PORTO-
FREI
Blick ins Buch Vorschau & Blick ins Buch

Die Schokoladenfabrik - Die Tochter des Apothekers

Roman

von Eder, Rebekka   (Autor)

Schokolade, Liebe und Revolution - Auftakt einer neuen Saga

Buch (Kartoniert)

EUR 12,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 17. August 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Bonbons, Liebe und Revolution.

Köln, 1838: Anna Sophia liebt es, ihrem Vater in der Apotheke zu helfen. Stolz ist sie auch auf ihre eigene Kreation: köstliche Hustenbonbons. Als der Apothekergeselle August um ihre Hand anhält, blickt sie einer sicheren Zukunft entgegen. Doch plötzlich wird ihr Vater krank. Die Ärzte scheinen ihm nicht helfen zu können, und ausgerechnet August gerät unter Verdacht, ihrem Vater schaden zu wollen, um die Apotheke an sich zu reißen. Währenddessen kehrt Franz Stollwerck, der Sohn des Krämers, nach Jahren der Wanderschaft in die Stadt zurück. Er ist schon seit Kindertagen in Anna Sophia verliebt, und auch sie hat nie aufgehört an ihn zu denken. Als er ihr einen Heiratsantrag macht, steht Anna Sophia vor einer schwierigen Entscheidung.

Inspiriert von einer wahren Geschichte: Der große Auftakt einer farbenprächtigen Saga über die Kölner Familie Stollwerck und den Aufstieg ihres berühmten Schokoladenimperiums.

"Ein wundervolles Buch voller Sprachpoesie und Spannung." Miriam Georg, Autorin von "Elbleuchten" 

Kritik

¯So dick wie drei Tafeln Vollmilch-Nuss kommt Rebekka Eders Werk daher - und liest sich ähnlich flüssig wie die Schokolade im legendären Brunnen des Schokoladenmuseums am Kölner Rheinufer.® Stefanie Monien Kölner Express 20211228 

Autoreninfo

Eder, RebekkaRebekka Eder, 1988 in Kassel geboren, hat Theaterwissenschaft und Germanistik in Berlin, Erlangen und Bern studiert und gleichzeitig ihre ersten Romane veröffentlicht. Nachdem sie als Werbetexterin und Journalistin gearbeitet hat, konzentrierte sie sich schließlich ganz auf ihre Leidenschaft. Sie lebt und schreibt in Nordhessen. 

Mehr vom Verlag:

Aufbau Taschenbuch Verlag

Mehr aus der Reihe:

Mehr vom Autor:

Eder, Rebekka

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 616
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2021
Sonstiges: Klappenbroschur. 656/31488
Maße: 205 x 132 mm
Gewicht: 628 g
ISBN-10: 3746614880
ISBN-13: 9783746614885
Verlagsbestell-Nr.: 656/31488

Bestell-Nr.: 30798984 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 5537
Libri-Relevanz: 80 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 656/31488

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 4,25 €
Porto: 2,75 €
Deckungsbeitrag: 1,50 €

LIBRI: 2592050
LIBRI-EK*: 7.89 € (35.00%)
LIBRI-VK: 12,99 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21110 

KNO: 90596197
KNO-EK*: 7.89 € (35.00%)
KNO-VK: 12,99 €
KNV-STOCK: 27

KNO-SAMMLUNG: Die Stollwerck-Saga 1
KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2021. 614 S. 205 mm
KNOSONSTTEXT: Klappenbroschur. 656/31488
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie