PORTO-
FREI

Louis Riel

Eine Comic-Biografie

von Brown, Chester   (Autor)

Louis Riel (1844-1885) war ein kanadischer Freiheitska¿mpfer, der Ende des 19. Jahrhunderts zwei Aufsta¿nde gegen eine rassistische, englische Regierung anfu¿hrte. Als Rebell und Politiker war Gru¿nder der heutigen Provinz Manitoba und eine Fu¿hrungsperso¿nlichkeit der Me¿tis, also der Nachfahren europa¿ischer Pelzha¿ndler - insbesondere aus Frankreich, England und Schottland - und Frauen indigener Abstammung. Seine Hinrichtung 1885 lo¿ste mehrta¿gige Krawalle in ganz Quebec aus und wird bis heute von den Frankokanadiern als starkes Unrecht empfunden. Mittlerweile werden seine umstrittenen Handlungen als Grundlage fu¿r die Entwicklung der Rechte von Minderheiten und die Kooperation verschiedener Kulturen in Kanada anerkannt, auch dank dieser lustigen, zuga¿nglichen und interessanten Biogra e des Comic-Stars Chester Brown, die als meistverkaufte kanadische Graphic Novel gilt.

Buch (Gebunden)

EUR 24,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 27. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Louis Riel (1844-1885) war ein kanadischer Freiheitska¿mpfer, der Ende des 19. Jahrhunderts zwei Aufsta¿nde gegen eine rassistische, englische Regierung anfu¿hrte. Als Rebell und Politiker war Gru¿nder der heutigen Provinz Manitoba und eine Fu¿hrungsperso¿nlichkeit der Me¿tis, also der Nachfahren europa¿ischer Pelzha¿ndler - insbesondere aus Frankreich, England und Schottland - und Frauen indigener Abstammung. Seine Hinrichtung 1885 lo¿ste mehrta¿gige Krawalle in ganz Quebec aus und wird bis heute von den Frankokanadiern als starkes Unrecht empfunden. Mittlerweile werden seine umstrittenen Handlungen als Grundlage fu¿r die Entwicklung der Rechte von Minderheiten und die Kooperation verschiedener Kulturen in Kanada anerkannt, auch dank dieser lustigen, zuga¿nglichen und interessanten Biogra e des Comic-Stars Chester Brown, die als meistverkaufte kanadische Graphic Novel gilt. 

Autoreninfo

Brown, Chester
Chester Brown, geboren 1960 in Montreal, lebt heute als Comickünstler in Toronto. Sein großter Erfolg Louis Riel wurde für zwei Eisner-Awards nominiert und vom Time Magazine unter die besten 10 Comics des Jahres 2003 gewahlt.Lippmann, Alexander
Alexander Lippmann ist Autor (Sumpfwandertag), Ubersetzer, Sanger und Journalist; übersetzte u.a. Antifa. Hundert Jahre Widerstand. 

Mehr vom Verlag:

bahoe books

Mehr vom Autor:

Brown, Chester

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 266
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2021
Band-Nr.: Band 84
Maße: 304 x 219 mm
Gewicht: 1101 g
ISBN-10: 3903290386
ISBN-13: 9783903290389

Bestell-Nr.: 29537766 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 309530
Libri-Relevanz: 35 (max 9.999)
 

LIBRI: 2085963
LIBRI-EK*: 15.70 € (30.00%)
LIBRI-VK: 24,00 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15520 

KNO: 83922404
KNO-EK*: 15.03 € (33.00%)
KNO-VK: 24,00 €
KNV-STOCK: 26

KNOABBVERMERK: 2021. 280 S. 24 cm
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Lippmann, Alexander
KNO-BandNr. Text:Band 84
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie