PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Lernstrategien zur Erschließung kulturspezifischer Bedeutungen

von Nazari, Sara   (Autor)

Die unreflektierte Verwendung lexikalischer Einheiten in realen interkulturellen Kommunikationssituationen führt regelmäßig zu Irritationen des gegenseitigen Verstehens. Grund sind kulturelle Differenzen in den Bedeutungen lexikalischer Einheiten. Um sich über die Bewältigung interkultureller Kommunikation fremde Kulturen erschließen zu können, benötigen Sprachlernende besondere Fertigkeiten, besser: Strategien zur Erschließung potenziell fremder Bedeutungen ,hinter' sprachlichen Ausdrücken. Solche Kompetenzen werden in Lernzielformulierungen gefordert, oft aber in Lehrwerken nicht gefördert und im Unterricht kaum systematisch vermittelt. Somit besteht eine zentrale Aufgabe der Lehrkräfte im Fremdsprachenunterricht darin, Sprachlernende mit Strategien zur selbstständigen Erschließung kulturspezifischer Bedeutungen vertraut zu machen. In dieser Studie wird aufgezeigt, wie entsprechende Strategien zusammenfassend beschrieben werden können. Analysen von Unterrichtsmitschnitten illustrieren darüber hinaus, welche Lernansätze (multikulturelle) Lerngruppen einbringen und wie Lehrkräfte im Fremdsprachenunterricht die Fähigkeit zur strategischen Bedeutungserschließung systematisch befördern können.

Buch (Kartoniert)

EUR 38,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 08. Dezember 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Die unreflektierte Verwendung lexikalischer Einheiten in realen interkulturellen Kommunikationssituationen führt regelmäßig zu Irritationen des gegenseitigen Verstehens. Grund sind kulturelle Differenzen in den Bedeutungen lexikalischer Einheiten. Um sich über die Bewältigung interkultureller Kommunikation fremde Kulturen erschließen zu können, benötigen Sprachlernende besondere Fertigkeiten, besser: Strategien zur Erschließung potenziell fremder Bedeutungen ,hinter' sprachlichen Ausdrücken. Solche Kompetenzen werden in Lernzielformulierungen gefordert, oft aber in Lehrwerken nicht gefördert und im Unterricht kaum systematisch vermittelt. Somit besteht eine zentrale Aufgabe der Lehrkräfte im Fremdsprachenunterricht darin, Sprachlernende mit Strategien zur selbstständigen Erschließung kulturspezifischer Bedeutungen vertraut zu machen. In dieser Studie wird aufgezeigt, wie entsprechende Strategien zusammenfassend beschrieben werden können. Analysen von Unterrichtsmitschnitten illustrieren darüber hinaus, welche Lernansätze (multikulturelle) Lerngruppen einbringen und wie Lehrkräfte im Fremdsprachenunterricht die Fähigkeit zur strategischen Bedeutungserschließung systematisch befördern können. 

Inhaltsverzeichnis

1 Einführung · 2 Lexemlernstrategien - Diskussions- und Forschungsstand · 3
Kritische Würdigung des Forschungsstandes zum fremdsprachlichen Lexiklernen · 4
Forschungsdesign der empirischen Untersuchung · 5 Darstellung der
Analyseergebnisse · 6 Zusammenfassende Diskussion der Analyseergebnisse · 7
Schlussbetrachtung · Literatur · Anhang 

Mehr vom Verlag:

Iudicium Verlag

Mehr vom Autor:

Nazari, Sara

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 249
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 2022
Maße: 216 x 147 mm
Gewicht: 340 g
ISBN-10: 3862056066
ISBN-13: 9783862056064

Bestell-Nr.: 32480942 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 327475
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 8,88 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 7,04 €

LIBRI: 2845901
LIBRI-EK*: 26.64 € (25%)
LIBRI-VK: 38,00 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17240 

KNO: 95614998
KNO-EK*: 26.64 € (25%)
KNO-VK: 38,00 €
KNV-STOCK: 1

KNOABBVERMERK: 2022. 249 S. 21 cm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie