PORTO-
FREI

Die Wild- und Nutzpflanzen Deutschlands

Vorkommen - Ökologie - Verwendung

von Düll, Ruprecht / Kutzelnigg, Herfried   (Autor)

Dieses einzigartige Nachschlagewerk behandelt die 1.400 wichtigsten Pflanzen des mitteleuropäischen Raumes. Kenntnisse über Ökologie, Systematik, Vorkommen, Gefährdung, Blüten und Früchte werden ebenso vermittelt wie Namenserklärungen, Angaben über Inhaltsstoffe und die Verwendbarkeit der Pflanzen in Küche und Garten. Sorgfältig ausgewählte Fotos und zahlreiche Abbildungen dienen der Veranschaulichung und unterstützen die Bestimmung. Dieses Buch ist ein unverzichtbarer Begleiter und eine unerschöpfliche Wissensquelle für all jene, die sich mit Pflanzen beschäftigen.

Buch (Gebunden)

EUR 39,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

  noch nicht lieferbar.
(Neuerscheinung / Neuauflage April 2021. Wir liefern pünktlich zum Erscheinungstermin.)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Dieses einzigartige Nachschlagewerk behandelt die 1.400 wichtigsten Pflanzen des mitteleuropäischen Raumes. Kenntnisse über Ökologie, Systematik, Vorkommen, Gefährdung, Blüten und Früchte werden ebenso vermittelt wie Namenserklärungen, Angaben über Inhaltsstoffe und die Verwendbarkeit der Pflanzen in Küche und Garten. Sorgfältig ausgewählte Fotos und zahlreiche Abbildungen dienen der Veranschaulichung und unterstützen die Bestimmung. Dieses Buch ist ein unverzichtbarer Begleiter und eine unerschöpfliche Wissensquelle für all jene, die sich mit Pflanzen beschäftigen. 

Autoreninfo

Dr. Herfried Kutzelnigg studierte Biologie und promovierte auf dem Gebiet der Mutationsforschung bei Pflanzen. Bis 2006 war er als Akademischer Oberrat im Fachgebiet Botanik an der Universität Duisburg-Essen tätig. Seine Arbeitsgebiete sind Floristik, Ökologie und Systematik der Blütenpflanzen.Dr. Ruprecht Düll (_) studierte Biologie mit Hauptfach Botanik an der Universität Jena und promovierte in Tübingen. Er war als Gymnasiallehrer in Karlsruhe sowie als stellvertretender Leiter des Botanischen Gartens in Oldenburg tätig. Zudem war er von 1971-1996 Professor und Inhaber des Lehrstuhls für Botanik an der PH Duisburg.  

Mehr vom Verlag:

Quelle + Meyer

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 750
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2021
Sonstiges: 494-01825
Maße: 210 x 148 mm
ISBN-10: 3494018251
ISBN-13: 9783494018256
Verlagsbestell-Nr.: 494-01825

Bestell-Nr.: 28779540 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 120 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 494-01825

LIBRI: 2466913
LIBRI-EK*: 28.00 € (25.00%)
LIBRI-VK: 39,95 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 104 Neuerscheinung / Neuauflage April 2021 * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 14270 

KNO: 81320526
KNO-EK*: 25.18 € (25.00%)
KNO-VK: 39,95 €
KNV-STOCK: 0

P_ABB: über 800 farbige Abbildungen, ca. 50 s/w- Abbildungen
KNOABBVERMERK: 2021. 750 S. über 800 farb. Abb., ca. 50 s/w- Abb. 21 cm
KNOSONSTTEXT: 494-01825
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie