PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Eine kurze Weltgeschichte für junge Leser: Von den Anfängen bis zum Mittelalter

Hörbuch

Von den Anfängen bis zum Mittelalter. Ungekürzte Lesung. 342 Min.

von Gombrich, Ernst H.   (Autor)

Ernst H. Gombrich, einem der herausragendsten Gelehrten des 20. Jahrhunderts, gelang, was heute unglaublich erscheint: auf wenigem Raum die Geschichte der Menschheit prägnant und überzeugend zu schildern. Eine bis heute nicht erreichte und schon gar nicht überholte Leistung dieses großen Mannes. In seiner ebenso leichten wie bildreichen Sprache veranschaulicht er Entwicklungen und Zeitenwenden und charakterisiert Persönlichkeiten und Auseinandersetzungen so lebendig, dass seine Schilderungen den Hörer das große und komplexe Geschehen in einem Zug erfassen lassen.

Hörbuch (Audio-CD)

EUR 19,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 21. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Ernst H. Gombrich, einem der herausragendsten Gelehrten des 20. Jahrhunderts, gelang, was heute unglaublich erscheint: auf wenigem Raum die Geschichte der Menschheit prägnant und überzeugend zu schildern. Eine bis heute nicht erreichte und schon gar nicht überholte Leistung dieses großen Mannes. In seiner ebenso leichten wie bildreichen Sprache veranschaulicht er Entwicklungen und Zeitenwenden und charakterisiert Persönlichkeiten und Auseinandersetzungen so lebendig, dass seine Schilderungen den Hörer das große und komplexe Geschehen in einem Zug erfassen lassen. 

Autoreninfo

Gombrich, Ernst H.
Ernst H. Gombrich wurde 1909 in Wien geboren. Er dissertierte über Giulio Romano als Architekt. Anfang 1936 emigrierte Gombrich nach London und arbeitete in der Bibliothek Warburg. Während des Krieges arbeitete er für die British Broadcasting Corporation. Danach kehrte er an das Warburg-Institut, dessen Direktor er von 1959 bis 1976 war, zurück. Gleichzeitig war er von 1959 bis zu seiner Emeritierung im Jahre 1976 Professor für Kunstgeschichte an der University of London. Er starb 2001 in London.

Waltz, Christoph
Christoph Waltz, geboren 1956 in Wien, wurde 2002 und 2004 mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Neben zahlreichen Rollen in Film- und Fernsehproduktionen spielte er auch an den Schauspielhäusern in Köln, Hamburg und Zürich und ist spätestens nach seinem Oscar-Gewinn auch in Hollywood eine feste Größe. 

Mehr vom Verlag:

Argon Sauerländer Audio

Mehr vom Autor:

Gombrich, Ernst H.

Produktdetails

Medium: Hörbuch
Format: Audio-CD
Gattung: Hörbuch
KNO-Samml.: Argon Hörbuch
Laufzeit: 342 Min.
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2006
Sonstiges: In Box. ab 11 J.
Maße: 132 x 131 mm
Gewicht: 150 g
ISBN-10: 3866100981
ISBN-13: 9783866100985

Bestell-Nr.: 2919490 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 39536
Libri-Relevanz: 25 (max 9.999)
 

LIBRI: 3934292
LIBRI-EK*: 12.12 € (35.00%)
LIBRI-VK: 19,95 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 2 
Warengruppe: 52860 

KNO: 16278687
KNO-EK*: 12.74 € (35.00%)
KNO-VK: 0,00 €
KNV-STOCK: 2

Gattung: Hörbuch
KNO-SAMMLUNG: Argon Hörbuch
KNOABBVERMERK: 27. Aufl. 2015. Beil.: Booklet. 132 mm
KNOSONSTTEXT: In Box. ab 11 J.
KNOMITARBEITER: Gesprochen von Waltz, Christoph
Einband: Audio-CD
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 342 Min.
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie