PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Die aktuellen aushangpflichtigen Gesetze 2022

Mitarbeiterrechte - Mitarbeiteransprüche; Die wichtigsten Vorschriften im Überblick; Mit Kordel zum Aushängen

von Walhalla Fachredaktion   (Autor)

Vertrauen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer In Deutschland muss jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter die sogenannten aushangpflichtigen Gesetze im Betrieb stets nachlesen können. Arbeitgeber, die ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die aktuellen Arbeitsschutzgesetze an geeigneter Stelle, zum Beispiel am "schwarzen Brett" oder beim Personalbüro, zugänglich machen, erfüllen nicht nur die vom Gesetzgeber vorgegebene Fürsorgepflicht; sie vermeiden auch Geldbußen und etwaige Schadensersatzansprüche des Arbeitnehmers. Die zur Verfügung stehenden Vorschriften: * Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) * Arbeitsgerichtsgesetz (ArbGG, Auszug) * Arbeitsmedizinische Vorsorge (ArbMedVV) * Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) * Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) * Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) * Arbeitszeitgesetz (ArbZG) * Bürgerliches Gesetzbuch (BGB, Auszug) * Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG) * Bundesurlaubsgesetz (BUrlG) * Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO, Auszug) sowie Bundesdatenschutzgesetz (BDSG, Auszug) * Entgeltfortzahlungsgesetz (EFZG) * Gewerbeordnung (GewO, Auszug) * Heimarbeitsgesetz (HAG) * Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG) * Kündigungsschutzgesetz (KSchG) * Lastenhandhabungsverordnung * Mindestlohngesetz (MiLoG) * Mutterschutzgesetz (MuSchG) * Nachweisgesetz (NachwG) * PSA-Benutzungsverordnung * SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung * Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) * Unfallverhütungsvorschrift (DGUV 1) Alle Fakten zur Aushangpflicht Wo ist der richtige Aufbewahrungsort? Welche Vorschriften müssen zur Verfügung gestellt werden? Welche Konsequenzen drohen, wenn die Vorschriften der Belegschaft nicht zugänglich gemacht werden? Antworten zu diesen und weiteren Fragen beantwortet unser Beitrag Häufig gestellte Fragen zu den Aushangpflichtigen.

Buch (Kartoniert)

EUR 9,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 24. Mai 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Vertrauen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer

In Deutschland muss jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter die sogenannten aushangpflichtigen Gesetze im Betrieb stets nachlesen können.

Arbeitgeber, die ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die aktuellen Arbeitsschutzgesetze an geeigneter Stelle, zum Beispiel am "schwarzen Brett" oder beim Personalbüro, zugänglich machen, erfüllen nicht nur die vom Gesetzgeber vorgegebene Fürsorgepflicht; sie vermeiden auch Geldbußen und etwaige Schadensersatzansprüche des Arbeitnehmers.

Die zur Verfügung stehenden Vorschriften:

* Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)

* Arbeitsgerichtsgesetz (ArbGG, Auszug)

* Arbeitsmedizinische Vorsorge (ArbMedVV)

* Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)

* Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG)

* Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV)

* Arbeitszeitgesetz (ArbZG)

* Bürgerliches Gesetzbuch (BGB, Auszug)

* Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG)

* Bundesurlaubsgesetz (BUrlG)

* Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO, Auszug) sowie Bundesdatenschutzgesetz (BDSG, Auszug)

* Entgeltfortzahlungsgesetz (EFZG)

* Gewerbeordnung (GewO, Auszug)

* Heimarbeitsgesetz (HAG)

* Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG)

* Kündigungsschutzgesetz (KSchG)

* Lastenhandhabungsverordnung

* Mindestlohngesetz (MiLoG)

* Mutterschutzgesetz (MuSchG)

* Nachweisgesetz (NachwG)

* PSA-Benutzungsverordnung

* SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung

* Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG)

* Unfallverhütungsvorschrift (DGUV 1)

Alle Fakten zur Aushangpflicht

Wo ist der richtige Aufbewahrungsort? Welche Vorschriften müssen zur Verfügung gestellt werden? Welche Konsequenzen drohen, wenn die Vorschriften der Belegschaft nicht zugänglich gemacht werden?

Antworten zu diesen und weiteren Fragen beantwortet unser Beitrag Häufig gestellte Fragen zu den Aushangpflichtigen. 

Mehr vom Verlag:

Walhalla und Praetoria

Mehr vom Autor:

Walhalla Fachredaktion

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 272
Sprache: Deutsch
Erschienen: Dezember 2021
Auflage: 1. Auflage
Sonstiges: 5_kartoniert. 1480
Maße: 184 x 124 mm
Gewicht: 258 g
ISBN-10: 3802914805
ISBN-13: 9783802914805
Verlagsbestell-Nr.: 1480

Bestell-Nr.: 30959181 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 554
Libri-Relevanz: 140 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 1480

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 2,79 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 0,95 €

LIBRI: 2630734
LIBRI-EK*: 6.51 € (30.00%)
LIBRI-VK: 9,95 €
Libri-STOCK: 101
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17770 

KNO: 90790616
KNO-EK*: 6.51 € (30.00%)
KNO-VK: 9,95 €
KNV-STOCK: 100

KNOABBVERMERK: 2022. 272 S. 187 mm
KNOSONSTTEXT: 5_kartoniert. 1480
KNOZUSATZTEXT: Bisherige Ausg. siehe T.-Nr.83271308. Neuausg. siehe T.-Nr.95639617.
Einband: Kartoniert
Auflage: 1. Auflage
Sprache: Deutsch
Beilage(n): 5_kartoniert

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie