PORTO-
FREI

Vom Stromkartell zur Energiewende

Aufstieg und Krise der deutschen Stromkonzerne

von Becker, Peter   (Autor)

Das Buch ist eine umfassende Darstellung der Geschichte sowohl der deutschen Strom- und Energiewirtschaft als auch der dazugehörigen Gesetzgebung, von den Anfängen in der Weimarer Zeit über das Entstehen der Stromkonzerne nach dem Zweiten Weltkrieg und die EU-Strommarktliberalisierung von 1998 bis zur Energiewende, samt Emissionshandel und Klimaschutzvertrag, und schließlich auch bis zum Kohleausstieg und zum Klimapaket. In der neuen dritten Auflage ist vor allem der dritte Abschnitt zur Energiewende ergänzt worden, mit einem Überblick über den europäischen Emissionshandel und den Klimaschutzvertrag von Paris und seine Folgen. Dargestellt werden die immer rascher folgenden Novellierungen des EEG und die Kernprobleme der Energiewende. Eine so umfassende Darstellung der Entwicklung und der Probleme gab es bisher nicht. In den Anhängen folgen zahlreiche wichtige Dokumente aus der Geschichte der Stromwirtschaft und der Energiewende.

Buch (Kartoniert)

EUR 34,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 27. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Das Buch ist eine umfassende Darstellung der Geschichte sowohl der deutschen Strom- und Energiewirtschaft als auch der dazugehörigen Gesetzgebung, von den Anfängen in der Weimarer Zeit über das Entstehen der Stromkonzerne nach dem Zweiten Weltkrieg und die EU-Strommarktliberalisierung von 1998 bis zur Energiewende, samt Emissionshandel und Klimaschutzvertrag, und schließlich auch bis zum Kohleausstieg und zum Klimapaket. In der neuen dritten Auflage ist vor allem der dritte Abschnitt zur Energiewende ergänzt worden, mit einem Überblick über den europäischen Emissionshandel und den Klimaschutzvertrag von Paris und seine Folgen. Dargestellt werden die immer rascher folgenden Novellierungen des EEG und die Kernprobleme der Energiewende. Eine so umfassende Darstellung der Entwicklung und der Probleme gab es bisher nicht. In den Anhängen folgen zahlreiche wichtige Dokumente aus der Geschichte der Stromwirtschaft und der Energiewende. 

Autoreninfo

Dr. Peter Becker ist Rechtsanwalt und Begründer der Energierechtskanzlei Becker Büttner Held (BBH) sowie Schriftleiter der Zeitschrift für Neues Energierecht (ZNER).  

Mehr vom Verlag:

Recht Und Wirtschaft GmbH

Mehr vom Autor:

Becker, Peter

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: XIX, 570
Sprache: Deutsch
Erschienen: Januar 2021
Auflage: 3., erweiteret Aufl. 2020
Originaltitel: Aufstieg und Krise der deutschen Stromkonzerne
Maße: 211 x 149 mm
Gewicht: 832 g
ISBN-10: 3800517582
ISBN-13: 9783800517589

Bestell-Nr.: 30182081 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 172854
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
 

LIBRI: 2155008
LIBRI-EK*: 22.24 € (30.00%)
LIBRI-VK: 34,00 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17870 

KNO: 88372102
KNO-EK*: 22.24 € (30.00%)
KNO-VK: 34,00 €
KNV-STOCK: 3

KNO-SAMMLUNG: ZNER-Schriftenreihe
KNOABBVERMERK: 3. Aufl. 2020. XX, 570 S. 210 mm
Einband: Kartoniert
Auflage: 3., erweiteret Aufl. 2020
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie