PORTO-
FREI

Wenn Dunkelheit die hellen Nächte bedeckt

Kriminalroman aus Lappland

von Lindell, Sebastian   (Autor)

Dieser Erstlingsroman von Sebastian Lindell erzählt, wie Markus Edelmann, Sohn eines deutschen Soldaten aus dem Zweiten Weltkrieg, zum berühmtesten Kriminalkommissar Lapplands wurde. LAPPLAND nach dem Krieg; ein gottverlassener und einer der abgelegensten Orte Finnlands. Eine heiße Sommernacht in den frühen Sechzigern. Als das Dorf Tervola noch schläft, entscheidet sich jemand für das Böse. Später in der Nacht wird der Körper einer jungen Frau im Fluss versenkt, der sich friedvoll durch die Gemeinde zieht. Und vom Täter fehlt jede Spur. Vierzig Jahre später, in einem kleinen Wald in der Nähe des Flusses entdeckt ein altes Ehepaar etwas, was schon bald das Interesse von Oberkommissar Markus Edelmann und Kommissarin Sonja Friberg von der Kripo Rovaniemi wecken wird. Aber sie sind gezwungen, die Ermittlungen zu unterbrechen, als ein kaltblütiger Mord am hellichten Tag die Gemeinde erschüttert. Die Kripo muss allmählich feststellen, dass sich die russische Grenze näher befindet, als man je dachte, und dass sie offener als jemals zuvor ist. Die Entschlüsselung von Geheimnissen führt die Ermittler durch Finnland und bis an die westliche Grenze nach Südschweden. Als der Gang der mystischen Ereignisse sie wieder nach Lappland leitet, gerät das Leben von Polizeiermittlern in Gefahr. In der überraschenden Wende im Fall 'Flussleiche' strebt der Schuldige danach, sich selbst zu schützen und seine niederen Beweggründe zu verschleiern. Dieser außergewöhnliche und fesselnde Krimi - durch wahre Ereignisse inspiriert - deckt allmählich die dunklen Gebiete der menschlichen Psyche sowie unserer Nachkriegsgeschichte auf. Auf der Web-Seite https://lapland-crime-mysteries.jimdosite.com/ finden Sie z.B. mehr Info von dem Buch, Youtube-Videos (mit deutschem Subtext) von interessanten Finnisch Noir -Podiumsdiskussionen (Sebastian Lindell auf der Bühne der Helsinki Buchmesse 2015 und 2017), und vielen Leseproben des Buches.

Buch (Kartoniert)

EUR 14,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

  Verlagsbedingte Lieferzeit ca. 3 - 6 Werktage.
(Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 3 bis 6 Tagen)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Dieser Erstlingsroman von Sebastian Lindell erzählt, wie Markus Edelmann, Sohn eines deutschen Soldaten aus dem Zweiten Weltkrieg, zum berühmtesten Kriminalkommissar Lapplands wurde. LAPPLAND nach dem Krieg; ein gottverlassener und einer der abgelegensten Orte Finnlands. Eine heiße Sommernacht in den frühen Sechzigern. Als das Dorf Tervola noch schläft, entscheidet sich jemand für das Böse. Später in der Nacht wird der Körper einer jungen Frau im Fluss versenkt, der sich friedvoll durch die Gemeinde zieht. Und vom Täter fehlt jede Spur. Vierzig Jahre später, in einem kleinen Wald in der Nähe des Flusses entdeckt ein altes Ehepaar etwas, was schon bald das Interesse von Oberkommissar Markus Edelmann und Kommissarin Sonja Friberg von der Kripo Rovaniemi wecken wird. Aber sie sind gezwungen, die Ermittlungen zu unterbrechen, als ein kaltblütiger Mord am hellichten Tag die Gemeinde erschüttert. Die Kripo muss allmählich feststellen, dass sich die russische Grenze näher befindet, als man je dachte, und dass sie offener als jemals zuvor ist. Die Entschlüsselung von Geheimnissen führt die Ermittler durch Finnland und bis an die westliche Grenze nach Südschweden. Als der Gang der mystischen Ereignisse sie wieder nach Lappland leitet, gerät das Leben von Polizeiermittlern in Gefahr. In der überraschenden Wende im Fall 'Flussleiche' strebt der Schuldige danach, sich selbst zu schützen und seine niederen Beweggründe zu verschleiern. Dieser außergewöhnliche und fesselnde Krimi - durch wahre Ereignisse inspiriert - deckt allmählich die dunklen Gebiete der menschlichen Psyche sowie unserer Nachkriegsgeschichte auf. Auf der Web-Seite lapland-crime-mysteries.jimdosite/ finden Sie z.B. mehr Info von dem Buch, Youtube-Videos (mit deutschem Subtext) von interessanten Finnisch Noir -Podiumsdiskussionen (Sebastian Lindell auf der Bühne der Helsinki Buchmesse 2015 und 2017), und vielen Leseproben des Buches. 

Autoreninfo

Lindell, SebastianTimo Liukkonen ist ein 1964 im finnischen Lappland geborener Krimiautor, der bisher fünf Kriminalromane auf Finnisch unter dem Pseudonym SEBASTIAN LINDELL publiziert hat. Alle fünf Bücher spielen im mystischen Lappland. Bis zu seinem vierten Buch, welches im Oktober 2015 herausgegeben wurde, war die richtige Identität von Sebastian Lindell noch ein großes Geheimnis in Finnland.Bevor er sich der Schriftstellerei als Vollzeitjob hingab, arbeitete er viele Jahrzehnte in der Forschung und Entwicklung bei den Weltkonzernen Nokia und Microsoft. Er hat einen Doktortitel der technischen Wissenschaften und spricht neben seiner Muttersprache Finnisch auch noch fließend Englisch, Schwedisch und Deutsch.Gegenwärtig wohnt der Krimiautor mit Frau und Border Collie in Südfinnland und arbeitet als Qualitätsmanager in einem finnischen Unternehmen. 

Mehr vom Verlag:

k.A.

Mehr vom Autor:

Lindell, Sebastian

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 288
Sprache: Deutsch
Erschienen: Dezember 2018
Maße: 210 x 148 mm
Gewicht: 421 g
ISBN-10: 3748140592
ISBN-13: 9783748140597

Bestell-Nr.: 25392425 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 4,20 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 2,36 €

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 9.81 € (30.00%)
LIBRI-VK: 14,99 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 097 Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21200 

KNO: 75370743
KNO-EK*: 9.45 € (25.00%)
KNO-VK: 14,99 €
KNV-STOCK: 0

KNOABBVERMERK: 2018. 288 S. 210 mm
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Fischer, Julia
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Paperback

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie