PORTO-
FREI

Leben in den Eismonden?

von Markus, Mario   (Autor)

In unserem Sonnensystem gibt es außer unserer Erde zahlreiche Himmelskörper - Planeten und deren Monde, Asteroiden, Kleinplaneten - auf denen Leben denkbar ist. Inzwischen wurde auf einigen von ihnen Wasser nachgewiesen. Inwieweit die dort herrschenden Bedingungen Leben ermöglichen könnten, wird in diesem Buch beschrieben. Als Modelle dafür werden auf der Erde unter ähnlich extremen Verhältnissen lebende Wesen vorgestellt. Zahlreiche Expeditionen werden in naher Zukunft nach Leben im All fahnden. Diese führen zu den Eismonden von Jupiter und Saturn, auf denen es unter einer Eisschicht Wasser gibt, aber auch zu anderen Himmelskörpern, zum Beispiel dem Saturnmond Titan, auf dem es Wolken, Seen und Flüsse aus flüssigem Methan gibt. Diese Expeditionen und die Untersuchungsmethoden werden leicht verständlich beschrieben.

Buch (Gebunden)

EUR 24,80

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 29. Juli 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

In unserem Sonnensystem gibt es außer unserer Erde zahlreiche Himmelskörper - Planeten und deren Monde, Asteroiden, Kleinplaneten - auf denen Leben denkbar ist. Inzwischen wurde auf einigen von ihnen Wasser nachgewiesen. Inwieweit die dort herrschenden Bedingungen Leben ermöglichen könnten, wird in diesem Buch beschrieben. Als Modelle dafür werden auf der Erde unter ähnlich extremen Verhältnissen lebende Wesen vorgestellt.

Zahlreiche Expeditionen werden in naher Zukunft nach Leben im All fahnden. Diese führen zu den Eismonden von Jupiter und Saturn, auf denen es unter einer Eisschicht Wasser gibt, aber auch zu anderen Himmelskörpern, zum Beispiel dem Saturnmond Titan, auf dem es Wolken, Seen und Flüsse aus flüssigem Methan gibt. Diese Expeditionen und die Untersuchungsmethoden werden leicht verständlich beschrieben. 

Inhaltsverzeichnis

Vorwort 5

1 Wie könnte Leben in anderen Himmelskörpern entstanden sein?

Biologische Konvergenz 8

Leben aus ungeordneter Materie 8

Chemische Evolution 9

Weitere Themen und Überblick über den Rest des Buches 11

2 Extrem widerstandsfähige Organismen

Leben mit extrem hohen Drücken 12

Extrem alkalische Bedingungen 14

Extrem hohe Säurekonzentrationen 15

Extrem trockene Habitate 16

Hoher osmotischer Druck 18

Hohe Salzkonzentrationen 19

Hohe Temperaturen 20

Tiefe Temperaturen 21

Ernährung in methanhaltiger Umgebung 24

Unabhängigkeit von der Gravitationskraft 25

Reines oder übermäßiges Kohlendioxid 26

Extrem magere Ökosysteme 27

Toleranz und Bedarf an toxischen Metallen 28

Leben ohne Sauerstoff 29

Toleranz gegenüber Radioaktivität 30

3 Extremes Leben auf dem Planeten Erde

Leben ohne Mund und After 32

Titanic-Fresser, CD-Fresser und Plastik-Fresser 34

Leben tief im Erdinneren 36

Leben unter antarktischem Eis 38

Leben zwischen Sandkörnern tief im Meer 40

Leben hoch in der Atmosphäre 41

Kosmischer Staub 43

Panspermie - Wanderung von Leben durch das All? 44

Unterwasservulkane 47

Geschichtliches 47

Schwarze und Weiße Raucher 48

"Lost City" 50

Fauna 50

Bakterien und Archaeen als Symbionten 54

Traurige Nachrichten 55

4 Leben auf anderen Himmelskörpern des Sonnensystems?

Venus 56

Mars 57

Die Asteroiden 61

Der Fall Ceres 61

Kometen 64

Meteoriten 66

Jupitermonde 68

Io 68

Europa 70

Ganymed 73

Callisto 76

Saturnmonde 78

Mimas 78

Enceladus 80

Dione 84

Titan 85

Uranus 89

Neptun 90

Triton 92

Pluto und Charon 93

Eris, Sedna und Orcus 96

5 Sterne mit Planeten 99

Untersuchungsmethoden 100

Planeten in Systemen mit zwei oder mehr Sternen 103

Das Preisausschreiben des schwedischen Königs Oskar II. 104

Ein Fall für das Gericht: 105

Sind schon bewohnbare Planeten entdeckt worden? 106

Die "Supererden" 107

Heutige und geplante Instrumente 108

Was macht uns Hoffnung? 111

Intelligentes Leben in unserer Galaxie: Stand der Forschung 112

Leben in anderen Galaxien? 116

6 Reaktion der Religionen 117

Glossar 119

Quellen der Bilder 125 

Autoreninfo

Markus, Mario
Mario Markus wurde 1944 als Sohn deutsch-jüdischer Flüchtlinge in Chile geboren. Er studierte in Heidelberg Physik, wo er 1973 auch promoviert wurde. Anschließend arbeitete er als Arbeitsgruppenleiter am Max-Planck-Institut für molekulare Physiologie in Dortmund und Professor an der dortigen Universität. Er schrieb zahlreiche Publikationen in internationalen Zeitschriften über Selbstorganisation in physikalischen, biologischen und chemischen Systemen und verfasste Bücher über die Verschmelzung von Naturwissenschaft und Kunst. Weitere Informationen gibt es unter (...). 

Mehr vom Verlag:

Pfeil, Dr. Friedrich

Mehr vom Autor:

Markus, Mario

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 128
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juni 2020
Maße: 246 x 174 mm
Gewicht: 583 g
ISBN-10: 3899372549
ISBN-13: 9783899372540

Bestell-Nr.: 29632616 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 89847
Libri-Relevanz: 25 (max 9.999)
 

LIBRI: 2143891
LIBRI-EK*: 16.22 € (30.00%)
LIBRI-VK: 24,80 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 16790 

KNO: 84233752
KNO-EK*: 14.59 € (30.00%)
KNO-VK: 24,80 €
KNV-STOCK: 3

P_ABB: 126 Schwarzweißabbildungen, 1 Tabelle
KNOABBVERMERK: 2020 128 S. m. 126 Abb. u. 1 Tab. 24,5 cm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Im Themenkatalog stöbern

› Start › Bücher

Entdecken Sie mehr

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie