PORTO-
FREI

Strandmelodie

Ein Usedom-Krimi

von Stahl, Erwin   (Autor)

Usedom-Krimi Ein Fischer aus Ahlbeck macht einen außergewöhnlichen Fang und wird dadurch an ein schmerzliches Ereignis in seiner Vergangenheit erinnert. Hauptkommissar Hannes Wittkowski erhält den Auftrag, diesen Fang am Strand zu begutachten und stößt dabei unweigerlich auf den Mord an einer Frau. Seine eigentliche Aufgabe war es, eine schon seit längerem agierende Autoschieberbande auf Usedom ausfindig und dingfest zu machen. Plötzlich jedoch verschwinden in Heringsdorf weitere Frauen, von denen eine schließlich tot in einem gestohlenen Auto aufgefunden wird. Hannes Wittkowski bekommt die vorübergehende Leitung einer Sonderkommission und versucht Klarheit in ein Verwirrspiel zwischen Autodieben und ermordeten Frauen zu bringen. Die Usedomer Tagespresse schreibt im Nachgang von Vorfällen, die es so noch nicht auf der Sonneninsel gegeben hat.

Buch (Kartoniert)

EUR 8,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

  Verlagsbedingte Lieferzeit ca. 3 - 6 Werktage.
(Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 3 bis 6 Tagen)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Usedom-Krimi

Ein Fischer aus Ahlbeck macht einen außergewöhnlichen Fang und wird dadurch an ein schmerzliches Ereignis in seiner Vergangenheit erinnert.

Hauptkommissar Hannes Wittkowski erhält den Auftrag, diesen Fang am Strand zu begutachten und stößt dabei unweigerlich auf den Mord an einer Frau. Seine eigentliche Aufgabe war es, eine schon seit längerem agierende Autoschieberbande auf Usedom ausfindig und dingfest zu machen. Plötzlich jedoch verschwinden in Heringsdorf weitere Frauen, von denen eine schließlich tot in einem gestohlenen Auto aufgefunden wird. Hannes Wittkowski bekommt die vorübergehende Leitung einer Sonderkommission und versucht Klarheit in ein Verwirrspiel zwischen Autodieben und ermordeten Frauen zu bringen.

Die Usedomer Tagespresse schreibt im Nachgang von Vorfällen, die es so noch nicht auf der Sonneninsel gegeben hat. 

Autoreninfo

Erwin Stahl wurde 1962 in Wittmund geboren und verbrachte seine Kindheit und Jugend auf der Nordseeinsel Spiekeroog. 1978 begann er eine Ausbildung bei der Polizei Hamburg, zog danach ins Bremer Umland und betreut heute als Kontaktpolizist einen Bremer Stadtteil. Als ausgebildeter Puppenspieler schreibt er Theaterstücke für Figuren- und Puppentheater und führt diese in speziellen Projekten mit Kindern und Senioren auf. 

Mehr vom Verlag:

k.A.

Mehr vom Autor:

Stahl, Erwin

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 180
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2021
Auflage: 1
Maße: 190 x 120 mm
Gewicht: 198 g
ISBN-10: 3347296761
ISBN-13: 9783347296763

Bestell-Nr.: 30784847 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 300410
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 2,52 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 0,68 €

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 5.88 € (30%)
LIBRI-VK: 8,99 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 097 Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11200 

KNO: 90506661
KNO-EK*: 5.88 € (30%)
KNO-VK: 8,99 €
KNV-STOCK: 0

KNOABBVERMERK: 1. 2021. 180 S. 190 mm
Einband: Kartoniert
Auflage: 1
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Paperback

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie