PORTO-
FREI

Der Papst, der schwieg

Die geheime Geschichte von Pius XII., Mussolini und Hitler

von Kertzer, David   (Autor)

David Kertzer erzählt die dramatische Geschichte von Papst Pius XII. und seinen Beziehungen zu Benito Mussolini und Adolf Hitler. "Der Papst, der schwieg" ist weltweit das erste Buch, das Tausende von Dokumenten aus den im März 2020 endlich geöffneten Archiven des Vatikan nutzt, um eine bisher unbekannte und schockierende Geschichte zu erzählen.

Buch (Gebunden)

EUR 39,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 21. Juni 2024, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Die brisante Geschichte einer ganz und gar unheiligen Allianz

Pulitzer-Preisträger David I. Kertzer erzählt in »Der Papst, der schwieg« die dramatische Geschichte des umstrittenen Papstes Pius XII. und seiner Beziehungen zu Italiens Diktator Benito Mussolini und Deutschlands »Führer« Adolf Hitler.

Einerseits als »Hitlers Papst« verunglimpft, weil er nicht öffentlich gegen den Massenmord der Nazis an den europäischen Juden protestierte, wird er andererseits von manchen Katholiken, die ihn gerne heiliggesprochen sähen, als heldenhafter Gegner des Faschismus und des Nationalsozialismus verklärt.

* Die maßgebliche Biografie des umstrittenen Papstes Pius XII.

* Wie ist das Schweigen des Papstes zum Holocaust zu erklären?

* Was wussten Papst und Vatikan von den Verbrechen der Achsenmächte?

* Wie eng waren die Beziehungen zwischen Kirche und Faschismus in den Jahren 1939 bis 1945?

* Tausende bisher unbekannte Dokumente liefern endlich Antworten

Das weltweit erste Buch, das die im März 2020 geöffneten Vatikanischen Geheimarchive nutzt

Ein halbes Jahrhundert lang haben Wissenschaftler und jüdische Organisationen Druck auf den Vatikan ausgeübt, seine Archive für die Jahre des Zweiten Weltkriegs zu öffnen, um die Kontroverse um die Bewertung Pius XII. beizulegen.

»Der Papst, der schwieg« ist weltweit das erste Buch, das Tausende von Dokumenten aus diesen im März 2020 endlich geöffneten Archiven nutzt, um eine bisher unbekannte und in vielen Punkten schockierende Geschichte zu erzählen. 

Inhaltsverzeichnis

Karten 8Die Personen dieses Buches 13Vorwort 22Prolog: Das falsche Kreuz 25Teil I: Kriegswolken1 Tod eines Papstes 332 Das Konklave 483 Gesprächsversuche 574 Der Friedensstifter 715 ¯Bitte kein Wort über Juden® 816 Der Nazi-Prinz 887 Das Gesicht wahren 998 Der Krieg beginnt 1099 Der Prinz kehrt zurück 11610 Ein päpstlicher Fluch 12411 Mann aus Stahl 13112 Ein problematischer Besucher 142Teil II: Auf dem Weg zum Achsensieg13 Ein ungünstiger Zeitpunkt 15914 Ein ehrenvoller Tod 17015 Ein kurzer Krieg 17616 Überwachung 18817 Der nichtsnutzige Verbündete 20418 Das griechische Fiasko 21519 Eine neue Weltordnung 22320 Hitler, der Retter 23221 Der Kreuzzug 24822 Ein neuer Fürst 26223 Am besten nichts sagen 273 Teil III: Schicksalswende24 Schuldzuweisungen 29525 Päpstliche Premiere 30326 Eine Katastrophe mit Ansage 31127 Ein heikles Problem 32228 Eine schwierige Bitte 32729 Der gute Nazi 34330 Die Absetzung des Duces 35331 Reise nach Jerusalem 36732 Treuebruch 380Teil IV: Ein pechschwarzer Himmel33 Fake News 39934 Die Juden des Papstes 41335 Haltlose Gerüchte 42936 Verrat 44637 Ein höchst erfreulicher Anblick 46938 Bösartige Meldungen 49139 Ein schreckliches Ende 507Epilog 531Schlussgedanken: Das Schweigen des Papstes 543AnhangDanksagung 557Archivquellen und Abkürzungen 562Anmerkungen 565Bibliografie 675Register 685Abbildungsnachweis 703 

Autoreninfo

David I. Kertzer ist Professor für Sozialwissenschaft, Anthropologie und italienische Studien an der Brown Universität in den USA. Bereits drei Mal wurde ihm der angesehene italienische Marraro-Preis für historische Studien verliehen. Sein Buch über Papst Pius XI. und den Faschismus, das 2015 mit dem Pulitzer-Preis gekrönt wurde, erschien 2016 bei der wbg unter dem Titel "Der erste Stellvertreter" und wurde insgesamt in 10 Sprachen übersetzt. 

Mehr vom Verlag:

Herder Verlag GmbH

Mehr vom Autor:

Kertzer, David

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 704
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 2023
Originaltitel: The Pope at War
Maße: 221 x 154 mm
Gewicht: 983 g
ISBN-10: 3806245029
ISBN-13: 9783806245028

Bestell-Nr.: 34756075 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 6 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 12,03 €
Porto: 2,75 €
Deckungsbeitrag: 9,28 €

LIBRI: 2904112
LIBRI-EK*: 24.42 € (33%)
LIBRI-VK: 39,00 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15570 

KNO: 96154084
KNO-EK*: 25.51 € (30%)
KNO-VK: 39,00 €
KNV-STOCK: 5

P_ABB: 40 schwarz-weiße Abbildungen
KNOABBVERMERK: 2023. 704 S. 40 SW-Abb. 22 mm
KNOMITARBEITER: Übersetzung:Richter, Martin; Gabel, Tobias
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie