PORTO-
FREI
Vorschau & Blick ins Buch

Inspektor Takeda und der schöne Schein

Kriminalroman

von Siebold, Henrik   (Autor)

Ein kunstvoller Tod Inspektor Takeda ist zu Besuch in einem Herrenhaus auf dem Land. Gastgeberin ist Ernestine von Remsau, eine vermögende Witwe, die in Hamburg eine Kunsthandlung betreibt. Mit weiteren Gästen soll es ein Wochenende voll interessanter Gespräche über Japan, Kunst und Antiquitäten werden. Am nächsten Morgen ist Ernestine von Remsau tot, offenbar hat sie sich erhängt. Doch Takeda kommen leise Zweifel, und dann stellt sich heraus, dass alle Anwesenden im Haus gute Gründe hatten, die alte Dame zu töten - und dass das berühmteste Bild Japans, »Die große Welle vor Kanagawa«, eine wichtige Rolle in diesem Kriminalfall spielt. Inspektor Takeda, kunstsinniger Jazzliebhaber, und ein rätselhafter Todesfall

Buch (Kartoniert)

EUR 13,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 27. Mai 2024, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Ein kunstvoller Tod

Inspektor Takeda ist zu Besuch in einem Herrenhaus auf dem Land. Gastgeberin ist Ernestine von Remsau, eine vermögende Witwe, die in Hamburg eine Kunsthandlung betreibt. Mit weiteren Gästen soll es ein Wochenende voll interessanter Gespräche über Japan, Kunst und Antiquitäten werden. Am nächsten Morgen ist Ernestine von Remsau tot, offenbar hat sie sich erhängt. Doch Takeda kommen leise Zweifel, und dann stellt sich heraus, dass alle Anwesenden im Haus gute Gründe hatten, die alte Dame zu töten - und dass das berühmteste Bild Japans, »Die große Welle vor Kanagawa«, eine wichtige Rolle in diesem Kriminalfall spielt.

Inspektor Takeda, kunstsinniger Jazzliebhaber, und ein rätselhafter Todesfall 

Kritik

¯Diesmal hat Henrik Siebold einen richtig schönen Rätselkrimi verfasst.® taz. Die Tageszeitung 20240320 

Autoreninfo

Henrik Siebold ist Journalist und Buchautor. Er hat unter anderem für eine japanische Tageszeitung gearbeitet sowie mehrere Jahre in Tokio verbracht. Er lebt in Hamburg und unternimmt oft ausgedehnte Reisen nach Japan.Bisher erschienen als Aufbau Taschenbuch ¯Inspektor Takeda und die Toten von Altona®, ¯Inspektor Takeda und der leise Tod®, ¯Inspektor Takeda und der lächelnde Mörder®, ¯Inspektor Takeda und das doppelte Spiel®, ¯Inspektor Takeda und die stille Schuld® sowie ¯Inspektor Takeda und das schleichende Gift®. Außerdem hat er den Thriller ¯Schattenkrieger® verfasst. Alle seine Bücher liegen auch in Audiofassungen vor. 

Mehr vom Verlag:

Aufbau Taschenbuch Verlag

Mehr aus der Reihe:

Mehr vom Autor:

Siebold, Henrik

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 382
Sprache: Deutsch
Erschienen: Dezember 2023
Maße: 190 x 117 mm
Gewicht: 305 g
ISBN-10: 3746640687
ISBN-13: 9783746640686

Bestell-Nr.: 35994291 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 3322
Libri-Relevanz: 40 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 4,25 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 2,41 €

LIBRI: 2965330
LIBRI-EK*: 7.9 € (35%)
LIBRI-VK: 13,00 €
Libri-STOCK: 51
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 21200 

KNO: 96443609
KNO-EK*: 7.9 € (35%)
KNO-VK: 13,00 €
KNV-STOCK: 39

KNO-SAMMLUNG: Inspektor Takeda ermittelt 7
P_ABB: Mit einer Abbildung
KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2023. 382 S. Mit einer Abbildung. 190.00 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie