PORTO-
FREI

Tatort: Elternhaus

Emilies Kindheit mit Missbrauch und Gewalt

von Padberg, Jacqueline   (Autor)

Teil 1: Emilie durchlebt eine Kindheit mit Gewalt und Missbrauch durch den eigenen Vater, nachdem die Mutter sie in einem Alter von 5 Jahren einfach verlässt. In einem Plattenbau in der DDR beginnt die Entwicklung des kleinen Mädchens, die unter ihrem sadistischen Vater jahrelanges Leid und sexuellen Missbrauch ertragen muss. Nach dem Mauerfall zieht Emilie mit ihrem Vater in die BRD und durchlebt auch hier weitere schlimme Jahre ohne Liebe. Die Autorin beschreibt in 51 wahren Kurzgeschichten ihre eigene Entwicklung bis zu einem Alter von 17 Jahren. Die Geschichten machen traurig, wütend und betroffen und offenbaren das oft unfassbare Leid der kleinen Emilie, die trotz allem überlebt und kämpft und beginnt, sich zu wehren...

Buch (Kartoniert)

EUR 12,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 22. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Teil 1: Emilie durchlebt eine Kindheit mit Gewalt und Missbrauch durch den eigenen Vater, nachdem die Mutter sie in einem Alter von 5 Jahren einfach verlässt. In einem Plattenbau in der DDR beginnt die Entwicklung des kleinen Mädchens, die unter ihrem sadistischen Vater jahrelanges Leid und sexuellen Missbrauch ertragen muss. Nach dem Mauerfall zieht Emilie mit ihrem Vater in die BRD und durchlebt auch hier weitere schlimme Jahre ohne Liebe. Die Autorin beschreibt in 51 wahren Kurzgeschichten ihre eigene Entwicklung bis zu einem Alter von 17 Jahren. Die Geschichten machen traurig, wütend und betroffen und offenbaren das oft unfassbare Leid der kleinen Emilie, die trotz allem überlebt und kämpft und beginnt, sich zu wehren... 

Mehr vom Verlag:

Merlins Bookshop

Mehr vom Autor:

Padberg, Jacqueline

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 338
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2020
Sonstiges: Geklebt
Maße: 197 x 128 mm
Gewicht: 301 g
ISBN-10: 3962480439
ISBN-13: 9783962480431

Bestell-Nr.: 29177822 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 6 (max 9.999)
 

LIBRI: 2743844
LIBRI-EK*: 8.47 € (30.00%)
LIBRI-VK: 12,95 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 015 fehlt kurzfristig am Lager * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21600 

KNO: 82714776
KNO-EK*: 8.11 € (33.00%)
KNO-VK: 12,95 €
KNV-STOCK: 1

KNOABBVERMERK: 2020. 400 S. 19.5 cm
KNOSONSTTEXT: Geklebt
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): GEKL

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie