PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Integration und Konversion

Taufen muslimischer Flüchtlinge als Herausforderung für Kirchen und Gesellschaft

von Schoeningh Ferdinand GmbH

Dieser Band enthält die Dokumentation der ersten wissenschaftlichen Fachtagung zum Thema Flüchtlingskonversionen. Die internationalen Beitragenden beleuchten das Phänomen aus sozial- und religionswissenschaftlicher, philoso-phischer und theologischer, juristischer, politikwissenschaftlicher Perspektive. Seit 2015 nimmt die Zahl geflohener Menschen aus mehrheitlich muslimischen Ländern, die sich im Lauf ihrer Migrationsgeschichte dem Christentum zuwenden, stark zu. Die Situation christlicher Kirchen und Gruppierungen in den Herkunftsländern befindet sich im Umbruch, und die europäischen Kirchen treffen auf neuartige Glaubensbiographien und Konversionsnarrative. Die aufnehmenden Zivilgesellschaften stehen vor einer großen Integrationsaufgabe, und die bleiberechtlichen Konsequenzen von Flüchtlingskonversionen stellen den Staat vor Herausforderungen. Die wissenschaftliche Befassung mit den vielschichtigen Aspekten des Themas ist eine dringende Aufgabe, die die Autorinnen und Autoren dieses Bandes interdisziplinär in Angriff nehmen.

Buch (Gebunden)

EUR 109,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 23. April 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Dieser Band enthält die Dokumentation der ersten wissenschaftlichen Fachtagung zum Thema Flüchtlingskonversionen. Die internationalen Beitragenden beleuchten das Phänomen aus sozial- und religionswissenschaftlicher, philoso-phischer und theologischer, juristischer, politikwissenschaftlicher Perspektive. Seit 2015 nimmt die Zahl geflohener Menschen aus mehrheitlich muslimischen Ländern, die sich im Lauf ihrer Migrationsgeschichte dem Christentum zuwenden, stark zu. Die Situation christlicher Kirchen und Gruppierungen in den Herkunftsländern befindet sich im Umbruch, und die europäischen Kirchen treffen auf neuartige Glaubensbiographien und Konversionsnarrative. Die aufnehmenden Zivilgesellschaften stehen vor einer großen Integrationsaufgabe, und die bleiberechtlichen Konsequenzen von Flüchtlingskonversionen stellen den Staat vor Herausforderungen. Die wissenschaftliche Befassung mit den vielschichtigen Aspekten des Themas ist eine dringende Aufgabe, die die Autorinnen und Autoren dieses Bandes interdisziplinär in Angriff nehmen. 

Autoreninfo

Henning Theißen war im kirchlichen Dienst und im universitären Mittelbau tätig. Derzeit ist er Verwaltungsprofessor für Systematische Theologie an der Leuphana Universität Lüneburg. Knud Henrik Boysen ist derzeit wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für systematische Theologie an der Theologischen Fakultät der Universität Greifswald.  

Mehr vom Verlag:

Schoeningh Ferdinand GmbH

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: X, 410
Sprache: Deutsch
Erschienen: Dezember 2020
Maße: 244 x 159 mm
Gewicht: 882 g
ISBN-10: 3506704710
ISBN-13: 9783506704719

Bestell-Nr.: 29444712 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 8 (max 9.999)
 

LIBRI: 2758040
LIBRI-EK*: 76.40 € (25.00%)
LIBRI-VK: 109,00 €
Libri-STOCK: 1
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15440 

KNO: 83956422
KNO-EK*: 62.39 € (25.00%)
KNO-VK: 109,00 €
KNV-STOCK: 2

KNOABBVERMERK: 2020. X, 410 S. 1 Tabellen, 4 Farbzeichn. 23.5 cm
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Theißen, Henning; Boysen, Knud Henrik
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie