PORTO-
FREI

Was wir scheinen

Roman

von Keller, Hildegard E.   (Autor)

Im Sommer 1975 reist Hannah Arendt ein letztes Mal von New York in die Schweiz, in das Tessiner Dorf Tegna. Von dort fliegen ihre Gedanken zurück nach Berlin und Paris, New York, Israel und Rom. Und sie erinnert sich an den Eichmann-Prozess im Jahr 1961. Die Kontroverse um ihr Buch Eichmann in Jerusalem forderte einen Preis, über den sie öffentlich nie gesprochen hat.Mit profunder Kenntnis von Leben, Werk und Zeit gelingt Hildegard Keller ein intimes Porträt, ein faszinierend neues Bild einer der bedeutendsten Denkerinnen des 20. Jahrhunderts.

Buch (Gebunden)

EUR 24,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 12. April 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Im Sommer 1975 reist Hannah Arendt ein letztes Mal von New York in die Schweiz, in das Tessiner Dorf Tegna. Von dort fliegen ihre Gedanken zurück nach Berlin und Paris, New York, Israel und Rom. Und sie erinnert sich an den Eichmann-Prozess im Jahr 1961. Die Kontroverse um ihr Buch Eichmann in Jerusalem forderte einen Preis, über den sie öffentlich nie gesprochen hat.Mit profunder Kenntnis von Leben, Werk und Zeit gelingt Hildegard Keller ein intimes Porträt, ein faszinierend neues Bild einer der bedeutendsten Denkerinnen des 20. Jahrhunderts. 

Autoreninfo


Hildegard E. Keller lebt in Zürich. Literaturprofessorin und -kritikerin. 2009-2019 Jurorin beim Bachmannpreis in Klagenfurt, 2012-2019 im Literaturclub des Schweizer Fernsehens. Weniger bekannt sind ihre eigenen Werke als Autorin (Hörspiele, Theater) und Dokumentarfilm-Regisseurin. Sie wirft einen frischen Blick auf Frauenleben (u.a. Hildegard von Bingen). Was wir scheinen ist ihr erster Roman. 

Mehr vom Verlag:

Eichborn Verlag

Mehr vom Autor:

Keller, Hildegard E.

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 576
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2021
Band-Nr.: Band 4
Sonstiges: von 16 - 99 J. 0066
Originaltitel: Was wir scheinen
Maße: 221 x 144 mm
Gewicht: 760 g
ISBN-10: 3847900668
ISBN-13: 9783847900665
Verlagsbestell-Nr.: 0066

Bestell-Nr.: 30151220 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 120 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 0066

LIBRI: 2109577
LIBRI-EK*: 14.58 € (35.00%)
LIBRI-VK: 24,00 €
Libri-STOCK: 101
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11110 

KNO: 88072913
KNO-EK*: 15.03 € (33.00%)
KNO-VK: 24,00 €
KNV-STOCK: 100

KNOABBVERMERK: 1. Aufl. 2021. 2021. 576 S. 215 mm
KNOSONSTTEXT: von 16 - 99 J. 0066
KNO-BandNr. Text:Band 4
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie