PORTO-
FREI

Liebe hin, Liebe her

Ein sinnlicher Spaziergang durch die Geschichte

von Fernau, Joachim   (Autor)

Joachim Fernau, Meister der heiter-hintergründigen Erzählungen und Geschichtsdarstellungen vermittelt bei seinen amüsanten Streifzügen durch die Jahrhunderte auch über die Liebe verblüffende Einsichten - sei es über die Frauenliebe bei Sappho, den Minnedienst im Mittelalter, die eher derbe bäuerliche Liebe, die patriotisch gefärbte käufliche Liebe während des Wiener Kongresses ... oder die Einführung eines Sechsjährigen in die Liebeskunst... Abwechslungsreich lassen diese Erzählungen, Gedichte, Dialoge den Leser mit den Liebenden mitfühlen, über die Liebe schmunzeln, weinen... oder auch neue Einblicke gewinnen.

Buch (Gebunden)

EUR 15,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 22. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Joachim Fernau, Meister der heiter-hintergründigen Erzählungen und Geschichtsdarstellungen vermittelt bei seinen amüsanten Streifzügen durch die Jahrhunderte auch über die Liebe verblüffende Einsichten - sei es über die Frauenliebe bei Sappho, den Minnedienst im Mittelalter, die eher derbe bäuerliche Liebe, die patriotisch gefärbte käufliche Liebe während des Wiener Kongresses ... oder die Einführung eines Sechsjährigen in die Liebeskunst...
Abwechslungsreich lassen diese Erzählungen, Gedichte, Dialoge den Leser mit den Liebenden mitfühlen, über die Liebe schmunzeln, weinen... oder auch neue Einblicke gewinnen.  

Autoreninfo

Joachim Fernau, geboren 1909 in Bromberg, studierte in Berlin und arbeitete als Journalist für Ullstein, bis er 1939 zur Wehrmacht eingezogen wurde. Seit1932 lebte er als freier Schriftsteller in München und der Toskana. Joachim Fernau starb 1988 in Florenz. 

Mehr vom Verlag:

Herbig Verlag

Mehr vom Autor:

Fernau, Joachim

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 155
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2001
Maße: 196 x 128 mm
Gewicht: 254 g
ISBN-10: 3776622210
ISBN-13: 9783776622218

Bestell-Nr.: 357093 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
 

LIBRI: 6464050
LIBRI-EK*: 9.11 € (35.00%)
LIBRI-VK: 15,00 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11110 

KNO: 09388196
KNO-EK*: 9.05 € (35.00%)
KNO-VK: 15,00 €
KNV-STOCK: 0

P_ABB: 5 Abb.
KNOABBVERMERK: 2001. 155 S. m. 5 Abb. 19,5 cm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie