PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Fake News - Cybermobbing - Internet-Hass

Wie erkennen und wie sich dagegen wehren?

von Munafò, Mauro   (Autor)

Was ist Fakt, was Fake News? Politische Gegner verunglimpfen, persönliche Interessen vorantreiben oder sich für ein Beziehungsende rächen - das Internet wird leider nicht nur für den Austausch von Wissen genutzt. Die Verbreitung von Fake-News ist aber keinesfalls ein neues Phänomen: Bereits lange vor Beginn des digitalen Zeitalters stellte beispielsweise Oktavian seinen Rivalen Marcus Antonius als Alkoholiker dar. Später erfanden Zeitungen immer reißerische Schlagzeilen, die an Falschmeldungen grenzten, um ihre Verkaufszahlen zu steigern. Der Journalist Mauro Munafò geht den Zielen und Motivationen der Verbreiter von Falschnachrichten auf den Grund. Außerdem erklärt er, wie Sie Quellen verifizieren und sich selbst vor Cybermobbing schützen können. - Nicht erst seit Entstehung des Internets: Die Geschichte der Fake-News - Wer sind die Urheber und was sind ihre Ziele? - Doxxing: Folgen der Verbreitung privater Inhalte für Betroffene - Beispiele spektakulärer Fälle, die um die Welt gingen - Tipps, wie Sie Nachrichten verifizieren und Lügen erkennen Warum Medienkompetenz im digitalen Zeitalter immer wichtiger wird 4,5 Milliarden Menschen weltweit haben Zugang zum Internet. Es war noch nie so einfach, in Echtzeit eine so unfassbar große Menge an Personen zu erreichen. Leider wird es dank neuester Programme auch immer leichter, Lügen als Tatsachen darzustellen. Selbst Videos können mittlerweile derart manipuliert werden, dass sie nicht mehr als Fälschungen erkennbar sind. Wie Sie trotz Deepfake, geschickter Rhetorik und gekonnter Manipulation zwischen seriösen Fakten und Fake-News unterscheiden können, zeigt Ihnen dieses Buch. Lernen Sie, das Internet sicher zu nutzen und seine Vorteile zu genießen - ohne Opfer von Cybermobbing oder falschen Informationen zu werden!

Buch (Kartoniert)

EUR 14,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 31. Januar 2023, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Was ist Fakt, was Fake News? Politische Gegner verunglimpfen, persönliche Interessen vorantreiben oder sich für ein Beziehungsende rächen - das Internet wird leider nicht nur für den Austausch von Wissen genutzt. Die Verbreitung von Fake-News ist aber keinesfalls ein neues Phänomen: Bereits lange vor Beginn des digitalen Zeitalters stellte beispielsweise Oktavian seinen Rivalen Marcus Antonius als Alkoholiker dar. Später erfanden Zeitungen immer reißerische Schlagzeilen, die an Falschmeldungen grenzten, um ihre Verkaufszahlen zu steigern. Der Journalist Mauro Munafò geht den Zielen und Motivationen der Verbreiter von Falschnachrichten auf den Grund. Außerdem erklärt er, wie Sie Quellen verifizieren und sich selbst vor Cybermobbing schützen können. - Nicht erst seit Entstehung des Internets: Die Geschichte der Fake-News - Wer sind die Urheber und was sind ihre Ziele? - Doxxing: Folgen der Verbreitung privater Inhalte für Betroffene - Beispiele spektakulärer Fälle, die um die Welt gingen - Tipps, wie Sie Nachrichten verifizieren und Lügen erkennen Warum Medienkompetenz im digitalen Zeitalter immer wichtiger wird 4,5 Milliarden Menschen weltweit haben Zugang zum Internet. Es war noch nie so einfach, in Echtzeit eine so unfassbar große Menge an Personen zu erreichen. Leider wird es dank neuester Programme auch immer leichter, Lügen als Tatsachen darzustellen. Selbst Videos können mittlerweile derart manipuliert werden, dass sie nicht mehr als Fälschungen erkennbar sind. Wie Sie trotz Deepfake, geschickter Rhetorik und gekonnter Manipulation zwischen seriösen Fakten und Fake-News unterscheiden können, zeigt Ihnen dieses Buch. Lernen Sie, das Internet sicher zu nutzen und seine Vorteile zu genießen - ohne Opfer von Cybermobbing oder falschen Informationen zu werden! 

Kritik

"Dieser Titel des italienischen Journalisten bietet einen sehr guten Einstieg in ein wichtiges, aktuelles und unumgängliches Thema und richtet sich vorrangig an eine internationale junge Leserschaft. Kompakt, übersichtlich, schön illustriert und sehr gut verständlich werden die wichtigsten Aspekte rund um die Titelthemen und um die dunklen Seiten des Internets aufgegriffen und in 4-seitigen Kapiteln anhand vieler internationaler Beispiele besprochen."
Katharina Jahn, EKZ Bibliotheksservice 

Autoreninfo

Munaf•, MauroMauro Munaf• ist Journalist bei L'Espresso und Co-Manager der Website und der sozialen Seiten des Nachrichtenmagazins. Er beschäftigt sich mit der Nutzung von sozialen Netzwerken und dem Web durch Politiker und Institutionen und hat viele Reportagen über Online-Hass und Internet-Fake-News verfasst.Pantaleo, MartaMarta Pantaleo gehört zu den interessantesten italienischen Illustratorinnen. Bereits ihr erstes Buch ¯Ciao ciao giocattoli® gewann 2016 den Silent Book Contest. Seitdem hat sie für die wichtigsten italienischen und ausländischen Verlage gearbeitet, darunter: The New York Times, La Repubblica, La Stampa, Corriere della Sera, DeAgostini und Feltrinelli. 

Mehr vom Verlag:

Midas Management

Mehr aus der Reihe:

Mehr vom Autor:

Munafò, Mauro

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 128
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2021
Sonstiges: Klappenbroschur
Maße: 209 x 175 mm
Gewicht: 353 g
ISBN-10: 3038765457
ISBN-13: 9783038765455

Bestell-Nr.: 30947304 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 185634
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 3,48 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 1,64 €

LIBRI: 2604323
LIBRI-EK*: 10.44 € (25%)
LIBRI-VK: 14,90 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 24850 

KNO: 90933425
KNO-EK*: 10.44 € (25%)
KNO-VK: 14,90 €
KNV-STOCK: 1

KNO-SAMMLUNG: Midas Sachbuch
KNOABBVERMERK: 2021. 128 S. 240 mm
KNOSONSTTEXT: Klappenbroschur
KNOMITARBEITER: Illustration:Pantaleo, Marta
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie