PORTO-
FREI

Emotionsbezogene Psychotherapie

Grundlagen, Strategien und Techniken

von Lammers, Class-Hinrich   (Autor)

Lammers: Emotionsbezogene Psychotherapie In der 2. Auflage mit Anleitungen zur Gruppentherapie! Die Arbeit an und mit Emotionen ist eine der schwierigsten Aufgaben in der Behandlung psychischer Erkrankungen. Lammers schulenübergreifendes Werk vermittelt aktuelles und fundiertes Grundlagenwissen. Direkten Praxisbezug garantieren konkrete Handlungsanweisungen, detaillierte Beschreibungen verschiedener Therapieansätze, zahlreiche Kasuistiken, Patienten-Übungsblätter, Checklisten und Verhaltensbeispiele für Therapeuten. Neu in der 2. Auflage ist ein ausführliches Kapitel zur Gruppentherapie mit zahlreichen Arbeitsmaterialien.

Buch (Gebunden)

EUR 52,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 25. Juni 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Emotionale Störungen - zentral bei psychopathologischen Prozessen.

Welche Bedeutung haben Emotionen? Wie reagiert man auf Gefühle wie Scham, Traurigkeit oder Wut?
Die Arbeit an und mit Emotionen ist eine der schwierigsten Aufgaben in der Behandlung psychischer Erkrankungen. Ob Verhaltenstherapie, Gesprächspsychotherapie, Tiefenpsychologische Psychotherapie oder andere Therapieverfahren: Für den Erfolg der Behandlung ist sowohl die Kenntnis emotionaler Schemata als auch der Einsatz spezifischer emotionsbezogener Techniken ausschlaggebend.
In der überarbeiteten und aktualisierten 2. Auflage seines schulenübergreifenden Werkes vermittelt Claas-Hinrich Lammers aktuelles und fundiertes Grundlagenwissen sowie konkrete Handlungsanweisungen für die therapeutische Arbeit mit Gefühlen:

Anschauliche Beschreibung wichtiger Theorieaspekte (u.a. Emotionsfunktionen und deren neurobiologische Grundlagen, Störungsschemata)
Detaillierte Darstellung der Therapieansätze für die Emotionsarbeit mit stabilen und instabilen Patienten
Direkter Praxisbezug durch zahlreiche Kasuistiken, Patienten-Übungsblätter, Checklisten, Verhaltensbeispiele für Therapeuten
Neu: Kapitel zur Gruppentherapie
. und Fokus jeder therapeutischen Intervention! 

Inhaltsverzeichnis

Emotionen und emotionsbezogene Therapie Psychologie von Emotionen
Neurobiologie von Emotionen
Schemata als Grundlage emotionaler Konflikte
Psychoedukation und andere unterstützende Verfahren
Achtsamkeit und Akzeptanz bei der Arbeit mit und an Emotionen
Erlebnisorientierte Emotionsarbeit
Emotionsmanagement 

Autoreninfo

Claas-Hinrichs Lammers PD Dr. med., ärztlicher Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Asklepios Klinik Nord/Ochsenzolll, Hamburg, Chefarzt der I. und III. Fachabteilung der Klinik 

Mehr vom Verlag:

SCHATTAUER

Mehr vom Autor:

Lammers, Class-Hinrich

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 388
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juli 2011
Auflage: Nachdruck der Auflage von 2006.
Maße: 249 x 177 mm
Gewicht: 945 g
ISBN-10: 3608427872
ISBN-13: 9783608427875

Bestell-Nr.: 2912535 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 8 (max 9.999)
 

LIBRI: 5044790
LIBRI-EK*: 36.45 € (25.00%)
LIBRI-VK: 52,00 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 16960 

KNO: 26555832
KNO-EK*: 32.91 € (25.00%)
KNO-VK: 52,00 €
KNV-STOCK: 3

P_ABB: 19 Abbildungen, 9 Tabellen
KNOABBVERMERK: 2., überarb. u. erw. Aufl. 2018. 373 S. 21 Abb., 9 Tab. 245 mm
KNOMITARBEITER: Unter Mitarb. v. Maren Lammers
Einband: Gebunden
Auflage: Nachdruck der Auflage von 2006.
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie