PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Mein Besuch bei den Ahnen

Wege zum Verstehen der Vergangenheit und zum Begreifen der Gegenwart

von Müller, Werner   (Autor)

Beim Ordnen des über Jahre angesammelten Nachlasses aus den Familien des Autors und der seiner Frau konnten viele sich dabei ergebende Fragen nicht oder nur unvollständig beantwortet werden. Als Rentner über den erforderlichen Zeitfonds verfügend, ging Werner Müller deshalb daran, die Lücken durch Befragung noch vorhandener Zeitzeugen, durch Recherchen in Büchern, Archiven des In- und Auslandes und im Internet zu schließen. Dabei fand er neben den üblichen Lebensdaten zahlreiche interessante, spannende, dramatische Geschichten von und über die Vorfahren, über ihr Leben zwischen Geburt und Tod, über die "Verhältnisse", die sehr oft einfach nicht so waren, wie sie hätten sein sollen, für Brot und Wein, für ein Leben in Frieden und Zufriedenheit. Die Verknüpfung der Schicksale einfacher Menschen mit den geschichtlichen Ereignissen ihrer Zeit ermöglicht dem interessierten Leser eine Erweiterung seines Geschichtsbewusstseins in unserer schnelllebigen Gegenwart.

Buch (Kartoniert)

EUR 12,80

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 21. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Beim Ordnen des über Jahre angesammelten Nachlasses aus den Familien des Autors und der seiner Frau konnten viele sich dabei ergebende Fragen nicht oder nur unvollständig beantwortet werden. Als Rentner über den erforderlichen Zeitfonds verfügend, ging Werner Müller deshalb daran, die Lücken durch Befragung noch vorhandener Zeitzeugen, durch Recherchen in Büchern, Archiven des In- und Auslandes und im Internet zu schließen. Dabei fand er neben den üblichen Lebensdaten zahlreiche interessante, spannende, dramatische Geschichten von und über die Vorfahren, über ihr Leben zwischen Geburt und Tod, über die "Verhältnisse", die sehr oft einfach nicht so waren, wie sie hätten sein sollen, für Brot und Wein, für ein Leben in Frieden und Zufriedenheit. Die Verknüpfung der Schicksale einfacher Menschen mit den geschichtlichen Ereignissen ihrer Zeit ermöglicht dem interessierten Leser eine Erweiterung seines Geschichtsbewusstseins in unserer schnelllebigen Gegenwart. 

Inhaltsverzeichnis

Prolog
Kapitel 1 - Zeit der Urgroßeltern
Ein Vielvölkerstaat zerbricht
Der Handschuhmacher und die Musikerin
Eine Bergmannsfamilie mit 12 Kindern
Sächsische Geschichte
Mit vier Kindern plötzlich Witwer
Ein eigenes Haus
Schneider auf dem Dorf
Vom Zimmermann zum Wirt
Eine Preußische Provinz
"Schlesisches Himmelreich"
Die Sachsen und die Bayern
Was ein Bayer in Sachsen fand
Kapitel 2 - Zeit der Großeltern
Zwei Kriege mit republikanischer Pause
Zu Hause in Pirna/Sachsen
Schönberger Heimat/Sachsen
Dreimal Schlesien-Sachsen und einmal zurück
Flucht aus Kaden/Sudetenland
Kapitel 3 - Zeit der Eltern
Krieg und Nachkrieg - Irren und Wirren
Zurück in Pirna/Sachsen
Ankunft in Werdau/Sachsen
Epilog 

Autoreninfo

Werner Müller ist der Allerweltsname des Pirnaer Autors. Gelesen hat der 1948 Geborene schon immer gern, die verschiedenen Formen der Prosa und als Jugendlicher auch der Lyrik, später zahlreiche Fachbücher, um Tierarzt zu werden. Geschrieben hat er in dieser Profession verschiedentlich Artikel für Fachzeitschriften und seine Dissertationen. Andere Themen wurden, abgesehen von gut benoteten Schulaufsätzen, bisher nicht berührt. Mit journalistischer Neugier und wissenschaftlicher Akribie, als Rentner nun mit dem erforderlichen Zeitfonds ausgestattet, beschrieb der Autor in seinem Buch "Abitur im Sozialismus" seine vier Schuljahre an einer Erweiterten Oberschule im Pirna der 1960er Jahre. 

Mehr vom Verlag:

EDITION digital

Mehr vom Autor:

Müller, Werner

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 197
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2020
Maße: 208 x 146 mm
Gewicht: 327 g
ISBN-10: 3965212044
ISBN-13: 9783965212046

Bestell-Nr.: 28779189 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
 

LIBRI: 2465341
LIBRI-EK*: 8.37 € (30.00%)
LIBRI-VK: 12,80 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 25520 

KNO: 81351503
KNO-EK*: 6.99 € (35.00%)
KNO-VK: 12,80 €
KNV-STOCK: 0

KNOABBVERMERK: Neuausg. 2020. 200 S. 71 Abb. 21 cm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie