PORTO-
FREI

Nach der Geburt

Heller-Konzept:Therapie des weiblichen Beckenbodens

von Georg Thieme Verlag

In der Zeit des Wochenbetts finden physiologische Veränderungen im Körper der Frau statt. Lernen Sie mehr darüber und erfahren Sie, wie wichtig eine gezielte Rückbildungsgymnastik ist. Sehr praxisnah beschreibt Angela Heller die Befundaufnahme und Behandlung. Für die Gestaltung der Rückbildungsgymnastik erhalten Sie wertvolle Hilfe. Einzelne gezielte Übungen werden ebenfalls vorgestellt. Neben dem normalen Verlauf der Rückbildung sind auch Komplikationen und deren Therapie berücksichtigt z.B. bei: - Wundheilungsstörungen im Bereich des Beckenbodens, - Miktionsstörungen, - Symphysen- und Iliosakralgelenksprobleme, - urogynäkologischen und proktologischen Spätfolgen. Darüber hinaus spricht die Autorin über Themen wie Partnerschaft und Sexualität nach einer Geburt, das Finden der Elternrolle, aber auch die Probleme der Frauen bei Früh- oder Totgeburten. Dieses Buch unterstützt alle, die Frauen im Wochenbett beraten und behandeln.

Buch (Gebunden)

EUR 74,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 20. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

In der Zeit des Wochenbetts finden physiologische Veränderungen im Körper der Frau statt. Lernen Sie mehr darüber und erfahren Sie, wie wichtig eine gezielte Rückbildungsgymnastik ist. Sehr praxisnah beschreibt Angela Heller die Befundaufnahme und Behandlung. Für die Gestaltung der Rückbildungsgymnastik erhalten Sie wertvolle Hilfe. Einzelne gezielte Übungen werden ebenfalls vorgestellt. Neben dem normalen Verlauf der Rückbildung sind auch Komplikationen und deren Therapie berücksichtigt z.B. bei: - Wundheilungsstörungen im Bereich des Beckenbodens, - Miktionsstörungen, - Symphysen- und Iliosakralgelenksprobleme, - urogynäkologischen und proktologischen Spätfolgen. Darüber hinaus spricht die Autorin über Themen wie Partnerschaft und Sexualität nach einer Geburt, das Finden der Elternrolle, aber auch die Probleme der Frauen bei Früh- oder Totgeburten. Dieses Buch unterstützt alle, die Frauen im Wochenbett beraten und behandeln. 

Mehr vom Verlag:

Georg Thieme Verlag

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: XIV, 433
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juni 2021
Auflage: 3. Auflage
Sonstiges: gebunden (FH). 244282
Maße: 246 x 179 mm
Gewicht: 1070 g
ISBN-10: 3132442828
ISBN-13: 9783132442825
Verlagsbestell-Nr.: 244282

Bestell-Nr.: 30521498 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 217945
Libri-Relevanz: 14 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 244282

LIBRI: 2374295
LIBRI-EK*: 52.56 € (25.00%)
LIBRI-VK: 74,99 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 16960 

KNO: 89729968
KNO-EK*: 52.56 € (25.00%)
KNO-VK: 74,99 €
KNV-STOCK: 3

P_ABB: 500 Abbildungen
KNOABBVERMERK: 3. Aufl. 2021. 448 S. 500 Abb. 240 mm
KNOSONSTTEXT: gebunden (FH). 244282
KNOZUSATZTEXT: Bisherige Ausg. siehe T.-Nr.51115306.
KNOMITARBEITER: Herausgegeben:Heller, Angela;Mitarbeit:CarriŠre, Beate
Einband: Gebunden
Auflage: 3. Auflage
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie