PORTO-
FREI

Munkmarsch

Historischer Verkehrsknotenpunkt der Insel Sylt

von Ihonor, Daniel   (Autor)

Munkmarsch ist heute als Sylter Segler- und Sportboothafen ein Begriff. Vielen ist das Hotel Fährhaus Munkmarsch bekannt. In früherer Zeit war der Ort mit seinem Landungsplatz die zentrale Anlaufstelle im Sylter Schiffsverkehr und sogar Standort einer Werft. Von den geschichtlichen Hintergründen und den an der Entwicklung des Ortes beteiligten Personen erzählt dieser kleine Band. Im Sylt Museum in Keitum werden verschiedene Erinnerungsstücke an die Munkmarscher Vergangenheit bewahrt und ausgestellt. In diesem Jahr erinnern in Dänemark und Deutschland viele Veranstaltungen an die Volksabstimmung 1920, die zur Abtretung Nordschleswigs an Dänemark führte. Dies hatte grundlegende Auswirkungen auf die Erreichbarkeit der Insel Sylt. Reisende mussten nun dänisches Staatsgebiet passieren. Erst die Eröffnung des Bahndamms nach Sylt im Jahre 1927 erschloss die Insel so, wie es uns heute bekannt ist.

Buch (Kartoniert)

EUR 8,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 12. April 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Munkmarsch ist heute als Sylter Segler- und Sportboothafen ein Begriff. Vielen ist das Hotel Fährhaus Munkmarsch bekannt. In früherer Zeit war der Ort mit seinem Landungsplatz die zentrale Anlaufstelle im Sylter Schiffsverkehr und sogar Standort einer Werft. Von den geschichtlichen Hintergründen und den an der Entwicklung des Ortes beteiligten Personen erzählt dieser kleine Band. Im Sylt Museum in Keitum werden verschiedene Erinnerungsstücke an die Munkmarscher Vergangenheit bewahrt und ausgestellt. In diesem Jahr erinnern in Dänemark und Deutschland viele Veranstaltungen an die Volksabstimmung 1920, die zur Abtretung Nordschleswigs an Dänemark führte. Dies hatte grundlegende Auswirkungen auf die Erreichbarkeit der Insel Sylt. Reisende mussten nun dänisches Staatsgebiet passieren. Erst die Eröffnung des Bahndamms nach Sylt im Jahre 1927 erschloss die Insel so, wie es uns heute bekannt ist. 

Mehr vom Verlag:

Husum Druck

Mehr vom Autor:

Ihonor, Daniel

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 59
Sprache: Deutsch
Erschienen: Januar 2020
Maße: 188 x 118 mm
Gewicht: 112 g
ISBN-10: 396717025X
ISBN-13: 9783967170252

Bestell-Nr.: 29771884 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
 

LIBRI: 2087276
LIBRI-EK*: 5.44 € (35.00%)
LIBRI-VK: 8,95 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15510 

KNO: 85922355
KNO-EK*: 4.34 € (35.00%)
KNO-VK: 8,95 €
KNV-STOCK: 12

P_ABB: Munkmarsch ist heute als Sylter Segler- und Sportboothafen ein Begriff. Vielen ist das Hotel Fährhaus Munkmarsch bekannt. In früherer Zeit war der Ort mit seinem Landungsplatz die zentrale Anlaufstell
KNOABBVERMERK: 2020. 48 S. Munkmarsch ist heute als Sylter Segler- und Sportboothafen ein Begriff. Vielen ist das Hote
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Im Themenkatalog stöbern

› Start › Bücher

Entdecken Sie mehr

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie