Selbstbestimmt leben

Wege zum Ich

von Bucay, Jorge   (Autor)

»Selbstbestimmt leben«, diesen Weg muss jeder sich selbst erobern, wenn er eine unabhängige und ausgeprägte Persönlichkeit entwickeln will. Was weiß ich von mir und meinen Wünschen wirklich, hechte ich vielleicht nur einer Vorstellung von mir hinterher? Und wie schaffe ich es, mich von den Anforderungen und Erwartungen anderer soweit unabhängig zu machen, dass ich mich nicht selbst verliere? Die Autonomie des Einzelnen ist ein hohes Gut, aber ohne den anderen geht es auch nicht. Jorge Bucay erzählt uns, wie wir es schaffen, im Zusammenleben mit anderen wir selbst zu sein. Der erste Schritt zu diesem Ziel ist: Liebe dich selbst.

Buch (Kartoniert)

EUR 12,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 06. Dezember 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

»Selbstbestimmt leben«, diesen Weg muss jeder sich selbst erobern, wenn er eine unabhängige und ausgeprägte Persönlichkeit entwickeln will. Was weiß ich von mir und meinen Wünschen wirklich, hechte ich vielleicht nur einer Vorstellung von mir hinterher? Und wie schaffe ich es, mich von den Anforderungen und Erwartungen anderer soweit unabhängig zu machen, dass ich mich nicht selbst verliere?

Die Autonomie des Einzelnen ist ein hohes Gut, aber ohne den anderen geht es auch nicht. Jorge Bucay erzählt uns, wie wir es schaffen, im Zusammenleben mit anderen wir selbst zu sein. Der erste Schritt zu diesem Ziel ist: Liebe dich selbst. 

Autoreninfo

Bucay, JorgeJorge Bucay, 1949 in Buenos Aires geboren, ist einer der einflussreichsten Gestalttherapeuten Argentiniens. Mit ¯Komm, ich erzähl dir eine Geschichte® gelang ihm der internationale Durchbruch als Autor. Bucays Bücher wurden in mehr als dreißig Sprachen übersetzt und haben sich weltweit über zehn Millionen Mal verkauft.Grüneisen, LisaLisa Grüneisen, 1967 geboren, arbeitet seit ihrem Studium der Romanistik, Germanistik und Geschichte als Übersetzerin. Sie übersetzte unter anderem Bücher von Carlos Ruiz Zaf¢n, Carlos Fuentes, Miguel Delibes, Alberto Manguel und Frida Kahlo. 

Mehr vom Verlag:

FISCHER Taschenbuch

Mehr vom Autor:

Bucay, Jorge

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 153
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 2020
Band-Nr.: 5
Sonstiges: .1015906
Originaltitel: El camino de la autodependecia
Maße: 123 x 188 mm
Gewicht: 146 g
ISBN-10: 3596704995
ISBN-13: 9783596704996
Verlagsbestell-Nr.: 1015906

Bestell-Nr.: 26903020 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 28958
Libri-Relevanz: 120 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 1015906

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 3,36 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 1,52 €

LIBRI: 2707161
LIBRI-EK*: 7.85 € (30%)
LIBRI-VK: 12,00 €
Libri-STOCK: 2
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 24720 

KNO: 77596018
KNO-EK*: 7.06 € (30%)
KNO-VK: 12,00 €
KNV-STOCK: 22

KNO-SAMMLUNG: Fischer Taschenbücher .70499
KNOABBVERMERK: 4. Aufl. 2020. 160 S. 190.00 mm
KNOSONSTTEXT: .1015906
KNOMITARBEITER: Übersetzung:Grüneisen, Lisa
KNO-BandNr. Text:5
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie