PORTO-
FREI

Praxishandbuch DSGVO

einschließlich BDSG und spezifischer Anwendungsfälle

von Recht Und Wirtschaft GmbH

Die Einhaltung der DSGVO und des BDSG stellt nach wie vor eine große Herausforderung für Unternehmen dar. Beide Regelwerke zeichnen sich einerseits durch umfassende Regelungen, andererseits durch sehr abstrakte Vorgaben aus. Die Datenschutzbehörden äußern sich nur zu einzelnen Themen und dann im Regelfall mit strengen Positionen. Es bleibt also den Unternehmen selbst überlassen, pragmatische und praxistaugliche Lösungen zu entwickeln. Vor diesem Hintergrund richtet sich das Praxishandbuch an alle Datenschutzpraktiker. Es liefert umfassende Lösungen für die Vielzahl an Fragestellungen, die sich im Unternehmen ganz praktisch bei der Einhaltung der datenschutzrechtlichen Anforderungen ergeben. Dabei geht es nicht nur um die Implementierung eines Datenschutzmanagementsystems. Das Handbuch dient auch als Ratgeber bei der Bewältigung datenschutzrechtlicher Fragen, für die es pragmatische, aber zugleich rechtssichere Lösungen bietet. Besondere Kapitel behandeln praxisrelevante Fragen wie das Web Tracking sowie auch das Datenschutzrecht in Österreich. Die zweite Auflage berücksichtigt viele seit Bestehen der neuen Rechtslage ergangene Urteile sowie die Stellungnahmen der Datenschutzaufsichtsbehörden und des Europäischen Datenschutzausschusses. Bearbeitet von: Dr. Marian Arning, LL.M.; Dr. Ulrich Baumgartner, LL.M. (King's College London); Ingo Braun; Cay Lennart Cornelius; Eva Gardyan-Eisenlohr; Dr. Tina Gausling, LL.M. (Columbia University); Stephan Hansen-Oest; Carmen Heinemann; Per Meyerdierks; Dr. Flemming Moos; Leif Rohwedder; Dr. Tobias Rothkegel; Dr. Jens Schefzig; Laurenz Strassemeyer; Dr. Anna Zeiter, LL.M. (Stanford).

Buch (Gebunden)

EUR 199,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 23. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Die Einhaltung der DSGVO und des BDSG stellt nach wie vor eine große Herausforderung für Unternehmen dar. Beide Regelwerke zeichnen sich einerseits durch umfassende Regelungen, andererseits durch sehr abstrakte Vorgaben aus. Die Datenschutzbehörden äußern sich nur zu einzelnen Themen und dann im Regelfall mit strengen Positionen. Es bleibt also den Unternehmen selbst überlassen, pragmatische und praxistaugliche Lösungen zu entwickeln. Vor diesem Hintergrund richtet sich das Praxishandbuch an alle Datenschutzpraktiker. Es liefert umfassende Lösungen für die Vielzahl an Fragestellungen, die sich im Unternehmen ganz praktisch bei der Einhaltung der datenschutzrechtlichen Anforderungen ergeben. Dabei geht es nicht nur um die Implementierung eines Datenschutzmanagementsystems. Das Handbuch dient auch als Ratgeber bei der Bewältigung datenschutzrechtlicher Fragen, für die es pragmatische, aber zugleich rechtssichere Lösungen bietet. Besondere Kapitel behandeln praxisrelevante Fragen wie das Web Tracking sowie auch das Datenschutzrecht in Österreich. Die zweite Auflage berücksichtigt viele seit Bestehen der neuen Rechtslage ergangene Urteile sowie die Stellungnahmen der Datenschutzaufsichtsbehörden und des Europäischen Datenschutzausschusses. Bearbeitet von: Dr. Marian Arning, LL.M.; Dr. Ulrich Baumgartner, LL.M. (King's College London); Ingo Braun; Cay Lennart Cornelius; Eva Gardyan-Eisenlohr; Dr. Tina Gausling, LL.M. (Columbia University); Stephan Hansen-Oest; Carmen Heinemann; Per Meyerdierks; Dr. Flemming Moos; Leif Rohwedder; Dr. Tobias Rothkegel; Dr. Jens Schefzig; Laurenz Strassemeyer; Dr. Anna Zeiter, LL.M. (Stanford). 

Autoreninfo

Dr. Flemming Moos ist Rechtsanwalt und Partner bei der internationalen Kanzlei Osborne Clarke und leitet dort die internationaleService Line Data Privacy. Er berät seit 20 Jahren Unternehmen im Datenschutzrecht. Des Weiteren ist er Herausgeber eines Handbuchs sowie Mitverfasser mehrerer Kommentare zum Datenschutzrecht.Dr. Jens Schefzig ist Rechtsanwalt und Partner bei der internationalen Kanzlei Osborne Clarke. Er ist auf das Datenschutzrecht und die Wertschöpfung aus Daten spezialisiert. Als ehemaliger Unternehmensberater einer Topberatung hat er einen besonderen Schwerpunkt im Datenschutzmanagement. Er ist Mitautor eines Standardkommentars zum Datenschutzrecht und häufi ger Referent auf Konferenzen.Dr. Marian Alexander Arning, LL.M., ist Dozent an der Türkisch-Deutschen Universität in Istanbul, u. a. für Datenschutz- und IT-Recht,seit fast zehn Jahren als Rechtsanwalt in Deutschland zugelassen und war bei internationalen Wirtschaftskanzleien im Bereich desDatenschutz- und IT-Rechts tätig. Des Weiteren ist er Mitautor eines Standardkommentars zur DSGVO mit BDSG. 

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: LXI, 1351
Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch
Erschienen: Juni 2021
Auflage: 2., aktualisierte und erweiterte Auflage 2020
Originaltitel: Die 1. Auflage erschien unter dem Titel: Die neue Datenschutz-Grundverordnung
Maße: 225 x 165 mm
Gewicht: 1548 g
ISBN-10: 3800517280
ISBN-13: 9783800517282

Bestell-Nr.: 28820244 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 45649
Libri-Relevanz: 14 (max 9.999)
 

LIBRI: 2480138
LIBRI-EK*: 130.19 € (30.00%)
LIBRI-VK: 199,00 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17740 

KNO: 81365282
KNO-EK*: 117.06 € (30.00%)
KNO-VK: 199,00 €
KNV-STOCK: 3

KNO-SAMMLUNG: Kommunikation & Recht
KNOABBVERMERK: 2., erw. Aufl., überarb. Aufl. 2021. LXII, 1351 S. 218 mm
KNOMITARBEITER: Herausgegeben:Arning, Marian Alexander; Moos, Flemming; Schefzig, Jens
Einband: Gebunden
Auflage: 2., aktualisierte und erweiterte Auflage 2020
Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie