PORTO-
FREI

GSG 9

Ein deutscher Mythos

von Herzog, Martin   (Autor)

Von Mogadischu nach Bad Kleinen - Innenansichten der deutschen Anti-Terror-Einheit

Buch (Gebunden)

EUR 25,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 05. Oktober 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Am 18. Oktober 1977 wurde in der Wüste Somalias ein deutscher Mythos geboren: Auf dem Flughafen von Mogadischu befreite die GSG9 aus einer entführten Lufthansa-Maschine 86 Menschen. Es war der erste große Einsatz der Antiterroreinheit, und er machte sie schlagartig weltbekannt. Der Mythos zerbrach 16 Jahre später auf dem Bahnhof von Bad Kleinen, als die Festnahme von RAF-Mitgliedern mit zwei Toten endete, und eine Staatskrise auslöste. 50 Jahre nach ihrer Gründung erzählt Martin Herzog von den Anfängen der GSG9, von Erfolgen und Fehlschlägen, aber auch von fragwürdigen Indienstnahmen durch Außenpolitik und Geheimdienste. Gestützt auf Archivrecherchen und Interviews mit Zeitzeug:innen liegt damit erstmals eine fundierte Geschichte dieser mythenumrankten Polizeieinheit vor

"Ein kluges Buch, das mehr fragt als urteilt."

Rafael Behr, Professor für Polizeiwissenschaften

"Eine tiefgründige, sauber recherchierte und gut lesbare Darstellung über die GSG 9 von ihren Anfängen bis zur Gegenwart."

Rolf Tophoven, Experte für Terrorismus und Sicherheitsfragen 

Kritik

¯Es handelt sich um die bisher ausführlichste und beste Darstellung der Spezialeinheit.® Sven-Felix Kellerhoff WELT am Sonntag 20220828 

Autoreninfo

Herzog, MartinMartin Herzog, 1972, im Gründungsjahr der GSG9, in Aachen geboren. Hat Philosophie, Politik und Geschichte in Köln studiert. Arbeitet seit 30 Jahren als Hörfunk- und Fernsehjournalist und Filmemacher, zunächst für den Belgischen Rundfunk und Radio Aachen, später für WDR, Deutsche Welle und sämtliche ARD-Anstalten, mit dem Schwerpunkt Geschichte. Seit 2003 gehört er zum Autorenstamm der historischen Radio-Sendung ZeitZeichen im WDR. Im Laufe der Jahre immer wieder Dokumentationen zur Geschichte der GSG9. 

Mehr vom Verlag:

Christoph Links Verlag

Mehr vom Autor:

Herzog, Martin

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 478
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juli 2022
Maße: 215 x 146 mm
Gewicht: 738 g
ISBN-10: 3962891420
ISBN-13: 9783962891428
Verlagsbestell-Nr.: 232/20142

Bestell-Nr.: 32654450 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 18916
Libri-Relevanz: 400 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 232/20142

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 7,01 €
Porto: 2,75 €
Deckungsbeitrag: 4,26 €

LIBRI: 2864188
LIBRI-EK*: 16.36 € (30%)
LIBRI-VK: 25,00 €
Libri-STOCK: 101
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17490 

KNO: 95708831
KNO-EK*: 16.36 € (30%)
KNO-VK: 25,00 €
KNV-STOCK: 1

KNOABBVERMERK: 2022. 480 S. 210 mm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie