter hagyateka
Maße: 191 x 121 mm
Gewicht: 168 g
ISBN-10: 3492235115
ISBN-13: 9783492235112

Bestell-Nr.: 392181 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 145025
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 3,36 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 1,52 €

LIBRI: 4007263
LIBRI-EK*: 7.85 € (30%)
LIBRI-VK: 12,00 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: AD AE AF AG AI AL AM AN AO AQ AR AS AT AU AW AX AZ BA BB BD BE BF BG BH BI BJ BL BM BN BO BQ BR BS BT BV BW BY BZ CA CC CD CF CG CH CI CK CL CM CN CO CR CU CV CW CX CY CZ DE DJ DK DM DO DZ EC EE EG EH ER ES ET FI FJ FK FM FO FR GA GB GD GE GF GG GH GI GL GM GN GP GQ GR GS GT GU GW GY HK HM HN HR HT HU ID IE IL IM IN IO IQ IR IS IT JE JM JO JP KE KG KH KI KM KN KP KR KW KY KZ LA LB LC LI LK LR LS LT LU LV LY MA MC MD ME MF MG MH MK ML MM MN MO MP MQ MR MS MT MU MV MW MX MY MZ NA NC NE NF NG NI NL NO NP NR NU NZ OM PA PE PF PG PH PK PL PM PN PR PS PT PW PY QA RE RO RS RU RW SA SB SC SD SE SG SH SI SJ SK SL SM SN SO SR SS ST SV SX SY SZ TC TD TF TG TH TJ TK TL TM TN TO TR TT TV TW TZ UA UG UM US UY UZ VA VC VE VG VI VN VU WF WS YE YT ZA ZM ZW
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 21110 

KNO: 09835113
KNO-EK*: 5.86 € (30%)
KNO-VK: 12,00 €
KNV-STOCK: 3

Gattung: Roman
KNO-SAMMLUNG: Piper Taschenbuch 3511
P_ABB: Mit Vignetten.
KNOABBVERMERK: 66. Aufl. 166 S. 187.00 mm
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Viragh, Christina
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie