PORTO-
FREI

Finanzwissenschaft

Eine Einführung in die Staatsfinanzen

von Zimmermann, Horst / Henke, Klaus-Dirk / Broer, Michael   (Autor)

Vorteile * Folgen der Corona-Krise für die öffentliche Finanzwirtschaft * Bewährte Einführung in die Lehre der öffentlichen Finanzen * Für Lehrende, Studierende und Praktiker Zum Werk Das Buch besteht aus drei Teilen, die sich mit den "Öffentlichen Aufgaben und Ausgaben", der "Finanzierung" sowie der "staatsinternen Organisation" befassen und insgesamt in zehn Kapitel untergliedert sind. In allen Kapiteln wurden inhaltliche Neuerungen und Vertiefungen vorgenommen sowie Bezüge zur Corona-Krise hergestellt. So wird die Maskenpflicht als ein Beispiel für ein öffentliches Gut diskutiert und die an Bedeutung gewinnende Rolle der Zivilgesellschaft im Kontext der Staatstätigkeit thematisiert. Weiterhin werden die "Spending Reviews" und die seit 2020 geltende Neuregelung der föderalen Finanzbeziehungen behandelt sowie Überlegungen zur Bestimmung der gesamten Einnahmenstruktur angestellt, die durch den gewaltigen Anstieg der Staatsverschuldung im Zusammenhang mit der Corona-Krise neue Formen annimmt. Im Rahmen der Steuerwirkungslehre werden auch internationale Aspekte der Besteuerung aufgegriffen. Neu aufgenommen wurde ein Kapitel über die deutschen Staatsfinanzen in der Corona-Krise und die neuen Aufgaben und neuen Finanzierungsformen der EU. Lehrenden steht eine PowerPoint-Präsentation zur Verfügung, die zu jedem Kapitel Kurztexte, Tabellen, Schemata und Abbildungen enthält. Zur Neuauflage Diese zielorientierte Einführung in die Staatsfinanzen ist geprägt durch die Corona-Krise, die viele Bereiche der öffentlichen Finanzwirtschaft in einem bisher beispiellosen Ausmaß verändert (hat). Zielgruppe Studierende, Lehrende sowie Praktiker für einen ersten Überblick über Staatsfinanzen.

Buch (Gebunden)

EUR 34,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 27. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Vorteile

* Folgen der Corona-Krise für die öffentliche Finanzwirtschaft

* Bewährte Einführung in die Lehre der öffentlichen Finanzen

* Für Lehrende, Studierende und Praktiker

Zum Werk Das Buch besteht aus drei Teilen, die sich mit den "Öffentlichen Aufgaben und Ausgaben", der "Finanzierung" sowie der "staatsinternen Organisation" befassen und insgesamt in zehn Kapitel untergliedert sind. In allen Kapiteln wurden inhaltliche Neuerungen und Vertiefungen vorgenommen sowie Bezüge zur Corona-Krise hergestellt. So wird die Maskenpflicht als ein Beispiel für ein öffentliches Gut diskutiert und die an Bedeutung gewinnende Rolle der Zivilgesellschaft im Kontext der Staatstätigkeit thematisiert. Weiterhin werden die "Spending Reviews" und die seit 2020 geltende Neuregelung der föderalen Finanzbeziehungen behandelt sowie Überlegungen zur Bestimmung der gesamten Einnahmenstruktur angestellt, die durch den gewaltigen Anstieg der Staatsverschuldung im Zusammenhang mit der Corona-Krise neue Formen annimmt. Im Rahmen der Steuerwirkungslehre werden auch internationale Aspekte der Besteuerung aufgegriffen. Neu aufgenommen wurde ein Kapitel über die deutschen Staatsfinanzen in der Corona-Krise und die neuen Aufgaben und neuen Finanzierungsformen der EU. Lehrenden steht eine PowerPoint-Präsentation zur Verfügung, die zu jedem Kapitel Kurztexte, Tabellen, Schemata und Abbildungen enthält. Zur Neuauflage Diese zielorientierte Einführung in die Staatsfinanzen ist geprägt durch die Corona-Krise, die viele Bereiche der öffentlichen Finanzwirtschaft in einem bisher beispiellosen Ausmaß verändert (hat). Zielgruppe Studierende, Lehrende sowie Praktiker für einen ersten Überblick über Staatsfinanzen. 

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: XXII, 356
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 2021
Auflage: 13. Auflage
Maße: 247 x 168 mm
Gewicht: 810 g
ISBN-10: 3800664488
ISBN-13: 9783800664481

Bestell-Nr.: 30321319 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 99941
Libri-Relevanz: 50 (max 9.999)
 

LIBRI: 2277322
LIBRI-EK*: 25.11 € (23.00%)
LIBRI-VK: 34,90 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17830 

KNO: 88587910
KNO-EK*: 25.11 € (23.00%)
KNO-VK: 34,90 €
KNV-STOCK: 1

KNO-SAMMLUNG: Vahlens Handbücher der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
P_ABB: mit zahlreichen Abbildungen, Schemata und Tabellen
KNOABBVERMERK: 13. Aufl. 2021. XXV, 356 S. mit zahlreichen Abbildungen, Schemata und Tabellen. 240 mm
KNOZUSATZTEXT: Bisherige Ausg. siehe T.-Nr.64254582.
Einband: Gebunden
Auflage: 13. Auflage
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie