PORTO-
FREI

Wir führen anders!

24,5 befreiende Impulse für Manager

von Poppenborg, Mark   (Autor)

Mehr Freiheit, mehr Sinn, mehr Wirksamkeit in der Arbeit - statt Management-Mainstream und sinnbefreites Vor-sich-hin-Arbeiten. Das ist echtes Future Leadership. So sieht die neue Arbeitswelt aus, nach der sich immer mehr Menschen sehnen. Weil sie verspricht: Hier könnt ihr mehr erreichen! An der Umsetzung scheitert es dann aber doch regelmäßig. Dagegen hilft "Wir führen anders!": Der Unternehmer Mark Poppenborg zeigt in seinem Buch eine andere Art zu denken und viele praxisnahe Impulse für Manager, die an wirksamer Führung interessiert sind - fernab von festgetretenen Wegen. Offen, vernünftig. Neue Freiheit in der Führung Führung und Organisationsentwicklung gehen heute anders. Aber: Viele gut gemeinte Ansätze aus der eingefahrenen Schiene können in Wirklichkeit gar nicht funktionieren. Mark Poppenborg hinterfragt Führungsinstrumente und -muster. Und zwar sowohl die "allgemein üblichen" als auch die, die mit dem Stempel "New Work" versehen und irrtümlich gehyped werden. Herauskommt, was der Autor unter "Future Leadership" versteht. Dabei hilft er dem Leser, wie durch eine neue Brille ganz anders auf das eigene Unternehmen zu schauen. Unverschämt ungezwungen Von Gütersloh an die englische Südküste, von der bürgerlichen Enge in die unternehmerische Freiheit. Mark Poppenborg lebt und arbeitet unverschämt ungezwungen. Wenn er damit irritiert, macht ihm das nichts. Weil er Konventionen lieber mit Sinn und Verstand hinterfragt, als sie hinzunehmen. Der Unternehmer ist Gründer von intrinsify - was als Bewegung gestartet ist, ist heute eine Unternehmensgruppe, bestehend aus einer Organisationsberatung, einer Akademie und einem Thinktank, die für Freiheit und sinnvolle Arbeit, statt sinnfreier Beschäftigung steht. Auf dem intrinsify Blog teilt Mark Poppenborg regelmäßig gute Ideen für mehr echte Arbeit und weniger sinnlose Beschäftigung. In diesem Buch hat er die besten Beiträge der letzten Jahre zusammengestellt. Und weil auch er seine Gedanken und Einsichten zu Führung in Unternehmen über die Zeit weiterentwickelt, hat er sich für dieses Buch viele seiner Texte noch einmal vorgenommen und aktuell kommentiert.

Buch (Gebunden)

EUR 12,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 21. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Mehr Freiheit, mehr Sinn, mehr Wirksamkeit in der Arbeit - statt Management-Mainstream und sinnbefreites Vor-sich-hin-Arbeiten. Das ist echtes Future Leadership.

So sieht die neue Arbeitswelt aus, nach der sich immer mehr Menschen sehnen. Weil sie verspricht: Hier könnt ihr mehr erreichen! An der Umsetzung scheitert es dann aber doch regelmäßig. Dagegen hilft "Wir führen anders!": Der Unternehmer Mark Poppenborg zeigt in seinem Buch eine andere Art zu denken und viele praxisnahe Impulse für Manager, die an wirksamer Führung interessiert sind - fernab von festgetretenen Wegen. Offen, vernünftig.

Neue Freiheit in der Führung

Führung und Organisationsentwicklung gehen heute anders. Aber: Viele gut gemeinte Ansätze aus der eingefahrenen Schiene können in Wirklichkeit gar nicht funktionieren. Mark Poppenborg hinterfragt Führungsinstrumente und -muster. Und zwar sowohl die "allgemein üblichen" als auch die, die mit dem Stempel "New Work" versehen und irrtümlich gehyped werden. Herauskommt, was der Autor unter "Future Leadership" versteht.

Dabei hilft er dem Leser, wie durch eine neue Brille ganz anders auf das eigene Unternehmen zu schauen.

Unverschämt ungezwungen

Von Gütersloh an die englische Südküste, von der bürgerlichen Enge in die unternehmerische Freiheit.

Mark Poppenborg lebt und arbeitet unverschämt ungezwungen. Wenn er damit irritiert, macht ihm das nichts. Weil er Konventionen lieber mit Sinn und Verstand hinterfragt, als sie hinzunehmen.

Der Unternehmer ist Gründer von intrinsify - was als Bewegung gestartet ist, ist heute eine Unternehmensgruppe, bestehend aus einer Organisationsberatung, einer Akademie und einem Thinktank, die für Freiheit und sinnvolle Arbeit, statt sinnfreier Beschäftigung steht.

Auf dem intrinsify Blog teilt Mark Poppenborg regelmäßig gute Ideen für mehr echte Arbeit und weniger sinnlose Beschäftigung. In diesem Buch hat er die besten Beiträge der letzten Jahre zusammengestellt. Und weil auch er seine Gedanken und Einsichten zu Führung in Unternehmen über die Zeit weiterentwickelt, hat er sich für dieses Buch viele seiner Texte noch einmal vorgenommen und aktuell kommentiert. 

Autoreninfo

Poppenborg, Mark
Von Gütersloh an die englische Südküste, von der bürgerlichen Enge in die unternehmerische Freiheit. Mark Poppenborg lebt und arbeitet unverschämt ungezwungen. Wenn er damit irritiert, macht ihm das nichts. Weil er Konventionen lieber mit Sinn und Verstand hinterfragt, als sie hinzunehmen. Der Unternehmer ist Gründer von intrinsify - was als Bewegung gestartet ist, ist heute eine Unternehmensgruppe, bestehend aus einer Organisationsberatung, einer Akademie und einem Thinktank, die für Freiheit und sinnvolle Arbeit, statt sinnfreier Beschäftigung steht. 

Mehr vom Verlag:

intrinsify.me

Mehr vom Autor:

Poppenborg, Mark

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 240
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juni 2021
Maße: 175 x 127 mm
Gewicht: 386 g
ISBN-10: 3947886128
ISBN-13: 9783947886128

Bestell-Nr.: 31224424 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 13313
Libri-Relevanz: 160 (max 9.999)
 

LIBRI: 2772621
LIBRI-EK*: 7.85 € (30.00%)
LIBRI-VK: 12,00 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17850 

KNO: 91389082
KNO-EK*: 7.85 € (30.00%)
KNO-VK: 12,00 €
KNV-STOCK: 55

KNOABBVERMERK: 2021. 240 S. 17 cm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie