Michelangelo

Roman

(Tb)

von Stone, Irving   (Autor)

In dem vor Vitalität berstenden Stadtstaat Florenz des 16. Jahrhunderts kämpfte eines der universalen Genies der Menschheitsgeschichte wie ein Titan gegen Kardinäle, Fürsten und Päpste. Rivalitäten mit berühmten Zeitgenossen wie Leonardo da Vinci und Raffael machten ihm das Leben ebenso schwer wie seine eigene dämonische Natur. In den Wirren einer zwischen üppigem Prunk und ständigen Kriegen zerrissenen Zeit schuf Michelangelo, «Gottes eigenes Kind», sein unsterbliches Werk. Irving Stones Romanbiographie ist zugleich ein Porträt der bewegten Epoche der italienischen Renaissance.

Buch (Kartoniert)

EUR 12,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 06. Juli 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

In dem vor Vitalität berstenden Stadtstaat Florenz des 16. Jahrhunderts kämpfte eines der universalen Genies der Menschheitsgeschichte wie ein Titan gegen Kardinäle, Fürsten und Päpste. Rivalitäten mit berühmten Zeitgenossen wie Leonardo da Vinci und Raffael machten ihm das Leben ebenso schwer wie seine eigene dämonische Natur. In den Wirren einer zwischen üppigem Prunk und ständigen Kriegen zerrissenen Zeit schuf Michelangelo, «Gottes eigenes Kind», sein unsterbliches Werk. Irving Stones Romanbiographie ist zugleich ein Porträt der bewegten Epoche der italienischen Renaissance. 

Zusammenfassung


Irving Stones »Michelangelo« gilt als einer der großen
Künstlerromane der Weltliteratur. In seiner historisch fundierten
und mit Leidenschaft geschriebenen Roman-Biographie entwirft er
das fesselnde Porträt von einem der universalen Genies der
Menschheitsgeschichte: Michelangelo Buonarroti - Bildhauer, Maler,
Dichter, Ingenieur und Baumeister. Stone folgt dem Weg dieses
begnadeten Künstlers durch alle Höhen der schöpferischen
Tat und der Liebe und durch alle Tiefen der Niederlagen und Verzweiflung.
Zugleich entwirft er ein anschauliches Bild der italienischen
Renaissance.

 

Autoreninfo

Irving Stone


geboren am 14. Juli 1903 in San Francisco, verdiente unter anderem
als Zeitungsverkäufer, Lastwagenfahrer, Laufbursche, Saxophonist,
Obstpflücker und Arbeiter das Geld für den Besuch der
High-School und der Universität von Kalifornien, wo er 1925
sein Studium abschloß und anschließend Vorlesungen
über Nationalökonomie hielt. Mit 23 Jahren schrieb er
seine ersten Short stories und Einakter und arbeitete später
nur noch als Schriftsteller. Der vorliegende Roman wurde mit Charlton
Heston auch verfilmt (dt. Titel »Inferno und Ekstase«).
Seine Roman-Biographie »Vincent van Gogh. Ein Leben in Leidenschaft«
erschien als rororo Nr. 1099. Irving Stone starb am 26. August
1989 in Los Angeles.

 

Mehr vom Verlag:

Rowohlt Taschenbuch

Mehr aus der Reihe:

rororo Taschenbücher

Mehr vom Autor:

Stone, Irving

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 736
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 1997
Maße: 188 x 123 mm
Gewicht: 470 g
ISBN-10: 3499222299
ISBN-13: 9783499222290

Bestell-Nr.: 250750 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 32958
Libri-Relevanz: 50 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 3,36 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 1,52 €

LIBRI: 3320880
LIBRI-EK*: 7.85 € (30.00%)
LIBRI-VK: 12,00 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21600 

KNO: 07047483
KNO-EK*: 7.85 € (30.00%)
KNO-VK: 12,00 €
KNV-STOCK: 5

Gattung: Roman
KNO-SAMMLUNG: rororo Taschenbücher 22229
KNOABBVERMERK: 31. Aufl. 1984. 722 S. 190.00 mm
KNOMITARBEITER: Übersetzung:Kaempfer, Hans
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie