PORTO-
FREI
Vorschau & Blick ins Buch

Meines Vaters Heimat

Was er mir nie erzählte

von Wächter, Torkel S   (Autor)

Alles begann mit dem Fund von ein paar vergilbten Briefen aus dem KZ Fuhlsbüttel auf dem Dachboden des Elternhauses in Stockholm: Torkel S Wächters fesselnder biografischer Roman behandelt ein Stück deutsch-jüdische Geschichte zwischen dem Hier und Jetzt und dem Vorkriegssommer 1938. Das berührende Dokument einer Aussöhnung mit Deutschland.

Buch (Gebunden)

EUR 22,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 21. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Alles begann mit dem Fund von ein paar vergilbten Briefen aus dem KZ Fuhlsbüttel auf dem Dachboden des Elternhauses in Stockholm. Als Torkel S Wächter verstand, dass der Absender und sein Vater ein und dieselbe Person waren, begann für den Autor eine Reise zu sich selbst und den eigenen Wurzeln. Auf vier Kontinenten suchte er nach Wegbegleitern des Vaters, die ihr Zuhause verlassen mussten, weil sie gegen die Nazis kämpften oder weil sie Juden waren - oder beides. Er hat sie besucht und kennengelernt, ihren Geschichten zugehört und neue Freundschaften geschlossen. Er ist auf den Spuren seines Vaters durch Europa gefahren und hat seine Flucht 1938 rekonstruiert. So ist dieser Roman entstanden, der sowohl im Hier und Jetzt als auch im heißen Vorkriegssommer 1938 spielt und der vor allem eines klarmacht: Dinge, die verloren gingen, müssen nicht für immer verloren bleiben. 

Mehr vom Verlag:

Langen - Mueller Verlag

Mehr vom Autor:

Wächter, Torkel S

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 352
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juni 2021
Sonstiges: 03595
Maße: 220 x 142 mm
Gewicht: 582 g
ISBN-10: 3784435955
ISBN-13: 9783784435954
Verlagsbestell-Nr.: 03595

Bestell-Nr.: 30713290 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 7644
Libri-Relevanz: 30 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 03595

LIBRI: 2501532
LIBRI-EK*: 13.36 € (35.00%)
LIBRI-VK: 22,00 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11110 

KNO: 90381267
KNO-EK*: 10.92 € (35.00%)
KNO-VK: 22,00 €
KNV-STOCK: 20

P_ABB: 0 schwarz-weiße und 0 farbige Abbildungen, 0 schwarz-weiße und 0 farbige Fotos
KNOABBVERMERK: 2021. 260 S. 220 mm
KNOSONSTTEXT: 03595
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie