Jaffa Road

Roman | Daniel Specks vielstimmiges Panorama der Kulturen führt uns mitten hinein ins Herz des Mittelmeers

von Speck, Daniel   (Autor)

Nach dem Erfolg von »Piccola Sicilia« nun der neue Roman von Bestseller-Autor Daniel Speck. »Jaffa Road« macht die menschliche Dimension eines der größten Konflikte der Welt emotional erfahrbar. »Der Roman ist eine riesige Weltgeschichtsstunde und dabei so unangestrengt, so leicht und verständlich, dass man einfach begeistert liest.« Jan Weiler Eine Villa am Meer unter Palmen: Die Berliner Archäologin Nina reist nach Palermo, um das Erbe ihres verschollenen Großvaters Moritz anzutreten. Dort begegnet sie ihrer jüdischen Tante Joëlle - und einem mysteriösen Mann, der behauptet, Moritz' Sohn zu sein. Elias, ein Palästinenser aus Jaffa. Haifa, 1948: Unter den Bäumen der Jaffa Road findet das jüdische Mädchen Joëlle ein neues Zuhause. Für das palästinensische Mädchen Amal werden die Orangenhaine ihres Vaters zur Erinnerung an eine verlorene Heimat. Beide ahnen noch nichts von dem Geheimnis, das sie verbindet, in einer außergewöhnlichen Lebensreise rund ums Mittelmeer. Drei Familien, drei Generationen, drei Kulturen - und ein gemeinsames, bewegendes Schicksal: Mit dem Bestseller >Piccola Sicilia< führt Daniel Speck uns auf eine Reise ins Herz des Mittelmeers. Dieses vielstimmige Panorama der Kulturen erweitert er in seinem neuen Familienroman >Jaffa Road<.

Buch ()

EUR 16,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 08. Februar 2023, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Nach dem Erfolg von »Piccola Sicilia« nun der neue Roman von Bestseller-Autor Daniel Speck. »Jaffa Road« macht die menschliche Dimension eines der größten Konflikte der Welt emotional erfahrbar. »Der Roman ist eine riesige Weltgeschichtsstunde und dabei so unangestrengt, so leicht und verständlich, dass man einfach begeistert liest.« Jan Weiler Eine Villa am Meer unter Palmen: Die Berliner Archäologin Nina reist nach Palermo, um das Erbe ihres verschollenen Großvaters Moritz anzutreten. Dort begegnet sie ihrer jüdischen Tante Joëlle - und einem mysteriösen Mann, der behauptet, Moritz' Sohn zu sein. Elias, ein Palästinenser aus Jaffa. Haifa, 1948: Unter den Bäumen der Jaffa Road findet das jüdische Mädchen Joëlle ein neues Zuhause. Für das palästinensische Mädchen Amal werden die Orangenhaine ihres Vaters zur Erinnerung an eine verlorene Heimat. Beide ahnen noch nichts von dem Geheimnis, das sie verbindet, in einer außergewöhnlichen Lebensreise rund ums Mittelmeer. Drei Familien, drei Generationen, drei Kulturen - und ein gemeinsames, bewegendes Schicksal: Mit dem Bestseller >Piccola Sicilia< führt Daniel Speck uns auf eine Reise ins Herz des Mittelmeers. Dieses vielstimmige Panorama der Kulturen erweitert er in seinem neuen Familienroman >Jaffa Road<. 

Kritik

[...] eine Geschichtsstunde voller Leichtigkeit [...]. Andreas Siemek Handelsblatt 20211230 

Autoreninfo

Daniel Speck, 1969 in München geboren, baut mit seinen Geschichten Brücken zwischen den Kulturen. Durch seine Reisen und seine Recherchen trifft er Menschen, deren Schicksale ihn zu seinen Romanen inspirieren. Der Autor studierte Filmgeschichte in München und in Rom, wo er mehrere Jahre lebte. Er verfasste Drehbücher, für die er mit dem Grimme-Preis und dem Bayerischen Fernsehpreis ausgezeichnet wurde. Sein Roman 'Bella Germania' wurde als Dreiteiler prominent verfilmt. Mit den Bestsellern 'Piccola Sicilia' und 'Jaffa Road' zeichnet Daniel Speck ein vielstimmiges Panorama der Kulturen. In 'Terra Mediterranea' lädt er ein zu einer farbig bebilderten kulinarischen Reise rund ums Mittelmeer.(...) 

Mehr vom Verlag:

FISCHER Taschenbuch

Mehr vom Autor:

Speck, Daniel

Produktdetails

Medium: Buch
Format:
Seiten: 672
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 2021
Sonstiges: Großformatiges Paperback. Klappenbroschur. 1023446
Maße: 214 x 137 mm
Gewicht: 613 g
ISBN-10: 3596703840
ISBN-13: 9783596703845
Verlagsbestell-Nr.: 1023446

Bestell-Nr.: 30140603 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 21127
Libri-Relevanz: 18 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 1023446

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 4,76 €
Porto: 2,75 €
Deckungsbeitrag: 2,01 €

LIBRI: 2088539
LIBRI-EK*: 11.11 € (30%)
LIBRI-VK: 16,99 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21110 

KNO: 88054386
KNO-EK*: 11.11 € (30%)
KNO-VK: 16,99 €
KNV-STOCK: 22

KNOABBVERMERK: 6. Aufl. 2021. 672 S. 215.00 mm
KNOSONSTTEXT: Großformatiges Paperback. Klappenbroschur. 1023446
Einband:
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie