PORTO-
FREI

Sacrow

Das verwundete Paradies

von Arndt, Jens   (Autor)

Sacrow ist eine malerisch an der Havel gelegene Idylle. Auf den ersten Blick merkt man dem kleinen Ort seine dramatische Geschichte im 20. Jahrhundert nicht an. "Viele Leute die hierher kommen, sagen immer wieder: Sacrow ist so schön, geradezu paradiesisch," sagt Markus Peichl im Film. "Aber jedem Paradies wohnt auch immer die Hölle oder der Alptraum inne." Man merkt es auf den zweiten Blick: Verletzungen durch die Deutsche Geschichte - durch NS-Diktatur und Deutsche Teilung - sind hier bis beute spu¿rbar. Das offenbart sich in den emotionalen Interviews und Geschichten der Zeitzeugen. In der Dialektik von Schönheit und Drama wird die Geschichte des geheimnisvollen Ortes Sacrow erzählt.

Film (DVD-Video)

EUR 14,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 30. Juli 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Sacrow ist eine malerisch an der Havel gelegene Idylle. Auf den ersten Blick merkt man dem kleinen Ort seine dramatische Geschichte im 20. Jahrhundert nicht an. "Viele Leute die hierher kommen, sagen immer wieder: Sacrow ist so schön, geradezu paradiesisch," sagt Markus Peichl im Film. "Aber jedem Paradies wohnt auch immer die Hölle oder der Alptraum inne." Man merkt es auf den zweiten Blick: Verletzungen durch die Deutsche Geschichte - durch NS-Diktatur und Deutsche Teilung - sind hier bis beute spu¿rbar. Das offenbart sich in den emotionalen Interviews und Geschichten der Zeitzeugen. In der Dialektik von Schönheit und Drama wird die Geschichte des geheimnisvollen Ortes Sacrow erzählt. 

Autoreninfo

Autor, Regisseur, Kurator. Geb. 24.3.1960 in Berlin. Nach Studium der Erziehungswissenschaften, Politologie und Theaterwissenschaften Arbeit als freier Dokumentarfilm-Regisseur und -Autor für verschiedene öffentlich-rechtliche TV-Sender. 2017 erhielt Jens Arndt für seine Arbeit »Gärtner führen keine Kriege« den Deutschen Preis für Denkmalschutz. 

Mehr vom Verlag:

L + H Verlag GmbH

Mehr vom Autor:

Arndt, Jens

Produktdetails

Medium: Film
Format: DVD-Video
Seiten: 12
Laufzeit: 51 Min.
Sprache: Deutsch
Erschienen: Januar 2021
Sonstiges: FSK ab 0 freigegeben
Maße: 188 x 139 mm
Gewicht: 93 g
ISBN-10: 3939629650
ISBN-13: 9783939629658

Bestell-Nr.: 30655284 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 102050
Libri-Relevanz: 35 (max 9.999)
 

LIBRI: 2444008
LIBRI-EK*: 8.17 € (35.00%)
LIBRI-VK: 14,95 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 2 
Warengruppe: 45510 

KNO: 90038445
KNO-EK*: 8.79 € (30.00%)
KNO-VK: 14,95 €
KNV-STOCK: 1

KNOABBVERMERK: 2021. 12 S. 18 cm
KNOSONSTTEXT: FSK ab 0 freigegeben
KNOMITARBEITER: Herausgegeben:Bergmann, Rolf; Schulz, Franziska;Mitarbeit:Richter, Hannes; von Scheibener, Raimund
Einband: DVD-Video
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 51 Min.

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie