PORTO-
FREI

Formularbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht

von Luchterhand Verlag GmbH

Das Formularbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht wendet sich an den spezialisierten Anwalt, der als Rechtsanwalt oder als Justiziar in der Personal- oder Rechtsabteilung tätig ist. Es enthält * über 450 Vertragsmuster * Schriftsatzmuster * Vertragsklauseln sowie * Formulierungshilfen und -beispiele aus allen Bereichen des Arbeitsrechts. Sämtliche Formulare können mittels Download lokal abgespeichert und bearbeitet werden. An jedes Formular schließen sich Erläuterungen an, die Hinweise zum rechtlichen Hintergrund geben und dadurch ebenso präzise wie effiziente Hilfestellung geben. Sämtliche Verträge mit Auslandsbezug werden zusätzlich in englischer Sprache vorgehalten. Neu in der 6. Auflage: Neu aufgenommen respektive überarbeitet sind u.a.: * die unionsrechtliche Verpflichtung zur Arbeitszeiterfassung * die neueste Rechtsprechung im Kündigungsschutzrecht * die Auswirkungen der Änderungen im Beschäftigtendatenschutz (Videoüberwachung, „Opferschutz", nicht „Täterschutz", Zugriff auf E-Mail- Accounts des Arbeitnehmers, Screenshots, Tatsachenvortrags- und Beweisverwertungsverbot) * das Anti-Diskriminierungsrecht * die neuartige Urlaubsgewährungspflicht des Arbeitgebers * Annahme der weitgehenden Betriebsvereinbarungsoffenheit von Formulararbeitsverträgen * das Entgelttransparenzgesetz * die Änderungen im MuSchG * das Betriebsrentenstärkungsgesetz Die Herausgeber: Dr. Hans-Joachim Liebers, LL.M. (California), Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Frankfurt a.M.; Dr. Christian Hoefs, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Frankfurt a.M. Die Autoren: Herausgeber und Autoren sind erfahrene, im Arbeitsrecht tätige Rechtsanwälte deutscher und internationaler Wirtschaftskanzleien mit arbeitsrechtlichem Schwerpunkt sowie bekannter Arbeitsrechtssozietäten. Rezensionen: … Das Autorenteam hat schnell und gut auf die Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen auf das Arbeitsleben reagiert. Home office - was ist zu regeln, damit nicht ungewollte Rechtsfolgen durch unklare und nicht nachweisbare Absprachen eintreten? … Das Werk bietet mehr als 450 Vertragsmuster, Musterschriftsätze für gerichtliche Verfahren und unzählige Vertragsklausen - das Buch ist eine wahre Fundgrube! Die Formulare können mit einem Textverarbeitungsprogramm vom Nutzer bearbeitet werden - ein Zugangscode zum Verlag ist jedem Buch beigefügt. Fazit: Das Formularbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht unterstützt nicht nur die Anwältin und den Anwalt bei der Bearbeitung ihrer Fälle - es sollte sich auch im Personalwesen und in der Rechtsabteilung in Griffnähe befinden. Ein Werk für den Praktiker! Rechtsanwalt, Notar und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Bernd Ennemann in: Fachanwalt Arbeitsrecht 2021, 72

Buch (Gebunden)

EUR 189,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 27. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Das Formularbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht wendet sich an den spezialisierten Anwalt, der als Rechtsanwalt oder als Justiziar in der Personal- oder Rechtsabteilung tätig ist. Es enthält

* über 450 Vertragsmuster

* Schriftsatzmuster

* Vertragsklauseln sowie

* Formulierungshilfen und -beispiele

aus allen Bereichen des Arbeitsrechts.

Sämtliche Formulare können mittels Download lokal abgespeichert und bearbeitet werden.

An jedes Formular schließen sich Erläuterungen an, die Hinweise zum rechtlichen Hintergrund geben und dadurch ebenso präzise wie effiziente Hilfestellung geben. Sämtliche Verträge mit Auslandsbezug werden zusätzlich in englischer Sprache vorgehalten.

Neu in der 6. Auflage:

Neu aufgenommen respektive überarbeitet sind u.a.:

* die unionsrechtliche Verpflichtung zur Arbeitszeiterfassung

* die neueste Rechtsprechung im Kündigungsschutzrecht

* die Auswirkungen der Änderungen im Beschäftigtendatenschutz (Videoüberwachung, „Opferschutz", nicht „Täterschutz", Zugriff auf E-Mail- Accounts des Arbeitnehmers, Screenshots, Tatsachenvortrags- und Beweisverwertungsverbot)

* das Anti-Diskriminierungsrecht

* die neuartige Urlaubsgewährungspflicht des Arbeitgebers

* Annahme der weitgehenden Betriebsvereinbarungsoffenheit von Formulararbeitsverträgen

* das Entgelttransparenzgesetz

* die Änderungen im MuSchG

* das Betriebsrentenstärkungsgesetz

Die Herausgeber:

Dr. Hans-Joachim Liebers, LL.M. (California), Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Frankfurt a.M.; Dr. Christian Hoefs, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Frankfurt a.M.

Die Autoren:

Herausgeber und Autoren sind erfahrene, im Arbeitsrecht tätige Rechtsanwälte deutscher und internationaler Wirtschaftskanzleien mit arbeitsrechtlichem Schwerpunkt sowie bekannter Arbeitsrechtssozietäten.

Rezensionen:

… Das Autorenteam hat schnell und gut auf die Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen auf das Arbeitsleben reagiert. Home office - was ist zu regeln, damit nicht ungewollte Rechtsfolgen durch unklare und nicht nachweisbare Absprachen eintreten? … Das Werk bietet mehr als 450 Vertragsmuster, Musterschriftsätze für gerichtliche Verfahren und unzählige Vertragsklausen - das Buch ist eine wahre Fundgrube! Die Formulare können mit einem Textverarbeitungsprogramm vom Nutzer bearbeitet werden - ein Zugangscode zum Verlag ist jedem Buch beigefügt. Fazit: Das Formularbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht unterstützt nicht nur die Anwältin und den Anwalt bei der Bearbeitung ihrer Fälle - es sollte sich auch im Personalwesen und in der Rechtsabteilung in Griffnähe befinden. Ein Werk für den Praktiker! Rechtsanwalt, Notar und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Bernd Ennemann in: Fachanwalt Arbeitsrecht 2021, 72 

Autoreninfo

Hans-Joachim Liebers (Hrsg.) 

Mehr vom Verlag:

Luchterhand Verlag GmbH

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 2260
Sprache: Deutsch
Erschienen: Dezember 2020
Auflage: 6. Auflage
Band-Nr.: BAND VII
Sonstiges: 09621000
Maße: 246 x 187 mm
Gewicht: 2026 g
ISBN-10: 3472096217
ISBN-13: 9783472096214
Verlagsbestell-Nr.: 09621000

Bestell-Nr.: 29133857 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 109721
Libri-Relevanz: 8 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 09621000

LIBRI: 2667917
LIBRI-EK*: 132.48 € (25.00%)
LIBRI-VK: 189,00
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17770 

KNO: 82179547
KNO-EK*: 119.12 € (25.00%)
KNO-VK: 189,00
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Wolters Kluwer Anwaltspraxis
KNOABBVERMERK: 6. Aufl. 2020. 2260 S. 245 mm
KNOSONSTTEXT: 09621000
KNOZUSATZTEXT: Bisherige Ausg. siehe T.-Nr.67713731.
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Hoefs, Christian; Liebers, Hans-Joachim
KNO-BandNr. Text:BAND VII
Einband: Gebunden
Auflage: 6. Auflage
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rckgaberecht

Kuferschutz

mit Geld-Zurck-Garantie