Schonende Traumatherapie

Ressourcenorientierte Behandlung von Traumafolgestörungen

von Sack, Martin   (Autor)

Schonend und effektiv - ein neuer Ansatz in der Behandlung von Traumafolgestörungen

Buch (Kartoniert)

EUR 40,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 18. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Schonend und effektiv - ein neuer Ansatz in der Behandlung von Traumafolgestörungen

Die Arbeit an traumatischen Erinnerungen ist häufig eine große Herausforderung für Patienten und Therapeuten. Ziel der "schonenden Traumatherapie" ist, diese Belastungen zu reduzieren und patienteneigene Ressourcen zu aktivieren. Dieses Werk stellt Grundlagen und den aktuellen Stand der Behandlung von Traumafolgestörungen übersichtlich und systematisch dar. Anschaulich erläutern die Autorinnen ressourcenorientierte Therapiestrategien und spezielle Techniken, die eine effektive Umsetzung in der Praxis ermöglichen. Besonderer Schwerpunkt ist die Behandlung von Patienten mit komplexen Traumafolgestörungen und dissoziativen Störungen. 

Autoreninfo

Sack, MartinPD Dr. med. Martin Sack ist Facharzt für Psychosomatische Medizin und leitender Oberarzt an der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie des Klinikums rechts der Isar der TU München. Er ist seit vielen Jahren auf die Behandlung von PatientInnen mit Traumafolgestörungen spezialisiert und als Supervisor und Ausbilder tätig.
Gromes, BarbaraBarbara Gromes, Dipl.-Kunsttherapeutin, HP Psychotherapie Erwachsene, Kinder-und Jugendlichenpsychotherapeutin, EMDR-Therapeutin (EMDRIA), Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT), ist in München in eigener psychotherapeutischer Praxis für Kinder, Jugendliche und Erwachsene tätig, mit Schwerpunkt methodenintegrative Behandlung von Traumafolgestörungen und Dissoziativen Störungen. 

Mehr vom Verlag:

SCHATTAUER

Mehr vom Autor:

Sack, Martin

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: VIII, 259
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2020
Auflage: 2., überarbeitete Aufl. 2020
Sonstiges: Broschur. Großformatiges Paperback. Klappenbroschu
Maße: 238 x 166 mm
Gewicht: 562 g
ISBN-10: 3608400508
ISBN-13: 9783608400502

Bestell-Nr.: 29275664 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 97895
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

LIBRI: 2754387
LIBRI-EK*: 28.04 € (25.00%)
LIBRI-VK: 40,00 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 15350 

KNO: 82815717
KNO-EK*: 28.04 € (25.00%)
KNO-VK: 40,00 €
KNV-STOCK: 5

P_ABB: 6 Abbildungen, 15 Tabellen
KNOABBVERMERK: 2020. 264 S. 240 mm
KNOSONSTTEXT: Broschur. Großformatiges Paperback. Klappenbroschu
KNOMITARBEITER: Mitarbeit: Sachsse, Ulrich
Einband: Kartoniert
Auflage: 2., überarbeitete Aufl. 2020
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie