Wir von unten

Wie soziale Herkunft über Karrierechancen entscheidet | Diskriminierung von sozialen Aufsteiger:innen - und wie wir sie stoppen können // Ein Teil der Bucherlöse wird an "Netzwerk Chancen" gespendet

von Nepomnyashcha, Natalya   (Autor)

'Auch ein Hartz-IV-Kind muss DAX-Vorstand werden können', sagt Natalya Nepomnyashcha. Die soziale Aufsteigerin und Gründerin von 'Netzwerk Chancen' erklärt, wie stark soziale Herkunft Karrieren beeinflusst. Trotz Umwegen und vielfältiger Hürden schaffte sie es nach oben und kämpft nun für Chancengerechtigkeit im Arbeitsleben. Diskriminierung aufgrund sozialer Herkunft muss verboten werden - damit Herkunft nicht über Zukunft entscheidet. 'Dieses Buch zeigt überzeugend, wie Unternehmen für den Einfluss der sozialen Herkunft ihrer Beschäftigten sensibilisiert werden können, warum sie davon profitieren und wieso dies dringender denn je ist.' MARCEL FRATZSCHER, PRÄSIDENT DES DEUTSCHEN INSTITUTS FÜR WIRTSCHAFTSFORSCHUNG 'Mich hat dieses Buch gefesselt und an meinen eigenen steinigen Weg erinnert. Menschen von ganz unten bringen Leadership-Eigenschaften mit, die wir dringend benötigen!' RÜDIGER GRUBE, EX-VORSTANDSVORSITZENDER DER DB, MITGLIED VERSCHIEDENER AUFSICHTSRÄTE

Buch (Gebunden)

EUR 19,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 23. Juli 2024, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

'Auch ein Hartz-IV-Kind muss DAX-Vorstand werden können', sagt Natalya Nepomnyashcha. Die soziale Aufsteigerin und Gründerin von 'Netzwerk Chancen' erklärt, wie stark soziale Herkunft Karrieren beeinflusst. Trotz Umwegen und vielfältiger Hürden schaffte sie es nach oben und kämpft nun für Chancengerechtigkeit im Arbeitsleben. Diskriminierung aufgrund sozialer Herkunft muss verboten werden - damit Herkunft nicht über Zukunft entscheidet.

'Dieses Buch zeigt überzeugend, wie Unternehmen für den Einfluss der sozialen Herkunft ihrer Beschäftigten sensibilisiert werden können, warum sie davon profitieren und wieso dies dringender denn je ist.' MARCEL FRATZSCHER, PRÄSIDENT DES DEUTSCHEN INSTITUTS FÜR WIRTSCHAFTSFORSCHUNG

'Mich hat dieses Buch gefesselt und an meinen eigenen steinigen Weg erinnert. Menschen von ganz unten bringen Leadership-Eigenschaften mit, die wir dringend benötigen!' RÜDIGER GRUBE, EX-VORSTANDSVORSITZENDER DER DB, MITGLIED VERSCHIEDENER AUFSICHTSRÄTE 

Autoreninfo

Natalya Nepomnyashcha, 1989 in Kyjiw geboren, wuchs in einem Brennpunkt in Bayern auf und schaffte es ohne Abitur auf Umwegen, Internationale Beziehungen in Großbritannien zu studieren. Nach Stationen u.a. bei einer NGO aus Westafrika ist sie heute für eine große internationale Unternehmensberatung tätig. 2016 gründete sie nebenberuflich Netzwerk Chancen. Das soziale Unternehmen bietet ein ideelles Förderprogramm für soziale Aufsteiger:innen zwischen 18 und 39 Jahren und bindet Arbeitgebende mit ein. Nepomnyashcha ist LinkedIn-TopVoice und gefragte Key-Note-Speakerin.Natalya Nepomnyashcha, 1989 in Kyjiw geboren, wuchs in einem Brennpunkt in Bayern auf und schaffte es ohne Abitur auf Umwegen, Internationale Beziehungen in Großbritannien zu studieren. Nach Stationen u.a. bei einer NGO aus Westafrika ist sie heute für eine große internationale Unternehmensberatung tätig. 2016 gründete sie nebenberuflich Netzwerk Chancen. Das soziale Unternehmen bietet ein ideelles Förderprogramm für soziale Aufsteiger:innen zwischen 18 und 39 Jahren und bindet Arbeitgebende mit ein. Nepomnyashcha ist LinkedIn-TopVoice und gefragte Key-Note-Speakerin. 

Mehr vom Verlag:

Ullstein Verlag GmbH

Mehr aus der Reihe:

Reihe: Wie wir leben wollen

Mehr vom Autor:

Nepomnyashcha, Natalya

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 272
Sprache: Deutsch
Erschienen: Mai 2024
Auflage: 2. Auflage
Maße: 206 x 130 mm
Gewicht: 332 g
ISBN-10: 3550202768
ISBN-13: 9783550202766

Bestell-Nr.: 37010864 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 5463
Libri-Relevanz: 70 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 6,54 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 4,70 €

LIBRI: 3009568
LIBRI-EK*: 12.14 € (35%)
LIBRI-VK: 19,99 €
Libri-STOCK: 101
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 17410 

KNO: 96987711
KNO-EK*: 12.14 € (35%)
KNO-VK: 19,99 €
KNV-STOCK: 100

KNO-SAMMLUNG: Reihe: Wie wir leben wollen
KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2024. 272 S. 210.00 mm
KNOMITARBEITER: Mitarbeit:Ryland, Naomi
Einband: Gebunden
Auflage: 2. Auflage
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie