Das Kuscheltierdrama

Ein Tierpathologe über das stille Leiden der Haustiere

von Gruber, Achim   (Autor)

Haustiere werden von ihren Besitzern geliebt und verwöhnt, sind beste Freunde und vielfach auch Lebensbegleiter. Doch jährlich kommen tausende von ihnen auf mysteriöse Weise zu Tode. Sie fallen Killerkeimen zum Opfer, werden zu chronisch kranken Monsterwesen herangezu¿chtet, als Waffe oder Statussymbol missbraucht, vernachlässigt oder aus falsch verstandener Tierliebe gequält. Keiner kennt diese dunkle Seite der Tierhaltung besser als Prof. Achim Gruber. Er leitet die Tierpathologie der Freien Universität Berlin und berichtet in seinem Buch von Tierschicksalen, die unter die Haut gehen.

Buch (Kartoniert)

EUR 10,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 05. Oktober 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Haustiere werden von ihren Besitzern geliebt und verwöhnt, sind beste Freunde und vielfach auch Lebensbegleiter. Doch jährlich kommen tausende von ihnen auf mysteriöse Weise zu Tode. Sie fallen Killerkeimen zum Opfer, werden zu chronisch kranken Monsterwesen herangezu¿chtet, als Waffe oder Statussymbol missbraucht, vernachlässigt oder aus falsch verstandener Tierliebe gequält. Keiner kennt diese dunkle Seite der Tierhaltung besser als Prof. Achim Gruber. Er leitet die Tierpathologie der Freien Universität Berlin und berichtet in seinem Buch von Tierschicksalen, die unter die Haut gehen. 

Autoreninfo

Prof. Dr. Achim Gruber, Jahrgang 1966, ist Direktor des Instituts für Tierpathologie an der Freien Universität Berlin. Er ist Mitherausgeber und Co-Autor der beiden deutschen Standardwerke zur Tierpathologie und als einziger Tiermediziner ordentliches Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Nach mehr als 300 Veröffentlichungen in wissenschaftlichen Fachpublikationen hat er mit "Das Kuscheltierdrama" erstmals ein populäres Sachbuch veröffentlicht, das von den Leserinnen und der Kritik begeistert aufgenommen wurde. Achim Gruber ist ein gefragter Gesprächspartner der Medien. Er ist verheiratet, Vater von drei Kindern und stolzer Besitzer eines Mischlingshundes aus dem Tierheim. 

Mehr vom Verlag:

Droemer Taschenbuch

Mehr vom Autor:

Gruber, Achim

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 328
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 2021
Auflage: 2. Auflage
Sonstiges: 3009509
Maße: 190 x 126 mm
Gewicht: 292 g
ISBN-10: 3426302020
ISBN-13: 9783426302026
Verlagsbestell-Nr.: 3009509

Bestell-Nr.: 29847299 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 20869
Libri-Relevanz: 80 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 3009509

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 3,08 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 1,24 €

LIBRI: 2297231
LIBRI-EK*: 7.19 € (30%)
LIBRI-VK: 10,99 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 24280 

KNO: 87269728
KNO-EK*: 7.19 € (30%)
KNO-VK: 10,99 €
KNV-STOCK: 7

KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2021. 328 S. 190.00 mm
KNOSONSTTEXT: 3009509
Einband: Kartoniert
Auflage: 2. Auflage
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie